Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  BricsCAD
  Wie Gradient in der Farbe des gewählten Layers darstellen?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wie Gradient in der Farbe des gewählten Layers darstellen? (855 mal gelesen)
Phil 1986
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Phil 1986 an!   Senden Sie eine Private Message an Phil 1986  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Phil 1986

Beiträge: 87
Registriert: 27.02.2017

BricsCAD 17.2.08
Windows 7

erstellt am: 24. Aug. 2017 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

habt ihr einen Vorschlag für mich, wie ich eine einfarbige Füllung eines Objektes mit dem Layer ändern kann? Oder anders: Wie kann ich ein Objekt füllen, so dass die Füllfarbe immer dem Layer entspricht?

Danke sehr!

Liebe Grüße
Phillip

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Grebe
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Grebe an!   Senden Sie eine Private Message an Grebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Grebe

Beiträge: 523
Registriert: 16.12.2002

erstellt am: 24. Aug. 2017 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Phil 1986 10 Unities + Antwort hilfreich

Was soll "so dass die Füllfarbe immer dem Layer entspricht" bedeuten ?
Farbe der Füllung auf "VonLayer" setzen reicht nicht ?
Mathias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Phil 1986
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Phil 1986 an!   Senden Sie eine Private Message an Phil 1986  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Phil 1986

Beiträge: 87
Registriert: 27.02.2017

BricsCAD 17.2.08
Windows 7

erstellt am: 24. Aug. 2017 12:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Mathias,

wenn ich einen Gradienten erstelle (sagt man das so?), dann muss ich die Farbe wählen. Diese ist fix und kann ich auch nicht mehr ändern (außer ich änder den Gradienten). Zumindest ist mir keine andere Lösung bekannt. Und danach suche ich: Nach einer anderen Lösung, die Farbe zu ändern. In meinem Fall eben auf die Farbe des Layers.

Genau so, wie du fragst, möchte ich es auch machen. Wenn du mir dazu noch sagst, WIE ich auf "von Layer" umschalten kann, so dass die Farbe auch geändert wird, wäre ich die sehr dankbar. Vielleicht ist es so einfach, dass ich es gerade einfach nicht sehe...
Bitte eine kleine Hilfestellung!

[Diese Nachricht wurde von Phil 1986 am 24. Aug. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADwiesel
Moderator
CAD4FM UG




Sehen Sie sich das Profil von CADwiesel an!   Senden Sie eine Private Message an CADwiesel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADwiesel

Beiträge: 1911
Registriert: 05.09.2000

AutoCAD, Bricscad
Wir machen das Mögliche unmöglich

erstellt am: 05. Sep. 2017 11:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Phil 1986 10 Unities + Antwort hilfreich

In deiner Eingangsfrage war nicht von gradient Schraffur die Rede.
Diese Schraffur verhält sich etwas anders als eine einfarbige (Solid) Schraffur.

Vermutlich wird dies nur über ein kleines Tool lösbar sein, was die Layerfarbe auf die Farbe1 der Schraffur überträgt.

------------------
Gruß
CADwiesel
Besucht uns im CHAT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Phil 1986
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Phil 1986 an!   Senden Sie eine Private Message an Phil 1986  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Phil 1986

Beiträge: 87
Registriert: 27.02.2017

BricsCAD 17.2.08
Windows 7

erstellt am: 05. Sep. 2017 11:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, das stimmt. Mein Fehler!

Was würdest du denn empfehlen für eine flächendeckende und einfach über den Layer einzufärbende Füllung. Ich habe mir jetzt mit der Schraffur "Solid" ausgeholfen. Aber ist das wirklich die Lösung? Oder gibt es wie in Zeichenprogrammen vielleicht einfach die Möglichkeit "füllen" und ich kenne sie nicht?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADwiesel
Moderator
CAD4FM UG




Sehen Sie sich das Profil von CADwiesel an!   Senden Sie eine Private Message an CADwiesel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADwiesel

Beiträge: 1911
Registriert: 05.09.2000

AutoCAD, Bricscad
Wir machen das Mögliche unmöglich

erstellt am: 05. Sep. 2017 12:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Phil 1986 10 Unities + Antwort hilfreich

Nutzt du denn jetzt die einfarbeige Füllung oder brauchst du einen Farbverlauf?
Das eine ist der Button 'Grenzschraffur' für Solidschraffuren und dibverse Muster - einfarbig
Das andere ist der Button 'Gradient' unter dem Button für die Grenzschraffur. Gradient ist eben mit farbverlauf in diversen Möglichkeiten

Empfehlen für einfarbige Füllungen würde ich eben das Solid.In dem sich öffnenden Dialogfels auf den Button 'Auswahlpunkte für Umgrenzungen' oder 'Wähle Umgrenzungs Objekte' klicken Objekte anklicken oder auswählen, SchraffurName und -Muster einstellen. Fertig

------------------
Gruß
CADwiesel
Besucht uns im CHAT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Phil 1986
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Phil 1986 an!   Senden Sie eine Private Message an Phil 1986  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Phil 1986

Beiträge: 87
Registriert: 27.02.2017

BricsCAD 17.2.08
Windows 7

erstellt am: 05. Sep. 2017 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich benutze momentan die einfarbige Füllung. Aber hin und wieder wäre es "schöner", einen Farbverlauf zu verwenden. Da ich meine XREF aber immer grau einfärbe, ist die einfarbige Füllung deutlich einfacher.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADwiesel
Moderator
CAD4FM UG




Sehen Sie sich das Profil von CADwiesel an!   Senden Sie eine Private Message an CADwiesel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADwiesel

Beiträge: 1911
Registriert: 05.09.2000

AutoCAD, Bricscad
Wir machen das Mögliche unmöglich

erstellt am: 05. Sep. 2017 13:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Phil 1986 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei einfarbigen Schraffuren (Solids) geht die Farbsteuerung eben einfach über den Layer.
Bei Farbverläugen brauchst du ein Tool um die Farbverläufe an die Layerfarbe anzupassen. PS Farbverläufe bestehen oft aus 2 Farben

------------------
Gruß
CADwiesel
Besucht uns im CHAT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Phil 1986
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Phil 1986 an!   Senden Sie eine Private Message an Phil 1986  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Phil 1986

Beiträge: 87
Registriert: 27.02.2017

BricsCAD 17.2.08
Windows 7

erstellt am: 06. Sep. 2017 08:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CADwiesel,

dann bleibt es wohl bei einfarbigen Schraffuren, auch wenn Farbverläufe am Ende besser aussehen würden...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz