Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Generatoren/Editoren
  Aktion bei Rollover auslösen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Aktion bei Rollover auslösen (1751 mal gelesen)
Armin
Mitglied
Dipl.-Ing. FH Feinwerktechnik


Sehen Sie sich das Profil von Armin an!   Senden Sie eine Private Message an Armin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Armin

Beiträge: 986
Registriert: 17.07.2000

erstellt am: 04. Aug. 2004 08:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Meine Seite besteht aus einer Tabelle, in welcher die einzelnen Zellen mit Infos oder Bildern gefüllt sind.

Bei folgender Seite:
http://www.steinke-engineering.de/html/information.html

möchte ich gerne, dass sich beim Überfahren der Bilder auf der linken Seite der Text auf der Rechten Seite anpasst.
Im Moment geht das nur mit klicken.

Weiß jemand, wie man das macht?

Ach ja, die ganze Seite ist zur Zeit schwer in Arbeit, für konstruktive Kritik bin ich immer dankbar.
Vieles funktioniert auch noch nicht, und Schreibfehler sind auch noch drin, ich weiß...

------------------
Gruß Armin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3307
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 27. Aug. 2004 21:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Armin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

bin ich zu spät?
Erstelle die Texte und sonstigen Objekte und sag' ihnen, dass sie am Anfang nicht im Browser sichtbar sein sollen (Letztes Register in der Eigenschaftenbox).
Dann gibst Du den "Schaltern" Aktionen, die bei "Maus über" die Objekte anzeigt und bei "Maus außerhalb" sie wieder verbirgt.

Ich denke, so sollte es gehen.
Getestet in NOF 7

Gruß
CADchup

------------------
www.cadditions.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Armin
Mitglied
Dipl.-Ing. FH Feinwerktechnik


Sehen Sie sich das Profil von Armin an!   Senden Sie eine Private Message an Armin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Armin

Beiträge: 986
Registriert: 17.07.2000

erstellt am: 30. Aug. 2004 09:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CADchup.

Danke für deine Antwort. Du hast recht, solange das unabhängige Objekte sind. Ich habe aber innerhalb einer Tabellenzelle mehrere alternative Texte. Und das geht irgenwie nur mit einer "IF-THEN-Struktur" im HTML-Code. Ich habe aber keinen blassen Dunst davon, und solange ich keinen HTML-Crash-Kurs mache, werde ich das wohl nicht hinbekommen.

------------------
Gruß Armin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3307
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 30. Aug. 2004 22:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Armin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

das wirst Du mit HTML nicht hinbekommen.
Musst Du wahrscheinlich irgendwie per Skript machen. Und dann isses auch wieder Arbeit.
Ganz davon abgesehen, dass es am Anfang etwas fisselig ist, die Codes dann in NOF einzubauen.

Eine Alternative wären vielleicht noch Frames. Lässt sich auch mit NOF machen.

Gruß
CADchup

------------------
www.cadditions.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dinf
Mitglied
3D Grafiker


Sehen Sie sich das Profil von dinf an!   Senden Sie eine Private Message an dinf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dinf

Beiträge: 91
Registriert: 11.05.2004

Software: Cinema4D 7.3, ACAD 2000, PS6.0, Illustrator, Freehand, Dreamweaver ...
Rechner: AMD 2.6
System: W2000

erstellt am: 01. Nov. 2004 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Armin 10 Unities + Antwort hilfreich

da muss ich dann doch mal kurz dazwischen *dozier* !

Zitat:
Original erstellt von CADchup:
das wirst Du mit HTML nicht hinbekommen.
Musst Du wahrscheinlich irgendwie per Skript machen.

1. geht das Ein/Ausblenden von Inhalten sehr wohl ganz gut mit Layern/Ebenen (DIV-Tag), auch innerhalb einer TabellenZelle. Die 'zu Fuss' zu erstellen ist sicher ein wenig aufwändig, aber da ihr euch beide von Programmen unterstützen lasst, sollte es dafür eine passende Funktion geben.

Falls nicht: Stefan Münz hat auf seiner Seite SelfHTML extrem hilfreiche Texte zum Thema der technischen (und manchmal auch inhaltlichen) Seite des Internet.

2. CADchup, die Aktionen, die bei "Maus über" die Objekte anzeigt und bei "Maus außerhalb" sie wieder verbirgt sind schon JScript-Aktionen. Von daher läuft der Rollover und damit das Ein-/Ausbelenden eh nicht ohne Scripte ab 

[Diese Nachricht wurde von dinf am 01. Nov. 2004 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3307
Registriert: 14.03.2001

erstellt am: 10. Nov. 2004 08:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Armin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi dinf,

Du hast natürlich recht, aber leider ist durch die Reorganisation der Foren der eigentliche Kontext ein bissel verloren gegangen.
Die Frage wurde ursprünglich im "Netobjects Fusion"-Forum gestellt und darauf bezogen sich auch meine Antworten.


Verschneite Grüße,
CADchup

------------------
www.cadditions.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mapcar
Mitglied
CADmin



Sehen Sie sich das Profil von mapcar an!   Senden Sie eine Private Message an mapcar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mapcar

Beiträge: 1250
Registriert: 20.05.2002

Das Faszinierende an der Morsetelegrafie ist, dass es ermöglicht, auch ohne Fremdsprachenkenntnisse weltweit zu kommunizieren.
(Inhaber einer Website über Morsetelegrafie)

erstellt am: 10. Nov. 2004 23:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Armin 10 Unities + Antwort hilfreich

Tja, ich hab ja so meine Zweifel, ob Antworten nach drei Monaten noch Sinn machen. Im Forum Webprogrammierung gab's jetzt auch mal ne Antwort nach 4 Jahren;-)

Natürlich geht da ein bisschen 'Kontext' verloren, aber das alte Forum hiess ja nur 'Fusion'. Für mich ist das immer noch 'Cold Fusion'...

Gruß, Axel Strube-Zettler

------------------
(defun - Lisp over night - AutoLisp-Programmierung für AutoCad - Da weiß man, wann man's hat
Meine AutoLisp-Seiten Mein Angriff auf dein Zwerchfell Mein Lexikon der Fotografie Mein gereimtes Gesülze

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dinf
Mitglied
3D Grafiker


Sehen Sie sich das Profil von dinf an!   Senden Sie eine Private Message an dinf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dinf

Beiträge: 91
Registriert: 11.05.2004

Software: Cinema4D 7.3, ACAD 2000, PS6.0, Illustrator, Freehand, Dreamweaver ...
Rechner: AMD 2.6
System: W2000

erstellt am: 18. Nov. 2004 11:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Armin 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von CADchup:
Hi dinf,

Du hast natürlich recht, aber leider ist durch die Reorganisation der Foren der eigentliche Kontext ein bissel verloren gegangen.
Die Frage wurde ursprünglich im "Netobjects Fusion"-Forum gestellt und darauf bezogen sich auch meine Antworten.


Ah, das klärt Einiges, auch wenn ich mir die Programmbezogenheit schon gedacht habe. Trotzdem bleibt die Technik hinter der Sache gleich: Rollover werden idR. von allen Programmen als JScripte im HTML Dokument (oder auch extern) gespeichert. Es sei denn man kann ein Highlighting mit CSS lösen 

Layer mit dem DIV Tag sollte Cold Fusion ebenfalls beherrschen, da es 'normales' HTML ist (es sei denn ihr arbeitet mit v.3.0 oder ähnlich alten Geschichten..)

nasse Grüsse
Dinf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz