Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN21
  Fehler Objectstore

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Fehler Objectstore (2675 mal gelesen)
Der Hase
Mitglied
Entwicklung

Sehen Sie sich das Profil von Der Hase an!   Senden Sie eine Private Message an Der Hase  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Der Hase

Beiträge: 3
Registriert: 10.04.2008

erstellt am: 10. Apr. 2008 13:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Kollegen,

ich brauche mal eure Hilfe. Leider arbeite ich erst seit kurzem mit eplan 21, hoffe aber, dass ich mein Problem trotzdem beschreiben kann.

Ich will mehrere bestehende Projekte in eine Projektmappe integrieren
(Browser --> Datei --> Datensicherung --> Wiederherstellen). Um das Überschreiben der jeweiligen Projektsymbolik zu vermeiden, gebe ich beim einlesen jeder Symbolik einen eigenen Namen.

Das klappt auch bis zum 13. Projekt ganz gut. Leider kriege ich nun die Fehlermeldung:
Objectstore hat keinen residenten Adressplatz mehr. Weiter heißt es ich soll AS_OS_SIZE einstellen um den Adressbereich zu erweitern.

Wo finde ich diesen Objectstore und wo kann ich das einstellen?

Wäre super, wenn Ihr mir ein paar Tips geben könntet.
Danke!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alexander.thiel
Mitglied
M.Sc. Information Systems Dipl. Ing. (FH) Elektrotechnik/Informationstechnik


Sehen Sie sich das Profil von alexander.thiel an!   Senden Sie eine Private Message an alexander.thiel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alexander.thiel

Beiträge: 77
Registriert: 26.08.2003

E21 V3.0 - V4.3
E21 API
EPLAN Electric P8
Systeme:
MS Windows 2000
MS WINDOWS XP

erstellt am: 10. Apr. 2008 15:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Der Hase 10 Unities + Antwort hilfreich


OS_SystemVariablen.gif

 
Hallo,

das ist ein direktes Problem von ObjectStore und hat mit der Menge Deiner Projekte zu tun. Nach der Standardinstallation arbeitet ObjectStore mit sagenhaften 8MB Speicher! Da ich mal davon ausgehe, dass in Deinem Rechner physikalisch ein wenig mehr verbaut ist musst Du den Vorgabewert entsprechend ändern. Das lohnt sich generell, denn dann kann ObjectStore mit mehr RAM arbeiten und wird evtl. auch ein wenig schneller.

Du solltest hierzu die Umgebungsvariablen OS_AS_SIZE und OS_CACHE_SIZE anpassen. Als ganz brauchbar hat sich folgende Aufteilung herausgestellt:

* OS_AS_SIZE: ca. 1/4 des phys. Speichers
* OS_CACHE_SIZE: 1/2 von OS_AS_SIZE

Du musst in den Umgebungsvariablen die Werte allerdings in byte angeben. Bei 255MB also 255*1024*1024 = 267386880

Die Systemvariablen kannst Du verändern indem Du mit der rechten Maustaste auf "Arbeitsplatz" klickst und dann "Eigenschaften" auswählst. Im Karteireiter "Erweitert" findet sich dann unten ein Knopf "Umgebungsvariablen". Bei den Systemvariablen sagst Du dann einfach "Neu" und trägst die neuen Werte für die beiden Variablen ein, oder änderst sie entsprechend, falls schon vorhanden.

Bei einem oder mehr GIG Ram könnte folgende Konfig was bringen:

OS_AS_SIZE=267386880
OS_CACHE_SIZE=134217728

Ich hoffe, damit bekommst Du Dein Problem in den Griff...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alexander.thiel
Mitglied
M.Sc. Information Systems Dipl. Ing. (FH) Elektrotechnik/Informationstechnik


Sehen Sie sich das Profil von alexander.thiel an!   Senden Sie eine Private Message an alexander.thiel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alexander.thiel

Beiträge: 77
Registriert: 26.08.2003

E21 V3.0 - V4.3
E21 API
EPLAN Electric P8
Systeme:
MS Windows 2000
MS WINDOWS XP

erstellt am: 10. Apr. 2008 15:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Der Hase 10 Unities + Antwort hilfreich

Ach, das hatte ich vergessen:

nach der Änderung muss ObjectStore neu gestartet werden. Also entweder ganzen Rechner neu starten oder bei den Diensten den ObjectStore und den ObjectStore Cahce Manager neu starten!

Ansonsten werden die Änderungen nicht übernommen...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Der Hase
Mitglied
Entwicklung

Sehen Sie sich das Profil von Der Hase an!   Senden Sie eine Private Message an Der Hase  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Der Hase

Beiträge: 3
Registriert: 10.04.2008

erstellt am: 10. Apr. 2008 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Der Mann ist top!
Hat geklappt, besten Dank.

Du solltest mit Deinem Chef über ne Gehaltserhöhung sprechen.

Viele Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Simulationsingenieur für mechatronische Bremssysteme Daimler Truck AG (w/m/d)
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert....
Anzeige ansehenFahrzeugtechnik
alexander.thiel
Mitglied
M.Sc. Information Systems Dipl. Ing. (FH) Elektrotechnik/Informationstechnik


Sehen Sie sich das Profil von alexander.thiel an!   Senden Sie eine Private Message an alexander.thiel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alexander.thiel

Beiträge: 77
Registriert: 26.08.2003

E21 V3.0 - V4.3
E21 API
EPLAN Electric P8
Systeme:
MS Windows 2000
MS WINDOWS XP

erstellt am: 10. Apr. 2008 16:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Der Hase 10 Unities + Antwort hilfreich

Das fruchtet leider nicht mehr viel, aber vielleicht braucht ihr ja einen guten Systemmanager 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz