Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD MEP (ABS)
  Höhenbeschriftung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Höhenbeschriftung (2180 mal gelesen)
fuechsin
Mitglied
Technische Zeichnerin TGA


Sehen Sie sich das Profil von fuechsin an!   Senden Sie eine Private Message an fuechsin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fuechsin

Beiträge: 224
Registriert: 17.09.2013

erstellt am: 09. Apr. 2018 16:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Beschriftungsstil.png

 
Hallo zusammen,

wer kann helfen??
Ich versuche gerade im MEP 2016 mir eigene Beschriftungsstile für die Höhenbeschriftung zu erstellen (Weil keine da sind, als Vorgabe gibt es nur welche für DN und Systembeschriftung). Im Stilmanager wollte ich einen Eigenschaftssatz verwenden, ich habe "Luftkanal/-rohr" und "Berechnung Mitte" gewählt (siehe Bild im Anhang). Die damit erzeugte Anzeige lautet aber nur "n.v."
Was läuft da schief, an welchem Knopf muss ich noch drehen, um die gewünschte Anzeige der Höhe Rohrachse zu erhalten? Und an welcher Stelle kann ich auswählen, ob ich die Rohrachse von OKFF oder UKD angeben möchte?
(Ich gehe mal hoffnungsvoll davon aus, dass OK Kanal und UK Kanal dann analog lösbar sind...)

Mit besten Grüßen und der großen Hoffnung auf Lösungshinweise
die Füchsin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADist87
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von CADist87 an!   Senden Sie eine Private Message an CADist87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADist87

Beiträge: 2
Registriert: 07.12.2017

AutoCAD MEP 2014 SP1
Win7 64-Bit

erstellt am: 10. Apr. 2018 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fuechsin 10 Unities + Antwort hilfreich


EigensErw.JPG

 
Hallo Füchsin,

"n.v." taucht auf, da an dem Objekt, das du beschriften möchtest (in diesem Fall das Luftrohr) nicht der richtige Eigenschaftsdatensatz hinterlegt ist. Wenn deine Beschriftung also auf den Eigenschaftsdatensatz "LuftkanalLuftrohrObjekt" zugreifen will um die Eigenschaft "BerechnungLuftkanalLuftrohrMitte" anzuzeigen, muss demnach auch dieser Eigenschaftsdatensatz am Objekt angehängt sein.
Leider bin ich noch nicht drauf gekommen, wie man Eigenschaftsdatensätze Standardmäßig an bestimmte Objekte hängt, aber dazu gibt es vielleicht andere Foreneinträge...
Um es manuell anzuhängen markierst du das Objekt und gehst in der Eigenschaftspalette auf den Reiter "Erweiterte Daten" und klickst unten auf das Symbol "Eigenschaftssätze hinzufügen".
Dort wählst du dann den Eingenschaftssatz aus, auf den sich die Beschriftung bezieht und der Text müsste dann den Z-Wert der Rohrachse, bezogen auf die Zeichnungs-Nullebene anzeigen.

Um zwischen einer Bemaßung vom OKFF und UKD zu wechseln, müsstest du am Besten einen eigenen Eigenschaftssatz erstellen, in dem definiert ist auf welcher Höhe sich überhaupt die UKD befindet und wie groß der Abstand dazu ist. Dann kannst du das mit einer Beschriftung auch darstellen.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.

Gruß
CADist

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fuechsin
Mitglied
Technische Zeichnerin TGA


Sehen Sie sich das Profil von fuechsin an!   Senden Sie eine Private Message an fuechsin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fuechsin

Beiträge: 224
Registriert: 17.09.2013

erstellt am: 10. Apr. 2018 12:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CADist,

vielen Dank für deine Antwort, sie hat mich ein ordentliches Stück voran gebracht. Am Ziel bin ich aber leider noch nicht.
Ich habe den Eigenschaftensatz wie von dir beschrieben hinzugefügt. Damit erhielt ich schon mal die Anzeige "Achse 1000". Das Rohr liegt 1000 mm über Fußboden, passt also. Schöner wäre natürlich, wenn dort stehen würde RA= 1000 OKFF. Ich habe aber keine Möglichkeit gefunden, diese Anzeige zu beeinflussen. Ebenfalls fehlt mir noch die Option zwischen der Berechnung ´von Fußboden´ oder ´von Decke´ zu wählen.
Was auch bissel ärgerlich ist: das Hinzufügen des Eigenschaftensatzes muss ich mehrfach wiederholen. Ich kann zwar mit "ähnliche auswählen" oder "System auswählen" mehreren Elementen gleichzeitig diesen Eigenschaftssatz zuweisen, aber für jedes neu gezeichnete Rohr oder Kanalstück fehlen diese Eigenschaften wieder (sogar wenn ich es mit "gleiches hinzufügen" erstellt habe)... .
Nicht schön, aber damit könnte ich noch leben, wenn ich die beiden anderen Probleme lösen könnte (RA=..., OKFF/UKD).
Hat dazu vielleicht noch jemand eine Idee?

Beste Grüße von der Füchsin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charon74
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von charon74 an!   Senden Sie eine Private Message an charon74  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charon74

Beiträge: 13
Registriert: 24.04.2011

AutoCAD MEP 2016
AutoCAD MEP 2017
Windows 10 64 bit
20 GB RAM

erstellt am: 10. Apr. 2018 13:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fuechsin 10 Unities + Antwort hilfreich


BeschriftungHoehe.zip

 
Hallo, ich habe eine Zeichnung angehängt in der ist ein Eigenschaftssatz BeschriftungHöheObjekte.
Der ist für Rohrleitungen und Lüftungskanäle geeignet und es kann so ziemlich alles eingestellt werden.

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fuechsin
Mitglied
Technische Zeichnerin TGA


Sehen Sie sich das Profil von fuechsin an!   Senden Sie eine Private Message an fuechsin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fuechsin

Beiträge: 224
Registriert: 17.09.2013

erstellt am: 10. Apr. 2018 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Beschriftung_IBK.png

 
Hallo charon,

Vielen Dank auch für deine Antwort. Ich habe jetzt eine ganze Weile mit deiner Datei rumprobiert. Herausgekommen ist, dass ich eine Höhenbeschriftung mit Rohrachse (RA) oder Oberkante Kanal (OKK) von Unterkante Decke (UKD) erstellen kann, und zwar in Meter bzw. in Zentimeter wenn der Wert kleiner als 1,0 m ist. Das ist sehr schön.

Ich habe das erreicht, indem ich den Bemaßungsstil mit dem Eigenschaftensatz "BeschriftungHöheObjekte" und der Option "Wert" eingerichtet habe. Alle anderen Optionen (z.B. 0,00; FFB; Höhe; Höhenniveau....) führen bei mir zu keinem brauchbaren Ergebnis. Auch ist es mir leider noch nicht gelungen, eine Beschriftung vom Fußboden aus zu erzeugen. Sollte das möglich sein mit diesem Eigenschaftssatz? (Du hattest geschrieben "es kann so ziemlich alles eingestellt werden").

Zwei mauelle Eigenschaftssatz-Definitionen (Höhenniveau und Lüftungskanal) sind definiert mit "Liste" und "Quelle: IBKHöehe bzw. IBKKanal". Das scheint mir etwas Internes aus euerm Hause zu sein, was natürlich in unserem System nicht gefunden werden kann. Keine Ahnung, ob das eine Rolle spielt...

Beste Grüße von der Füchsin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charon74
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von charon74 an!   Senden Sie eine Private Message an charon74  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charon74

Beiträge: 13
Registriert: 24.04.2011

AutoCAD MEP 2016
AutoCAD MEP 2017
Windows 10 64 bit
20 GB RAM

erstellt am: 10. Apr. 2018 16:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fuechsin 10 Unities + Antwort hilfreich


eigenschaftssatz.JPG

 
Hallo Füchsin,

als Anzeige dient nur die Option "Wert". Alle anderen Optionen setzt man in den Eigenschaftsdaten unter den Eigenschaften "Erweiterte Daten".

Die Quellen sind eigentlich nur Listen mit den jeweiligen Auswahloptionen ob von UKD, RFB, FFB oder 0,00 gemessen wird oder Ober- und Unterkantekanal. In dem Eigenschaftssatz kann auch angegeben werden ob der Wert in m oder mm ausgegeben werden soll (bei mm einfach auf "false" setzen). Wenn die Standardwerte geändert werden sollen muss man es direkt im Stilmanager unter den Eigenschaftsdatensätzen eintragen.

Grüße Charon.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fuechsin
Mitglied
Technische Zeichnerin TGA


Sehen Sie sich das Profil von fuechsin an!   Senden Sie eine Private Message an fuechsin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fuechsin

Beiträge: 224
Registriert: 17.09.2013

erstellt am: 10. Apr. 2018 17:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Aha, okay - jetzt hab ich´s verstanden! Ist zwar ein bisschen umständlich das Objekt ändern zu müssen anstatt des Beschriftungsstils, aber immerhin ein Lösungsansatz mit einem guten Ergebnis. Vielen Dank nochmal.

Beste Grüße vom Fuchs

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz