Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Mechanical Desktop
  MTEXT ist jetzt eine Blockreferenz?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   MTEXT ist jetzt eine Blockreferenz? (600 mal gelesen)
bamika
Mitglied
Ingenieur (Mikrotechnik)


Sehen Sie sich das Profil von bamika an!   Senden Sie eine Private Message an bamika  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bamika

Beiträge: 84
Registriert: 15.07.2008

erstellt am: 12. Jan. 2017 13:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich habe in meiner DXF jetzt Blockreferenzen anstatt MTXT Objekte.
Wie kann man das wieder zurücksetzen?
Ich möchte nicht alles neu erstellen müssen.

Ich bin mir nicht sicher, wieso dies passiert ist, doch habe ich vorher versucht mit dem Tool "LayerManagerPro" die Reihenfolge der Layer zu ändern. Dies hat leider nicht dauerhaft funktioniert, so dass ich das Tool wieder entfernt habe. Ich weiß nicht, ob dies etwas mit den MTXT Objekten gemacht hat.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bamika
Mitglied
Ingenieur (Mikrotechnik)


Sehen Sie sich das Profil von bamika an!   Senden Sie eine Private Message an bamika  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bamika

Beiträge: 84
Registriert: 15.07.2008

SWX 2017 prof
SWX 2018 prof

erstellt am: 12. Jan. 2017 14:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nachtrag:
Ok, das einzige was ich gefunden habe ist, jeden einzelnen Text aufzulösen (Dynamit-Icon). Dann wird jeder einzelne Text mit "txt2mtxt" umgewandelt damit man die richtige Schriftart wieder wählen kann.
Sehr mühsam aber es geht.

[Diese Nachricht wurde von bamika am 12. Jan. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bamika
Mitglied
Ingenieur (Mikrotechnik)


Sehen Sie sich das Profil von bamika an!   Senden Sie eine Private Message an bamika  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bamika

Beiträge: 84
Registriert: 15.07.2008

erstellt am: 13. Jan. 2017 14:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das Problem ist leider wieder aufgetaucht.
Nachdem ich alles repariert hatte, die Objekte - Polylinien mit dem Textfeld daneben - mehrfach kopiert und angeordnet habe, u.a. auch mit "Reihe", habe ich heute gesehen, dass wieder alle Texte Blockreferenzen sind.

Kann mir jemand sagen was man dagegen tun kann?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 16. Jan. 2017 09:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bamika 10 Unities + Antwort hilfreich

Lösung: User speichert als DXF R12 ab, in dem Format gab es noch kein MText-Objekt.
Hier ging es weiter: http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/033292.shtml

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz