Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Zeichnungen automatisch ableiten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Zeichnungen automatisch ableiten (2759 mal gelesen)
cajamo
Mitglied
Maschinenbauer


Sehen Sie sich das Profil von cajamo an!   Senden Sie eine Private Message an cajamo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cajamo

Beiträge: 16
Registriert: 08.06.2010

erstellt am: 08. Jun. 2010 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo nochmal,

gibt es eine Möglichkeit von ähnlichen Modellen in NX5 automatisiert jeweils eine gleich aufgebaute technische Zeichnung abzuleiten? Also dass das Programm die einfachsten Schritte für einen übernimmt?

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbonisch
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von bbonisch an!   Senden Sie eine Private Message an bbonisch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbonisch

Beiträge: 1045
Registriert: 25.02.2005

CSWA
HP Z440
Windows 7 Professional 64 Bit
Intel Xeon CPU E5-1630 @ 3.7 GHz (8 CPUs); 32 GB RAM
NVIDIA Quadro M4000
SW2017 SP5 mit CAD-Desktop (SAP)

erstellt am: 08. Jun. 2010 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cajamo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo cajamo,
warum leitest du nicht gelich eine Zeichnung von deinem Modell ab und machst dann davon Kopien? Dann hättest du die Zeichnung gleich dabei.

------------------
Gruß bbonisch

Wer nicht träumt, der ist tot.  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4572
Registriert: 14.12.2000

Dell Precision T5810
XEON E5-1630, 3.70 GHz
16 GB RAM
NVIDIA Quadro K4200

TC 10.1.4
NX 10.3.5 MP14
NX 12.0.2.9 MP1 testing
TC11.5

erstellt am: 08. Jun. 2010 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cajamo 10 Unities + Antwort hilfreich

Mit den Vorlagezeichnungen - Stichwort "templates" kann man schon so einiges machen. Dazu erstelltst du dir Vorlagezeichnungen, die du in der Resource-bar ablegst. Die gewünschte Vorlage ziehst du dann aus der Resource--bar auf dein 3D Modell.
Es wird dann eine Zeichnung erstellt, die z.B. die Ansichten, die im Template definiert sind, enthält. Wenn dann deine Ansichten im Stil eingetragen haben, das Mittellinien automatisch erzeugt werden, werden eben auch Mittellinien erstellt.
Ansonsten gilt das, was bbonisch schon erwähnt hat: Modell erstellen, Zchg. erstellen, mittels der Klon-Funktion das 3D Modell kopieren und die Zchg. gleich mit kopieren.

Eine andere Alternative wäre, das du nicht nach dem Mster-Modell Ansatz arbeitest, sondern 3D Modell und Zeichnung in einer Datei erstellst. Allerdings wird diese Vorgehensweise seitens Siemens nicht mehr empfohlen, da spätestens im Zusammenhang mit Teamcenter Möglichkeiten der Software nicht mehr genutzt werden können.
Und du kannst keine Referenzö-Sets in Zeichnungen nutzen, wenn du Modell und Zeichnung in einer Datei erstellst.

------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz