Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  BricsCAD
  3d- geschwungene Mauer

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   3d- geschwungene Mauer (1100 mal gelesen)
MoritzKu
Mitglied
Ingenieur

Sehen Sie sich das Profil von MoritzKu an!   Senden Sie eine Private Message an MoritzKu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MoritzKu

Beiträge: 3
Registriert: 26.05.2017

Bricscad V17 deutsch

erstellt am: 26. Mai. 2017 22:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich möchte in 3D eine Stützwand für eine Visualisierung konstruieren. Im Grundriss ist die Mauer mehrfach geschwungen. Die Mauerhöhe soll von 0,2 auf 3 m laufen, möglichst aber nicht ganz gleichmäßig, sondern auch in der Höhe etwas geschwungen.
Wie kann man das in Bricscad Pro zeichnen?  Im Grundriss zeichne ich die Mauer mit einer geschlossenen Polylinie. Dann müsste die Polylinie auf der einen Seite 0,2 m und auf der anderen Seite 3 m extrudiert werden, was aber leider so nicht geht. Eine Möglichkeit ist, anstelle der Mauer Palisdaden mit gestafffelter Höhe zu setzen. Das funktioniert gut in 3d, widerspricht aber der Gestaltung. Oder muss man die Mauer auf 3 m extrdieren und dann in der richtigen Höhe abschneiden, aber wie?
Wie machen das die 3D- Profis?
Danke
MoKu

------------------
MoKu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzia
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD/Grafik-Dienstleister



Sehen Sie sich das Profil von Cadzia an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzia

Beiträge: 2891
Registriert: 02.07.2004

AutoCAD 2019 + MAP
AccuRender nXt,
Bricscad V19
SketchUp2015 pro,

erstellt am: 27. Mai. 2017 11:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MoritzKu 10 Unities + Antwort hilfreich

wie wäre es, wenn Du die Seitenansicht als Polylinie zeichnest, diese mit der Mauerbreite extrudierst und anschließend die Mauer mittels "3ddrehen" in die korrekte Lage bringst?

------------------
www.gestalten-mit-autocad.de   .  www.CADgestaltung.de   .  bei Google+

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MoritzKu
Mitglied
Ingenieur

Sehen Sie sich das Profil von MoritzKu an!   Senden Sie eine Private Message an MoritzKu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MoritzKu

Beiträge: 3
Registriert: 26.05.2017

Bricscad V17 deutsch

erstellt am: 28. Mai. 2017 21:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


StutzwandmithaesslichenPalisaden.pdf

 
Hallo, Cadzia,
vielen Dank für deine schnelle Antwort.
Ich hatte mich bis jetzt vor der 3d- Polylinie gescheut, die ich als obere begrenzung der Mauer zeichnen musste. Über die Ersatzkonstruktion der Palisaden war das aber ganz einfach. Allerdings musste ich für die Konstruktion der 3d- Polylinie mit Bricacad V17 die Bögen in Segmente auflösen.
Habe dann Unter-, Ober- und die beiden Seitenlinien zu einer geschlossenen 3D- Polylinie vereinigt. Bis hierher ganz einfach.
Und dann musste ich feststelle, dass 3D- Polylinien in Bricscad offensichtlich nicht zu extrudieren sind. Fehlermeldung gibt es nicht.
Als Anlage lege ich den Ausdruck als pdf- Datei bei.
Vielen Dank für die Zeit, die du meinem Problem opferst.

------------------
MoKu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MoritzKu
Mitglied
Ingenieur

Sehen Sie sich das Profil von MoritzKu an!   Senden Sie eine Private Message an MoritzKu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MoritzKu

Beiträge: 3
Registriert: 26.05.2017

Bricscad V17 deutsch

erstellt am: 29. Mai. 2017 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Stutzwand.pdf

 
Hallo, ich habs jetzt.
Die Mauer im Grundriss zeichnen, mit Extrusion hochziehen. Es muss ein 3D- Körper entstehen. Oft entsteht eine Fläche(Extrusion). Keine Ahnung, warum manchmal Flächen und manchmal Körper entstehen.
Das obere Ende der Mauer in der 2D- Ansicht als LW- Polylinie mit Anfangs- und Endpunkt links und rechts an der Mauer zeichnen. Am Fußpunkt al geschlossene Polylinie verbinden. Wichtig ist, dass alles LW- Polylinien sind, keine Splines. Dann diese Polylinie extrudieren. Die Differenz beider Körper ist die gesuchte Mauer.
das ganze funktionierte nicht in der Originalzeichnung sondern in einer leeren neu angelegten Zeichnung, in die ich die relevanten Linien reinkopiert habe.

------------------
MoKu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz