Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Parameter zurücksetzen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Parameter zurücksetzen (1334 mal gelesen)
macnewly
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von macnewly an!   Senden Sie eine Private Message an EHeizmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EHeizmann

Beiträge: 144
Registriert: 07.05.2010

erstellt am: 11. Sep. 2007 07:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Moin zusammen,

gibt es in NX3 die Möglichkeit, die internen Parameter zurückzusetzen??
z.b. das beim Erstellen einer Skizze der erste Parameter "p0" ist.

Grüsse Mac 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zwatz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur, cadadmin


Sehen Sie sich das Profil von zwatz an!   Senden Sie eine Private Message an zwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zwatz

Beiträge: 2116
Registriert: 19.05.2000

erstellt am: 11. Sep. 2007 12:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für macnewly 10 Unities + Antwort hilfreich

macnewly
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von macnewly an!   Senden Sie eine Private Message an EHeizmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EHeizmann

Beiträge: 144
Registriert: 07.05.2010

erstellt am: 11. Sep. 2007 14:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Schade 

Danke Thomas

Gruss Mac 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Masterofsleepon
Mitglied
Entwicklungsingenieur

Sehen Sie sich das Profil von Masterofsleepon an!   Senden Sie eine Private Message an Masterofsleepon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masterofsleepon

Beiträge: 7
Registriert: 21.08.2014

Windows 7 Enterprise
Intel Xeon CPU E5-2665 @2,4 GHz
128 Gb RAM
256 Gb SSD
2 TB im LSI RAID 5/6
_________________
NX - 8.5
Ansys 15.0

erstellt am: 03. Sep. 2014 15:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für macnewly 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

die Frage ist schon alt, aber die Antwort ggf nicht mehr aktuell.

Gibt es nun die Möglichkeit, Parameter wieder "freizugeben"?

Bin im aktuellen Modell bei p9000 angekommen, nutze aber maximal 200 Parameter.
Vielleicht kann man diese mittlerweile "neu sortieren"?

Bin über jeden Tipp dankbar,

Gruß
Masterofsleepon

------------------
ACHTUNG - NX Neuling

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4572
Registriert: 14.12.2000

Dell Precision T5810
XEON E5-1630, 3.70 GHz
16 GB RAM
NVIDIA Quadro K4200

TC 10.1.4
NX 10.3.5 MP14
NX 12.0.2.9 MP1 testing
TC11.5

erstellt am: 04. Sep. 2014 07:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für macnewly 10 Unities + Antwort hilfreich

Irgendwo hier im Forum gibt es Makro dazu.

------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

I know I was born and I know that I'll die but the in between is mine - Pearl Jam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Masterofsleepon
Mitglied
Entwicklungsingenieur

Sehen Sie sich das Profil von Masterofsleepon an!   Senden Sie eine Private Message an Masterofsleepon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masterofsleepon

Beiträge: 7
Registriert: 21.08.2014

Windows 7 Enterprise
Intel Xeon CPU E5-2665 @2,4 GHz
128 Gb RAM
256 Gb SSD
2 TB im LSI RAID 5/6
_________________
NX - 8.5
Ansys 15.0

erstellt am: 04. Sep. 2014 08:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für macnewly 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Meinolf,

Zunächst mal Danke für deine Antwort.

Ich habe gerade noch mal ein bisschen gesucht, finde allerdings nur folgenden Post.
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum4/HTML/007558.shtml

Die darin verwiesene Internet-Seite gibt es bei mir nicht mehr.
Habe auch schon gegoogelt, und ebenfalls einen Verweis auf diese Seite gefunden - natürlich gleiches Resultat.

Letztlich bin ich mir nicht mal sicher, ob das Parameter-Hochzählen irgendeinen negativen Einfluss auf Modelle hat. (vermutlich nicht, oder gibt es eine obere Grenze)

Mich persönlich stört es nur, da ich ein Mastermodell habe und daraus parametergesteuert neue Modelle erzeuge.

Und irgendwie hab ich den Parametercounter schon auf über 8000 hochgetrieben. Wenn man jetzt in seine Ausdrucksliste geht, sieht das Ganze schon ziemlich unschön aus.

Vielleicht habt ihr ja noch einen Ratschlag für mich.

Viele Grüße
Masterofsleepon

------------------
ACHTUNG - NX Neuling

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz