Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  NX 11.0.1 Trim Curve

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   NX 11.0.1 Trim Curve (744 mal gelesen)
matthias-p
Mitglied
Konstruktion / Anwenderbetreuung


Sehen Sie sich das Profil von matthias-p an!   Senden Sie eine Private Message an matthias-p  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für matthias-p

Beiträge: 465
Registriert: 09.06.2006

Teamcenter 9.1 / NX 8
Windows 7 64-bit

erstellt am: 08. Sep. 2017 07:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


trim_curve_example.jpg

 
Hi,
wie vielleicht schon einige von euch mitbekommen haben, gibt es ab der NX 11.0.1 einen neuen Trimmen-Befehl (Trim Curve). Dieser ersetzt den Befehl zum einen in der Konstruktion. Leider ist meiner Meinung nach der neue Trimmen-Befehl nicht so schnell/einfach zu bedienen wie die ursprüngliche Version. Um eine Kurve zu trimmen oder zu erweitern brauche ich, um dasselbe Ergebnis wie mit dem „alten“ zu erzielen, mehr als das doppelte an Mausklicks.

Wir arbeiten hier in der Konzeptfase noch viel mit 2D-Grundkurven, um einfach mal grob die Größenverhältnisse abzuschätzen. (Auch nicht Assoziativ) Gibt es von euch noch welche, die das so Handhaben?

Schlimmer ist allerdings etwas anderes. Das manches in NX mit der Zeit einfach umständlicher (ja okay, auch umfangreicher und mächtiger) wird, sind wir ja gewohnt. Ist ja auch gut so, dass wir nicht stehen bleiben. In diesem Fall wird aber der Trimmen-Befehl in der Zeichnungserstellung ersatzlos gestrichen. Wenn ich versuche den Befehl in der Zeichnungserstellung aufzurufen, bekomme ich folgende Fehlermeldung „Trim Curve is not allowed in Drafting application.“
Wir haben viele Zeichnungen, wo Diagramme, Legenden etc. produktspezifisch abgebildet werden. Diese lassen sich mit Grundkurven am einfachsten darstellen und bearbeiten. GTAC gibt als Workaround an, das es „Schnell Trimmen“ und „Schnell Erweitern“ gibt. Ja stimmt, die funktionieren aber nur mit Skizzenkurven. Skizzen haben Vorteile ja, aber wenn z.B. Text (Notes) oder anderes hinzukommt, sieht es gleicht ganz anders aus. Ich kann über „Objekt bewegen“ nicht mal eine Skizze gleichzeitig mit Text verschieben…

Bin ich / sind wir hier in der Firma dazu engstirnig? Haben Grundkurven wirklich gar keine Berechtigung mehr? Ich seh bei solchen Sachen trotzdem noch Vorteile, aber wenn so ein essentieller Befehl einfach gestrichen wird, verschwinden diese doch ganz schnell. "Benutzerdefinierte Symbole" wären für solche kleinen Geschichten finde ich etwas übertrieben.

Meine IR´s werden mit „Working as desingd“ geschlossen. Wir mögen doch bitte einen ER´s daraus machen. Einen ER für eine Funktion die es schon gab?! Aha.
Wenn ihr der gleichen Meinung seid, wie ich, dürft ihr euch gerne an meine IR ranhängen.

Oder liege ich wirklich so falsch??

Grüße

[Diese Nachricht wurde von matthias-p am 08. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Grips
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Grips an!   Senden Sie eine Private Message an Grips  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Grips

Beiträge: 513
Registriert: 21.09.2004

WIN7, NX10
NX8 war im Drafting 50% besser

erstellt am: 08. Sep. 2017 12:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für matthias-p 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von matthias-p:
Hi,
........liege ich wirklich so falsch??

Grüße

[Diese Nachricht wurde von matthias-p am 08. Sep. 2017 editiert.]


Hallo Matthias  kann dich gut verstehen, wir nutzen auch noch zu etwa 70% die alten 2D Funktionen und wir müssen leider feststellen, dass viele Änderungen im 2D Bereich eine arge Schlimmbesserung ergeben, aktuell müssen wir uns mit NX10 herumschlagen.
Ich kann dir gar nicht sagen wie genervt ich von Siemens GTAC mittlerweile schon bin. Die Krönung hatte ich erst vor kurzem, mein eingereichter IR ist zwar ein Fehler, aber da ich angeblich der einzige Weltweit bin der diesen Fehler hat, wird anstatt eines PR nur ein ER erstellt. Oder der Fehler existiert schon seit drei Versionen, daher nur ein „Works as designed“.
Ich habe das Gefühl, dass Siemens versucht, mit nahezu unbrauchbar programmierten Änderungen die 2D Konstruktion zu eliminieren.
Habe mir nun das neu 2D Curve Trim angesehen und abgesehen dass ich drei Fehler gefunden habe, altes Trimm 4 Klicks bei einem Beispiel, gleiches Beispiel in NX11 13 Klicks.

Das einzig Gute was ich in dieser Version gefunden habe ist, dass bei den Grund Kurven (Basic Curves) noch das alte Trimm eingebaut ist und daher auch im Drafting funktioniert.


------------------
mfg

Grips

Sysinfo: WIN7, NX10

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

matthias-p
Mitglied
Konstruktion / Anwenderbetreuung


Sehen Sie sich das Profil von matthias-p an!   Senden Sie eine Private Message an matthias-p  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für matthias-p

Beiträge: 465
Registriert: 09.06.2006

Teamcenter 9.1 / NX 8
Windows 7 64-bit

erstellt am: 08. Sep. 2017 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Grips:

Das einzig Gute was ich in dieser Version gefunden habe ist, dass bei den Grund Kurven (Basic Curves) noch das alte Trimm eingebaut ist und daher auch im Drafting funktioniert.

...das haben sie leider schon gemerkt und in der NX12 rausgenommen 

Schon mal schön zu wissen, dass es noch andere gibt! Wenn du möchtest, kann ich dir die IR Nummer geben. Der Gedanke ist, gemeinsam sind wir stark 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus_30
Moderator
CAx-Consultant




Sehen Sie sich das Profil von Markus_30 an!   Senden Sie eine Private Message an Markus_30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus_30

Beiträge: 4759
Registriert: 21.03.2005

Windows 7 x64 SP1
NX 10.0.3.5 MP07
NX Nastran 10.0
Teamcenter 11.2.2

erstellt am: 08. Sep. 2017 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für matthias-p 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

Zitat:
Original erstellt von Grips:
... Das einzig Gute was ich in dieser Version gefunden habe ist, dass bei den Grund Kurven (Basic Curves) noch das alte Trimm eingebaut ist und daher auch im Drafting funktioniert ...

Ab NX 12 (getestet mit Beta 26) wird das auch nicht mehr funktionieren 

Auch wir nutzen die alten Basic Curves und auch unser diesbezüglicher Call wurde geschlossen - mit dem Hinweis, wir sollten doch die Skizzen verwenden 

------------------
Gruß 

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Grips
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Grips an!   Senden Sie eine Private Message an Grips  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Grips

Beiträge: 513
Registriert: 21.09.2004

WIN7, NX10
NX8 war im Drafting 50% besser

erstellt am: 08. Sep. 2017 14:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für matthias-p 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von matthias-p:

...das haben sie leider schon gemerkt und in der NX12 rausgenommen   

Schon mal schön zu wissen, dass es noch andere gibt! Wenn du möchtest, kann ich dir die IR Nummer geben. Der Gedanke ist, gemeinsam sind wir stark   


Ja, hänge mich gerne an diesen IR an.

Ich Frage mich für was wir jährlich €100.000,- Wartung zahlen....


------------------
mfg

Grips 

Sysinfo: WIN7, NX10

[Diese Nachricht wurde von Grips am 08. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FelixM
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.- Ing. Schiffbau


Sehen Sie sich das Profil von FelixM an!   Senden Sie eine Private Message an FelixM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FelixM

Beiträge: 2272
Registriert: 17.05.2004

NX1-NX11
NX11 4GD Test
NX12 beta
TC 10 + TC 11
Alma ActCut 3.8
Rhino 5
Paramarine 8.4
Bricscad 17
Dell M7710 in Dock
32GB
XEON E3-1535M
Quadro M4000M
3xSSD
Win7 64bit
3x 25" Dell U2515H

erstellt am: 12. Sep. 2017 09:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für matthias-p 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Matthias,

teilweise kann ich das verstehen, teilweise auch nicht.

Wenn man sich mal mit den "neuen" Kurven beschäftigt, merkt man schnell die Vorteile. Der neue Trim Cuve Befehl ist in den meisten Situationen viel einfacher zu bedienen als der "alte". Ist meiner Meinung nach viel intuitiver, gerade was den zu trimmenden Teil angeht.
Recht habt ihr damit, dass dieser Befehl im Drafting ab NX12 nicht mehr geht. Aber das ist mit einem Workaround relativ einfach doch zu bewerkstelligen. Ja, es sind 1-2 Klicks mehr, das ist Schade. Probiert einfach mal den "Edit Curve Parameter" Befahl aus. Da lässt sich bei "Limits" auf "until selected" stellen und dann ein Objekt wählen. Dann wird entweder getrimmt oder verlängert.

Trotzdem bin ich wie Ihr der meinung, dass ein Trim Befehl auch im Drafting funktionieren sollte. Hatte für NX12 auch schon einen IR platziert.

Grüße
Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

matthias-p
Mitglied
Konstruktion / Anwenderbetreuung


Sehen Sie sich das Profil von matthias-p an!   Senden Sie eine Private Message an matthias-p  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für matthias-p

Beiträge: 465
Registriert: 09.06.2006

Teamcenter 9.1 / NX 8
Windows 7 64-bit

erstellt am: 12. Sep. 2017 10:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


move_lines.png

 
Hi Felix,

ich finde die neuen Kurven und Skizzen (auch die Befehle) nicht Grundsätzlich schlecht.
Wie erstellt ihr den solche Skizzen wie oben beschrieben? Legenden auf Technischen Datenblättern?

Eine wirklich wichtige Funktion ist, dass wir Texte (Notes) und Linie zusammen in Skizzen bräuchten. Ich kann nämlich leider keine Texte zusammen mit Skizzenlinien verschieben. Das ist der Hauptgrund warum ich mich so sträube...

Wenn es da eine besser Lösung gibt, immer her damit ;-)

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FelixM
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.- Ing. Schiffbau


Sehen Sie sich das Profil von FelixM an!   Senden Sie eine Private Message an FelixM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FelixM

Beiträge: 2272
Registriert: 17.05.2004

NX1-NX11
NX11 4GD Test
NX12 beta
TC 10 + TC 11
Alma ActCut 3.8
Rhino 5
Paramarine 8.4
Bricscad 17
Dell M7710 in Dock
32GB
XEON E3-1535M
Quadro M4000M
3xSSD
Win7 64bit
3x 25" Dell U2515H

erstellt am: 12. Sep. 2017 11:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für matthias-p 10 Unities + Antwort hilfreich

Matthias,

ich habe nicht von Skizzen gesprochen, sondern von Kurven in der Zeichnungsumgebung. Das geht ja auch und damit ist der Workflow nicht so viel anders als es im Moment bei Euch ist, natürlich nur wenn ich alles richtig verstanden habe.

Grüße
Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

matthias-p
Mitglied
Konstruktion / Anwenderbetreuung


Sehen Sie sich das Profil von matthias-p an!   Senden Sie eine Private Message an matthias-p  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für matthias-p

Beiträge: 465
Registriert: 09.06.2006

Teamcenter 9.1 / NX 8
Windows 7 64-bit

erstellt am: 12. Sep. 2017 13:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,

also habs mir gerade mal angeschaut. Ja ich finde das mit EditCurve und den Limits schon ganz nett (Danke, kannte ich jetzt so noch nicht).

Das löst nur leider mein Textproblem und den Skizzen noch nicht ;-)
Aber mal sehen, was SPLM dazu sagt - weil für die gibt es nur noch Skizzen...

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

inv
Mitglied
CAx Consultant


Sehen Sie sich das Profil von inv an!   Senden Sie eine Private Message an inv  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für inv

Beiträge: 576
Registriert: 07.02.2006

Windows 7 64Bit
NX8
NX8.5
NX9
NX10
NX11
CatiaV5 R19

erstellt am: 20. Sep. 2017 08:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für matthias-p 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von matthias-p:

Wie erstellt ihr den solche Skizzen wie oben beschrieben? Legenden auf Technischen Datenblättern?

Hallo matthias-p,

warum noch Kurven im Zeichnungsbereich? Lassen sich Datenblätter mit Tabellen nicht viel einfacher realisieren?

Wenn ihr aber unbedingt Kurven verwenden möchtet, dann solltest Du auf die Zeichnungsansicht zurückgreifen. Diese 'Aktiv' schalten, um die Skizzenkurven innerhalb der Ansicht zu generieren. Dann gibt es in allen Beschriftungsfunktionen die Möglichkeit im 'Origin' Block unter 'Annotation View' eine Ansicht zu selektieren. Damit werden die Beschriftungen in der gewählten Ansicht erstellt (Expand ohne den Expand zu verwenden). Soll jetzt der Beschriftungsblock verschoben werden, muss nur die gesamte Ansicht verschoben werden. Der gesamte Inhalt bewegt sich natürlich mit.

------------------
Gruß André

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

matthias-p
Mitglied
Konstruktion / Anwenderbetreuung


Sehen Sie sich das Profil von matthias-p an!   Senden Sie eine Private Message an matthias-p  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für matthias-p

Beiträge: 465
Registriert: 09.06.2006

Teamcenter 9.1 / NX 8
Windows 7 64-bit

erstellt am: 26. Sep. 2017 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


datenblatt.png

 
Hi,

also ich hab mich jetzt mal mit Skizzenkurven und auch mit "leeren" Ansichten beschäftigt.
Ich muss aber leider sagen, so ganz zufrieden bin ich noch nicht 

Ich hab mal einen Screenshot angehängt, wie bei uns ein Datenblatt aussehen kann.
Mir geht es vor allem um die rot umrandeten kleinen "Skizzen" mit Text.
Diese sind halt nach wie vor am einfachsten und flexibelsten mit Grundkurven zu erzeugen.
Und für Grundkurven ist halt der Trimmen-Befehl einfach unersetzlich!

Noch jemand eine Idee?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

inv
Mitglied
CAx Consultant


Sehen Sie sich das Profil von inv an!   Senden Sie eine Private Message an inv  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für inv

Beiträge: 576
Registriert: 07.02.2006

Windows 7 64Bit
NX8
NX8.5
NX9
NX10
NX11
CatiaV5 R19

erstellt am: 26. Sep. 2017 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für matthias-p 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich hätte noch den Vorschlag aus den Kurven (geht auch mit Skizzen) und Texten ein Anwenderdefiniertes Symbol zu machen (geht leicht und schnell) und anschließend in Tabellen integrieren. Das Anwenderdef. Symbol hat auch den Vorteil, dass die Texte variabel oder sogar als Liste definiert werden können und somit Standards sich leichter umsetzen lassen.

------------------
Gruß André

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Mitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1119
Registriert: 06.12.2010

TC10.1.6.1
(Testing .....)
NX11.2.0
(Testing NX11.2.0 MP02)
(Testing NX12 BETA P26)
BCT 17.0.5
(Testing ... Products & Inspector)
Win7 Enterprice
HP Workstation z620
Intel Xeon E5-1620v2 3.7GHz 10M 1866 4C CPU
NVIDA Quatro 4000 3GB
32GB DDR3-1866 RAM
Samsung Enterprise 240GB SSD

erstellt am: 26. Sep. 2017 17:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für matthias-p 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

das kann man entweder über die Reuse Library machen oder über Paletten.....

Palette:
1. Linker Rand -> Rollen > Neue Palette
2. in der neuen Palette > RMB > Anpassen

mit F1 geht's in die Hilfe....

Reuse Library  sollte klar sein ?

mfg
BK

------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare.”

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

matthias-p
Mitglied
Konstruktion / Anwenderbetreuung


Sehen Sie sich das Profil von matthias-p an!   Senden Sie eine Private Message an matthias-p  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für matthias-p

Beiträge: 465
Registriert: 09.06.2006

Teamcenter 9.1 / NX 8
Windows 7 64-bit

erstellt am: 27. Sep. 2017 07:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,

ich glaub ihr versteht mich alle Falsch 

Mir ist schon bewusst was die ReuseLibrary ist. Benutzerdefinierte Symbole kenn ich auch.

Eigentlich geht es mir darum. Seit NX bzw. Unigraphics anudazumal (schreibt man das so?) gibt es die Möglichkeiten Grundkurven zu erzeugen. Jetzt wird auf einmal eine Funktion einfach so gestrichen. (Trimmen ist in der Zeichnungserstellung nicht mehr möglich). Das Erzeugen ist ja nach wie vor möglich, nur das essentielle bearbeiten nicht, bzw. es wird wesentlich umständlicher.

1. Gibt es ja auch sowas wie Altdaten. Erklärt mal den User, dass das jetzt einfach nicht mehr geht

2. Ja natürlich gibt es Möglichkeiten, diese Art von Legenden etc. zu erstellen. Einige wurden ja hier schon genannt. Nur leider ist keine so einfach und flexibel zu bedienen (Ich brauch gefühlt das 3fache an Mausklicks zu früher

3. Vielen von uns benutzen ja nach wie vor die NXTools. Wie ich finde haben diese auch wirklich noch ihre Berechtigung. In den NXTools gibt es die Funktion "Aufkleber". Ja das ist ähnlich wie die ReuseLibrary für Texte, bei uns wird halt diese wirklich noch genutzt und gepflegt.

Auch 2D Konstruktionen in der Entwurfsphase sind bei uns noch Gang und gebe. Das hat man glaub ich auch zwischenzeitlich bei Siemens mal erkannt und hat eine Funktion von NX 2D Layout eingebaut. Was aber meiner Meinung nach, nie richtig fertig wurde. Und jetzt bauen sie die guten alten Funktionen einfach aus?! Warum?

In dem Ganzen Text ist glaube ich auch etwas Frust dabei 

Und ein wirkliches Rezept hat GTAC für solche Fälle auch nicht. Working as designed und IR zu.
Leider habe ich so das Gefühl, dass die Programmierer und Projektleiter nie wirklich mit NX gearbeitet haben aber entscheiden in welche Richtung es weiter geht...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Mitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1119
Registriert: 06.12.2010

TC10.1.6.1
(Testing .....)
NX11.2.0
(Testing NX11.2.0 MP02)
(Testing NX12 BETA P26)
BCT 17.0.5
(Testing ... Products & Inspector)
Win7 Enterprice
HP Workstation z620
Intel Xeon E5-1620v2 3.7GHz 10M 1866 4C CPU
NVIDA Quatro 4000 3GB
32GB DDR3-1866 RAM
Samsung Enterprise 240GB SSD

erstellt am: 27. Sep. 2017 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für matthias-p 10 Unities + Antwort hilfreich


ScreenShot4077.jpg

 
Zitat:
Meine IR´s werden mit „Working as desingd“ geschlossen. Wir mögen doch bitte einen ER´s daraus machen. Einen ER für eine Funktion die es schon gab?! Aha.
Wenn ihr der gleichen Meinung seid, wie ich, dürft ihr euch gerne an meine IR ranhängen.

Deinen Frust verstehe ich...
Bei mir auch .... .„Working as desingd“ .... bei mir geht dann die rote Lampe an ... Falling Down ....


Zitat:
Und ein wirkliches Rezept hat GTAC für solche Fälle auch nicht. Working as designed und IR zu.

Der letzte wollte mir wirklich für einen BUG einen ER machen....
ich schreib dann als solche Sachen....

- Ich glaube nicht dass Sie das Problem verstanden haben. Schauen Sie das Video nochmals genau an. oder  Bitte um AppShare.

oder ....

in Extremfällen über euren Siemens-Menschen.... wenn gar nichts geht...

Zitat:
A critical Deadline is missed, because Engineering could not finish they work as an impact of the PRs (PR-).
Internally escalation rise up to Director Engineering and CEO. Currently all Update-Projects related to NX/Teamcenter are stopped and a current analysis of all issues has to be done.
Just for this, a huge effort has to be done!
At the moment those PRs have the most negative impact, because of the missing deadlines. In the other hand, there is user Acceptance of the Engineers, which is getting very worse.
All data related to those PRs are unusable and need to be created again, without guarantee that this error appears on just created data again.

oder

Zitat:
please, could you escalate PR-.

We have huge impact in keep deadlines in development for xxx xxx ordered by xxxx xxxx.

It's not possible to load main xxxx from this xxxx. Of course there are some more xxxx.


Aber ich würde jetzt mal behaupten das dein Problem hier nicht ein Extremfall ist.
Leider habe ich kein NX8/8.5 mehr, und in NX10 und 11 sieht der Trimm Befehl ähnlich aus, ich finde sogar in NX11 ist er besser wie in 10.

mfg
BK


------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare.”

[Diese Nachricht wurde von Big King am 27. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

matthias-p
Mitglied
Konstruktion / Anwenderbetreuung


Sehen Sie sich das Profil von matthias-p an!   Senden Sie eine Private Message an matthias-p  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für matthias-p

Beiträge: 465
Registriert: 09.06.2006

Teamcenter 9.1 / NX 8
Windows 7 64-bit

erstellt am: 27. Sep. 2017 09:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Extremfall ist immer relativ vom Anwendungsfall 

Problem ist ja nicht, dass der Befehl anders oder neu ist - In der Zeichnungerstellung gibt's den Befehl ab NX12 garnicht mehr! Ersatzlos gestrichen!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Grips
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Grips an!   Senden Sie eine Private Message an Grips  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Grips

Beiträge: 513
Registriert: 21.09.2004

WIN7, NX10
NX8 war im Drafting 50% besser

erstellt am: 27. Sep. 2017 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für matthias-p 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von matthias-p:
Extremfall ist immer relativ vom Anwendungsfall  

Problem ist ja nicht, dass der Befehl anders oder neu ist - In der Zeichnungerstellung gibt's den Befehl ab NX12 garnicht mehr! Ersatzlos gestrichen!


Hallo Matthias 

das alte Trimm ist von den Funktionen sehr umfangreich und hat viele versteckte Funktion die im neuen Trimm komplett vergessen wurden oder 5x so komplex sind, habe vor kurzem zwei IR's erstellt die beide sofort in PR's umgewandelt wurden.
So kleine Extremfälle sind z.B.:  Kreisbögen sind nach dem Trimmen plötzlich Splines, große Kreisbögen kann man gar nicht mehr trimmen. Trimmt man mehrere Kreisbögen gleichzeitig werden sämtliche Attribute wie Farbe, Layer, Font beliebig vertauscht. Ja ich weiß man sollte nicht im Model-Raum….aber auch darauf befindende Maße befinden sich nach dem Trimmen auf dem falschen Objekt usw. usf.
Meine Resümee: das neue Trimm ist für uns zu 99% unbrauchbar.
Habe QTAC mitgeteilt, dass für uns sehr wichtig ist, dass der gesamte "Basic Curve Dialog" ohne Veränderung mit der Version von NX10 beibehalten wird.
Wenn wer will kann ich eine PM zusenden und die beiden PR Nummern zum dranhängen bekannt geben.

------------------
mfg

Grips

Sysinfo: WIN7, NX10

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Mitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1119
Registriert: 06.12.2010

TC10.1.6.1
(Testing .....)
NX11.2.0
(Testing NX11.2.0 MP02)
(Testing NX12 BETA P26)
BCT 17.0.5
(Testing ... Products & Inspector)
Win7 Enterprice
HP Workstation z620
Intel Xeon E5-1620v2 3.7GHz 10M 1866 4C CPU
NVIDA Quatro 4000 3GB
32GB DDR3-1866 RAM
Samsung Enterprise 240GB SSD

erstellt am: 27. Sep. 2017 17:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für matthias-p 10 Unities + Antwort hilfreich


Grundkurve / Basic Curve (Legacy) --> Trim


ich häng mich dran, gib den IR Text her (auf NX12 Beta gemacht ?)


Edit: der Befehl ist erst mit Phase 26 weg, in Phase 17 ist er noch da.... resp. das Icon ist ja noch da ;-)
      "Trim Curve is not allowed in Drafting application"


------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare.”

[Diese Nachricht wurde von Big King am 27. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dirk
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von dirk an!   Senden Sie eine Private Message an dirk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dirk

Beiträge: 155
Registriert: 16.11.2000

Siemens NX 10.0.3
8 Core 3,5GHz i7-3770K 16 GB Ram
NVIDIA Quadro K2000D

erstellt am: 28. Sep. 2017 22:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für matthias-p 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

auch bei uns gehören die Grundkurven (Basic curves) und die Trimm Funktion zu unseren täglich genutzten Befehlen.
Daher sind wir sehr daran interessiert, dass diese Befehle in ihrem jetzigen (bei uns NX10) Umfang erhalten bleiben. Sollte dies irgendwann der Fall sein, so würde das bei uns das Update auf eine neuere NX Version unmöglich machen, ggf. den Wechsel auf ein anderes CAD System erfordern.

Darum bitte ich um die Informationen damit ich mich an eure calls dranhängen kann. Gerne auch per PM.

Danke und Gruß
Dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4415
Registriert: 14.12.2000

Dell Precision T5810
XEON E5-1630, 3.70 GHz
16 GB RAM
NVIDIA Quadro K4200

TC 10.1.4
NX 10.3.5 MP14
NX 11.0.1 MP2
NX 12.0.017 Beta testing

erstellt am: 29. Sep. 2017 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für matthias-p 10 Unities + Antwort hilfreich

MoinZ

ich habe gerade feststellen müssen das Trim Curve auch in de NX11.0.2 MP7 in der Zeichnungserstellung nicht mehr zur Verfügung steht

Also sollten diejenigen die vielleicht die NX11.0.1 haben vorsichtig mit Updates umgehen...

------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

I know I was born and I know that I'll die but the in between is mine - Pearl Jam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Mitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1119
Registriert: 06.12.2010

TC10.1.6.1
(Testing .....)
NX11.2.0
(Testing NX11.2.0 MP02)
(Testing NX12 BETA P26)
BCT 17.0.5
(Testing ... Products & Inspector)
Win7 Enterprice
HP Workstation z620
Intel Xeon E5-1620v2 3.7GHz 10M 1866 4C CPU
NVIDA Quatro 4000 3GB
32GB DDR3-1866 RAM
Samsung Enterprise 240GB SSD

erstellt am: 29. Sep. 2017 11:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für matthias-p 10 Unities + Antwort hilfreich


woher hast du den die NX11.0.2 MP7 ? du meinst 11.0.1 MP7 ?

ja in der 11.0.2. geht's auch nicht mehr.

------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare.”

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4415
Registriert: 14.12.2000

Dell Precision T5810
XEON E5-1630, 3.70 GHz
16 GB RAM
NVIDIA Quadro K4200

TC 10.1.4
NX 10.3.5 MP14
NX 11.0.1 MP2
NX 12.0.017 Beta testing

erstellt am: 29. Sep. 2017 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für matthias-p 10 Unities + Antwort hilfreich

Sorry,

meinte NX11.0.2.7, also Phase 7 und nicht MP7

------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

I know I was born and I know that I'll die but the in between is mine - Pearl Jam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de