Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk Advance Steel
  Teilepositionierung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Teilepositionierung (273 mal gelesen)
Stormbringer67
Mitglied
3D Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stormbringer67 an!   Senden Sie eine Private Message an Stormbringer67  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stormbringer67

Beiträge: 61
Registriert: 30.10.2008

Advance Steel 2018
ACAD 2018
Windows 10
NVIDIA Quadro M2000

erstellt am: 24. Nov. 2018 15:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo an alle,

ich habe da eine Frage zur Positionierung.

Angenommen ich habe ein Modell mit mehreren Gewerken. Sagen wir z.Bsp. eine Halle, zwei Arbeitsbühnen.

Ist es möglich das Modell so zu organisieren, das ich jedes Gewerk so positionieren lassen kann, das die Nummerierung jedesmal mit 1 anfängt?

Oder bin ich gezwungen alles komplett durchzupositionieren?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PK1712
Mitglied
Applikationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von PK1712 an!   Senden Sie eine Private Message an PK1712  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PK1712

Beiträge: 16
Registriert: 21.02.2013

erstellt am: 24. Nov. 2018 19:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stormbringer67 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
Eine ganz einfache Idee wäre zwei voneinander unabhänigge Zeichnungen zu erstellen. Dadurch gäbe es immer die Positionsnummer 1. Wenn man die andere Zeichnung sehen will, kann man diese als externe Referenz (XREF) anhängen.
Hoffe ich konnte etwas weiterhelfen. ;-)
Schöne Grüße,
Paul

------------------
Wir l(i)eben CAD
Trainingshandbücher für Plant 3D und Advance Steel unter shop.artaker.com erhältlich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zet0r
Mitglied
CAD Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Zet0r an!   Senden Sie eine Private Message an Zet0r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zet0r

Beiträge: 97
Registriert: 22.05.2006

Autocad 2012-2017

erstellt am: 25. Nov. 2018 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stormbringer67 10 Unities + Antwort hilfreich

Denkbar wäre es auch das Problem über Präfixe zu lösen. Also die Einzel- und Hauptteile für die 1. Bühne bekommen den Präfix B1 und die der 2. Bühne B2. Man könnte z.B. auch die Baugruppe/Zeichnungsnummer als Präfix vergeben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz