Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ViCADo
  Programmfehler???

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Programmfehler??? (1329 mal gelesen)
IBBS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von IBBS an!   Senden Sie eine Private Message an IBBS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für IBBS

Beiträge: 460
Registriert: 07.01.2006

erstellt am: 01. Mrz. 2007 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Textures.jpg

 
Hallo!

Habe da wieder mal eine Frage zu einigen Fehlern die bei mir Auftreten:

- Beim Probieren der neuen Texturierungsmöglichkeiten für 2D/2'1/2D - Elementen (a La Fliesenplaner Arcon) werden (wieder mal) die Dialoge Im Eigenschaftsfenster (Flyout) nicht richtig dargestellt (s. Bild);
- Wird bei anderen der Name der Darstellungsart Eigenschaftsfenster (Flyout) sichtspezifisch korret geändert (Bsp. Darstellung nach Norm in Ersatzsdarstellung)

Frage nur da ich diese Porbleme mit der Festplatte hatte und jetzt etwas unsicher bin ob es am Programm liegt oder nicht!

Danke Gruß IBBS

------------------
ViCADo2007

[Diese Nachricht wurde von IBBS am 08. Mrz. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ulrike Richter
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Ulrike Richter an!   Senden Sie eine Private Message an Ulrike Richter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ulrike Richter

Beiträge: 141
Registriert: 31.03.2006

Win7, Vicado 2014, Bricscad V10

erstellt am: 01. Mrz. 2007 17:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für IBBS 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von IBBS:
Hallo!

Habe da wieder mal eine Frage zu einigen Fehlern die bei mir Auftreten:

- Beim Probieren der neuen Texturierungsmöglichkeiten für 2D/21/2D - Elementen (a La Fliesenplaner Arcon) werden (wieder mal) die Dialoge Im Eigenschaftsfenster (Flyout) nicht richtig dargestellt (s. Bild);
- Wird bei anderen der Name der Darstellungsart Eigenschaftsfenster (Flyout) sichtspezifisch korret geändert (Bsp. Darstellung nach Norm in Ersatzsdarstellung)
...


Die Probleme treten bei mir auch auf, wird also wohl eher am Programm liegen. 

Viele Grüße
Ulrike Richter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

IBBS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von IBBS an!   Senden Sie eine Private Message an IBBS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für IBBS

Beiträge: 460
Registriert: 07.01.2006

erstellt am: 01. Mrz. 2007 22:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Thanks! Think positiv! Wenigstens ist mein Rechner wieder i.O. und die Funktion super (wenn sie denn  bereinigt und zurecht gefeilt wurden  )!

Viele Grüsse
IBBS

P.S.: Status der Fehlerbereinigung folgt  !

------------------
ViCADo2007

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ulrike Richter
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Ulrike Richter an!   Senden Sie eine Private Message an Ulrike Richter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ulrike Richter

Beiträge: 141
Registriert: 31.03.2006

Win7, Vicado 2014, Bricscad V10

erstellt am: 06. Mrz. 2007 16:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für IBBS 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo IBBS,

was meinen Sie eigentlich mit "Texturierungsmöglichkeiten a la Fliesenplaner"?
Hab ich was verpasst, kann man neuerdings eine Bauteilfläche mit verschiedenen Texturen belegen? Oder meinen sie die Einstellmöglichkeiten für die Texturen wie Verschieben etc.?

Viele Grüße
Ulrike Richter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

D_Maier
Moderator
Holzbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von D_Maier an!   Senden Sie eine Private Message an D_Maier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für D_Maier

Beiträge: 291
Registriert: 28.06.2006

erstellt am: 06. Mrz. 2007 21:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für IBBS 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Ulrike Richter:
Hallo IBBS,

was meinen Sie eigentlich mit "Texturierungsmöglichkeiten a la Fliesenplaner"?
Hab ich was verpasst, kann man neuerdings eine Bauteilfläche mit verschiedenen Texturen belegen? Oder meinen sie die Einstellmöglichkeiten für die Texturen wie Verschieben etc.?

Viele Grüße
Ulrike Richter



Ihre Frage zu mehrfachtextur auf Wände läßt sich ganz einfach lösen, machen Sie sich einen Schnitt und ein Bauteil nach Ihrer Form schieben dieses in die Wand und Sie haben eine zweite textur fast so wie Arcon

Dieter

------------------
Vicado wird immer besser um so mehr man damit Arbeitet.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ulrike Richter
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Ulrike Richter an!   Senden Sie eine Private Message an Ulrike Richter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ulrike Richter

Beiträge: 141
Registriert: 31.03.2006

Win7, Vicado 2014, Bricscad V10

erstellt am: 06. Mrz. 2007 21:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für IBBS 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Herr Maier,

ist schon klar, das man das so machen kann, ich dachte, es gibt jetzt noch eine bessere Möglichkeit.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

IBBS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von IBBS an!   Senden Sie eine Private Message an IBBS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für IBBS

Beiträge: 460
Registriert: 07.01.2006

erstellt am: 07. Mrz. 2007 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Gemeint war ja das mit den 2'1/2D Polygonen.
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum455/HTML/000093.shtml#000002
s. 3.Beitrag.

Das texturieren funktioniert jetzt (war in einen der letzten Patches mit drin), einige andere Sachen die im Beitrag stehen sind ja auch schon drin (teilweise).

Ich kann also Tapeten, Fliesen (allerdings ohne Fugeneinstellung) und sonstige 2'1/2D Flächen (auch DXF-Importe) auf Folien legen (2D natürlich auch).

Damit sind dann wieder alle Möglichkeiten zu Anpassung (Trimmen etc.) gegeben und bei mehreren Bemusterungen eben die Folie duplizieren und neue Texturen zuordnen.

Das Verschieben der Textur in der 3D-Sicht geht allerdings noch nicht (glaub ich jedenfalls)!

Außerdem sind die Einstellungen alle noch nicht so richtig nachvollziehbar (keine Zeit)!

Jedenfalls ist es besser als in Arcon wo die Flächen (Fliesenplaner)ja immer ein paar Probleme bereiten haben.

Gruss IBBS

------------------
ViCADo2007

[Diese Nachricht wurde von IBBS am 08. Mrz. 2007 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von IBBS am 08. Mrz. 2007 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von IBBS am 08. Mrz. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ulrike Richter
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Ulrike Richter an!   Senden Sie eine Private Message an Ulrike Richter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ulrike Richter

Beiträge: 141
Registriert: 31.03.2006

Win7, Vicado 2014, Bricscad V10

erstellt am: 07. Mrz. 2007 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für IBBS 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo IBBS,

manchmal fällt der Groschen pfennigweise...
Ich habe immer gelesen "einundzwanzig/zweiD" anstatt "zweieinhalb D". Nachdem ich das nach fünfmaligem Lesen gemerkt habe, habe ich mir jetzt folgendes zusammengereimt:
- Schnitt knapp vor die Wandaußenkante legen (bei Ansichten
  funktioniert es scheinbar nicht so richtig, da landen die Polygone
  irgendwo in der Pampa)
- Polygon mit Textur zeichnen, dabei Häkchen bei
  "als 3D-Objekt" setzen
Und oh Wunder, die Außenwand ist tapeziert. War es das, was Sie meinten?

Wenn man bei einer Textur eine Transparenz einschaltet, scheint das keine Auswirkung auf die Visualisierung zu haben, in den Ansichten geht es aber, ist das bei Ihnen genau so?

Viele Grüße
Ulrike Richter

[Diese Nachricht wurde von Ulrike Richter am 07. Mrz. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

IBBS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von IBBS an!   Senden Sie eine Private Message an IBBS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für IBBS

Beiträge: 460
Registriert: 07.01.2006

erstellt am: 11. Mrz. 2007 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Schnitt knapp vor die Wandaußenkante legen (bei Ansichten funktioniert es scheinbar nicht so richtig, da landen die Polygone irgendwo in der Pampa)

- schon mal richtig erkannt     ;
- bei Ansichten (Schnittsicht kann übernommenwerden) nehme ich die freie Ansicht (auch neu) da liegt die Arbeitsebene dann auch dort (wie beim "normalen" Schnitt) wo das Objekt hingehört;
- gegenüber einem Schnitt hat man ja auch eine hiddenline Berechnung, so daß die ganze Sache auch noch recht übersichtlich wird.

Wenn man bei einer Textur eine Transparenz einschaltet, scheint das keine Auswirkung auf die Visualisierung zu haben, in den Ansichten geht es aber, ist das bei Ihnen genau so?

- Ja das ist bei mir auch so. Kann aber auch nicht so recht sagen ob das Sinn macht. Bei (3D) Objekten wird das ja wohl über das Material gesteuert. Und für's Bumpmapping oder sowas, sollte es dann wohl mit in den Dialog integriert werden. Wie gesagt laienhafte Überlegung im Bereich der Visualisierung. Vielleicht haben ja andere aus der Arcon/Cascados Ecke noch ein paar Tipps wo das alles schon mal (bestimmt schon          )erklärt wurde (wäre ja mal interessant). Ob das dann mit den Schatten klappt mußte ich auch erst mal überprüfen.

Viele Grüße
IBBS


------------------
ViCADo2007

[Diese Nachricht wurde von IBBS am 11. Mrz. 2007 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von IBBS am 12. Mrz. 2007 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von IBBS am 14. Mrz. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz