Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Rohrreduzierung entlang Pfad

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Rohrreduzierung entlang Pfad (3865 mal gelesen)
Seba-L
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Seba-L an!   Senden Sie eine Private Message an Seba-L  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seba-L

Beiträge: 10
Registriert: 19.06.2011

erstellt am: 14. Feb. 2012 07:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich möchte gerne mit NX6 ein reduzierendes Rohr entlang eines Pfades erstellen.
Normale zylindrische Rohre (mittels Rohr-Tool) sind kein Problem, nur nicht welche die den Querschnitt ändern.

Zweite Sache wäre noch, wie kann man zwischen zwei, nicht in einer Achse liegenden (Durchmesser auch unterschiedlich), Kreisen einen runden Körper extrudieren/rotieren.

Hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

Vielen Dank im Voraus

MfG
Sebastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Yeti
Mitglied
CADmin


Sehen Sie sich das Profil von Yeti an!   Senden Sie eine Private Message an Yeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Yeti

Beiträge: 1407
Registriert: 21.12.2000

SW: TC 11.3.0 / NX 11.0.3 MP3 / TCVis 11.3
ePlan 2.7 / SolidWorks
unter W7 Enterprise (W10 Testbetrieb)
HW: Dell Precision T3600 / Quadro 4000

erstellt am: 14. Feb. 2012 08:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Seba-L 10 Unities + Antwort hilfreich

und warum nimmst du im route mech keine reduzierung? im standard sind sowohl normale als auch exzentrische reduzierungen vorhanden.

------------------
Gruß aus Hamburg

Yeti

Planung ist die Ablösung des Nichtwissens durch den Irrtum...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Seba-L
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Seba-L an!   Senden Sie eine Private Message an Seba-L  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seba-L

Beiträge: 10
Registriert: 19.06.2011

erstellt am: 14. Feb. 2012 08:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke erstmal für die schnelle Antwort!

Kann leider nichts mit Route Mech anfangen und in der Befehlssuche finde ich auch nichts brauchbares.
Kannst du mir das näher erläutern?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Yeti
Mitglied
CADmin


Sehen Sie sich das Profil von Yeti an!   Senden Sie eine Private Message an Yeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Yeti

Beiträge: 1407
Registriert: 21.12.2000

SW: TC 11.3.0 / NX 11.0.3 MP3 / TCVis 11.3
ePlan 2.7 / SolidWorks
unter W7 Enterprise (W10 Testbetrieb)
HW: Dell Precision T3600 / Quadro 4000

erstellt am: 14. Feb. 2012 09:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Seba-L 10 Unities + Antwort hilfreich

routing mechanical = das "rohrtool". dort sind diverse formteile (und auch normteile) im lieferumfang. wenn du keine lizenz hast, ist es natürlich witzlos. allerdings sind die teile normalerweise in deinem nx-installverzeichnis (in dem ugroute_mech-ordner, heißen irgendwas mit reducer). und können damit auch verwendet werden. 
oder versuchst du rohre zu schnitzen? das geht natürlich auch mit standardmitteln. die benutze und kenne ICH nicht. aber vielleicht andere... 

------------------
Gruß aus Hamburg

Yeti

Planung ist die Ablösung des Nichtwissens durch den Irrtum...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD/CAE Manager


Sehen Sie sich das Profil von schulze an!   Senden Sie eine Private Message an schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schulze

Beiträge: 2312
Registriert: 26.03.2001

erstellt am: 14. Feb. 2012 10:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Seba-L 10 Unities + Antwort hilfreich


extrusion_1.JPG


extrusion_2.JPG

 
>>...oder versuchst du rohre zu schnitzen?

Extrusion entlang einer Leitlinie?

Andere Funktionen siehe Bilder.
Beschreibung siehe Online-Hilfe.

------------------
R.Schulze

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Seba-L
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Seba-L an!   Senden Sie eine Private Message an Seba-L  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seba-L

Beiträge: 10
Registriert: 19.06.2011

erstellt am: 14. Feb. 2012 12:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ne ich versuche das nicht zu schlitzen.

Einfach ne Reduzierung entlang einer Kurve.
Nur leider klappt das nicht über das Rohr-Tool. Dort ist es mir nur möglich mit konstantem Kreisquerschnitt zu extrudieren....

:-(

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD/CAE Manager


Sehen Sie sich das Profil von schulze an!   Senden Sie eine Private Message an schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schulze

Beiträge: 2312
Registriert: 26.03.2001

TC_8.1, NX6
( und andere )

erstellt am: 14. Feb. 2012 22:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Seba-L 10 Unities + Antwort hilfreich

>>Kann leider nichts mit Route Mech anfangen ...
>>... das Rohr-Tool

Wenn Du Routing Mechanical nicht kennst,
welche Funktion ist dann das "Rohr-Tool"?
So lange wir nicht die gleiche Sprache benutzen, kann Dir niemand helfen.

>>...zu extrudieren

Also doch eine Extrusion?
Dann schau doch noch mal nach meinem Beitrag weiter oben...

------------------
R.Schulze

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Seba-L
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Seba-L an!   Senden Sie eine Private Message an Seba-L  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seba-L

Beiträge: 10
Registriert: 19.06.2011

erstellt am: 15. Feb. 2012 10:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


rohr.JPG


rohr2.JPG

 
Also

ich hab jetzt mal 2 Bilder angehangen.
Das Eine zeigt das Rohr, welches momentan noch einen konstanten Querschnitt hat.
Der Weg (Pfad) soll der selbe bleiben, nur der Querschnitt soll nicht konstant, sondern reduzierend sein (z.B. von D=200 gleichmäßig bis zum Ende des Pfads auf D=150)
Unter Einfügen -> Extrudieren habe ich folgende Einträge (Möglichkeiten): Extrudiert, Entlang Führung extrudieren, Variable Extrusion und Rohr (habe ich vorher "Rohr-Tool" genannt).

Die jetzige Geometrie ist mit "Rohr" erstellt. Damit ist es mir allerdings nicht möglich den Querschnitt über den Pfad zu ändern.
Mit den anderen Extrusion-Werkzeugen ist es mir bis dato auch noch nicht gelungen.

Hoffe ihr könnt mir jetzt weiterhelfen.. steh echt aufm Schlauch :-/

gruß
Sebastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Hogger
Moderator
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Walter Hogger an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Hogger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Hogger

Beiträge: 3269
Registriert: 06.10.2000

UG V2 bis V18
NX1 bis NX11
Windows, UNIX, Linux

erstellt am: 15. Feb. 2012 10:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Seba-L 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sebastian,

es klappt, unter anderem, mit Einfügen > Gitterfläche > Schnitt > Kreis.

Gruß

------------------
Walter Hogger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Seba-L
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Seba-L an!   Senden Sie eine Private Message an Seba-L  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seba-L

Beiträge: 10
Registriert: 19.06.2011

erstellt am: 16. Feb. 2012 10:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das hört sich gut an..
nur leider bekomme ich das nicht hin, da für "Schnittkreis" eine Startführung, eine Ausrichtungsführung und eine Konstruktionskurve ausgewählt werden muss und ich nicht weiß, welche Führungen dort für die jeweiligen Optionen gemeint sind.
Leider hat das googlen auch nichts ergeben..

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Hogger
Moderator
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Walter Hogger an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Hogger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Hogger

Beiträge: 3269
Registriert: 06.10.2000

UG V2 bis V18
NX1 bis NX11
Windows, UNIX, Linux

erstellt am: 16. Feb. 2012 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Seba-L 10 Unities + Antwort hilfreich


FF_Buch_NX4_Section_Rohr.pdf

 
Hallo Sebastian,

in der Anlage findest du einen Auszug aus meinem Freiformflächenbuch. Es ist zwar noch der Dialog von NX4 beschrieben. Der aktuelle Dialog ist allerdings eher einfacher geworden. Man kann die gleiche Kurve (Rohrseele) mehrfach angeben.

Gruß

------------------
Walter Hogger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Seba-L
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Seba-L an!   Senden Sie eine Private Message an Seba-L  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seba-L

Beiträge: 10
Registriert: 19.06.2011

erstellt am: 16. Feb. 2012 10:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ahhja, super vielen Dank!!!

- Startführung und Konstruktionszugkurve waren in meinem Fall die selben (entspricht dem Pfadweg)
- Ausrichtungsführung habe ich unselektiert gelassen

Endlich hab ichs
Danke nochmal :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz