Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Einzelteile zur Unterbaugruppe zusammenfassen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Einzelteile zur Unterbaugruppe zusammenfassen (2373 mal gelesen)
WieTho
Mitglied
DesignQualityChecker in der Luft- und Raumfahrt


Sehen Sie sich das Profil von WieTho an!   Senden Sie eine Private Message an WieTho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WieTho

Beiträge: 99
Registriert: 12.04.2011

CATIA V5 R16 / R18
Office 2007 / 2003
Windows7 / Windows 2003

erstellt am: 21. Jun. 2011 16:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo alle zusammen,

ich hab hier das Forum mal durchsucht und bin nicht so recht fündig zu meinem Problem geworden:

Meine Kollegen haben ein Baugruppe entworfen mit ~150 Teilen und ich hatte die Ehre hiervon eine Montagezeichnung zu erstellen. Danach wurde ein Klon dieser Baugruppe erstellt und minimal verändert (etwa 5 Teile sind anders). Jetzt wird der Reihe nach die Teile aufgrund von Versuchsergebnissen GETAUSCHT, nicht geändert, d.h. die Teile haben danach eine neue Teilenummer. Aber dieser Tausch soll natürlich in beiden Baugruppen realisiert werden.

Gibt es eine Möglichkeit in NX die 145 Gleichteile der Baugruppe zu einer neuen Unterbaugruppe zusammenzufassen, so das zukünftig auszutauschende Teile nur dort ersetzt werden müssen?
Da die Montagezeichnung schon sehr komplex ist wollte ich vermeiden die beiden Versionen komplett neu zu machen.

------------------
---
mfg WieTho

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus_30
Moderator
CAx-Consultant




Sehen Sie sich das Profil von Markus_30 an!   Senden Sie eine Private Message an Markus_30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus_30

Beiträge: 4789
Registriert: 21.03.2005

Windows 7 x64 SP1
NX 10.0.3.5 MP07
NX Nastran 10.0
Teamcenter 11.2.2

erstellt am: 21. Jun. 2011 16:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WieTho 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wie wärs damit:

# Save as der kompletten übergeordneten Baugruppe
# Teile, die du nicht brauchst aus dieser neuen BG rausschmeissen
# Aus übergeordneter Baugruppe alle anderen Teile rausschmeißen
# Erzeugte Unterbaugruppe einfügen
# Verknüpfungen reparieren

Neues leeres Teil erzeugen und die Teile, die du in der Unter-BG haben willst per drag & drop reinschieben funzt nicht, da sind alle Verknüpfungen weg. Mit o. g. Vorgehensweise kannst du wenigstens einen Teil der Verknüpfungen retten.

------------------
Gruß 

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Hogger
Moderator
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Walter Hogger an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Hogger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Hogger

Beiträge: 3135
Registriert: 06.10.2000

UG V2 bis V18
NX1 bis NX11
Windows, UNIX, Linux

erstellt am: 21. Jun. 2011 16:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WieTho 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo WieTho,

du könntest die 145 Teile in ein neues Teil exportieren. Alle Layer anschalten, alles einblenden, Ref.Set "Entire Part" ... Die neue Komponente trägt dann alles mit sich rum, hat aber keine Verknüpfungen der Solids dabei, trotzdem verrutschen die natürlich nicht.

Du verlierst aber trotzdem ggf. viele Informationen, Struktur, Part Attribute, Zwangsbedingungen, Ref. Sets. ...

Wir haben ein Zusatzprogramm entwickelt "HBB EasyClone" das dein Problem evtl. eleganter lösen kann. Ich will/soll hier ja nicht werben, aber das trifft eben genau deine Problemstellung. 

Infos findest du auf unserer Homepage (Signatur anklicken) oder du schreibst mir eine PM.

Gruß

------------------
Walter Hogger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WieTho
Mitglied
DesignQualityChecker in der Luft- und Raumfahrt


Sehen Sie sich das Profil von WieTho an!   Senden Sie eine Private Message an WieTho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WieTho

Beiträge: 99
Registriert: 12.04.2011

erstellt am: 22. Jun. 2011 10:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die Tipps, ich habe jetzt mal "auf die schnelle" die Lösung von Markus genommen. sind ja effektiv nur 2 Baugruppen. Da ich als externer ja mehr oder weniger herumkomme nehm ich den Tipp von Walter aber auch mal mit. Gibt bestimmt auch Gelegenheiten wo man die Info sinnvoll anbringen kann...

------------------
---
mfg WieTho

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de