Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Wiedermal Farben

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wiedermal Farben (2253 mal gelesen)
nobbi64
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von nobbi64 an!   Senden Sie eine Private Message an nobbi64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nobbi64

Beiträge: 66
Registriert: 08.02.2005

ELCAD 7.5.0 Prof. (FlyingLicence) unter Windows XP. Drucker: Brother HL-8050N.

erstellt am: 22. Sep. 2008 09:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

ich habe seit einiger Zeit einen TFT-Bildschirm 

Hab jetzt ein wenig rumprobiert weil ich beim bisher verwendeten schwarzen Hintergrund immer wieder Probleme mit Reflektionen hatte.
Zurzeit arbeite ich mit grauem HG würde aber gerne mal den weißen ausprobieren.

Nun mein Anliegen: Auf dem weißen Hintergrund kann man z.B. Testmarkierungen wie Anschlusspunkte, Intern/Extern-Pfeile etc. so gut wie gar nicht erkennen.

Gibt es eine Möglichkeit diese z.B. zu invertieren oder sogar variabel zu gestalten?

------------------
Servus,
nobbi64

Wir sind alles nur Anfänger, das Leben ist zu kurz um es weiter zu bringen. (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 871
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 23. Sep. 2008 07:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nobbi64 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!

Zitat:
Original erstellt von nobbi64:
Hab jetzt ein wenig rumprobiert weil ich beim bisher verwendeten schwarzen Hintergrund immer wieder Probleme mit Reflektionen hatte.
Zurzeit arbeite ich mit grauem HG würde aber gerne mal den weißen ausprobieren.

Nun mein Anliegen: Auf dem weißen Hintergrund kann man z.B. Testmarkierungen wie Anschlusspunkte, Intern/Extern-Pfeile etc. so gut wie gar nicht erkennen.

Gibt es eine Möglichkeit diese z.B. zu invertieren oder sogar variabel zu gestalten?



Siehe mal dieses Thema, es sollte Dir weiter helfen ...

BTW, ForumSuche hilft da immer wieder auch weiter, man muss es halt nur mit verschiedenen Schlagwörtern probieren ... 

------------------
Servus, Erwin
--

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nobbi64
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von nobbi64 an!   Senden Sie eine Private Message an nobbi64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nobbi64

Beiträge: 66
Registriert: 08.02.2005

ELCAD 7.5.0 Prof. (FlyingLicence) unter Windows XP. Drucker: Brother HL-8050N.

erstellt am: 23. Sep. 2008 07:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Leider nein. Mit der rgb_def kann man ja nur die Hintergrund- und Linienfarben festlegen. Aber ich habe darüber keinen Einfluss auf die Anschlussmarkierungen und -pfeile.

------------------
Servus,
nobbi64

Wir sind alles nur Anfänger, das Leben ist zu kurz um es weiter zu bringen. (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 23. Sep. 2008 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nobbi64 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo nobbi64,

mach doch mal bitte einen Screenshot mit den schlecht zu sehenden
Markierungen.

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nobbi64
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von nobbi64 an!   Senden Sie eine Private Message an nobbi64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nobbi64

Beiträge: 66
Registriert: 08.02.2005

ELCAD 7.5.0 Prof. (FlyingLicence) unter Windows XP. Drucker: Brother HL-8050N.

erstellt am: 23. Sep. 2008 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Print-01.jpg

 
Wie man sieht, sieht man nicht viel. Die gelben Anschlusskreuze und Pfeile sind nur schwer erkennbar.

------------------
Servus,
nobbi64

Wir sind alles nur Anfänger, das Leben ist zu kurz um es weiter zu bringen. (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 23. Sep. 2008 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nobbi64 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo nobbi64,

dann setzt den Schalter

[WIN_Graphik]
ColorsEqualEditor35=0

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nobbi64
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von nobbi64 an!   Senden Sie eine Private Message an nobbi64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nobbi64

Beiträge: 66
Registriert: 08.02.2005

ELCAD 7.5.0 Prof. (FlyingLicence) unter Windows XP. Drucker: Brother HL-8050N.

erstellt am: 23. Sep. 2008 14:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hab ich schon.

[WIN_Graphik]
AutoRefresh=1
ExactLinetype=1
CursorSolid=0
ColorsEqualEditor35=0
CursorColored=1

------------------
Servus,
nobbi64

Wir sind alles nur Anfänger, das Leben ist zu kurz um es weiter zu bringen. (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 24. Sep. 2008 15:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nobbi64 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo nobbi64,

dann deaktiviere die Datei rgb_def (z.B. Umbenennen).

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nobbi64
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von nobbi64 an!   Senden Sie eine Private Message an nobbi64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nobbi64

Beiträge: 66
Registriert: 08.02.2005

ELCAD 7.5.0 Prof. (FlyingLicence) unter Windows XP. Drucker: Brother HL-8050N.

erstellt am: 24. Sep. 2008 15:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Dann hab ich den weißen HG mit den Standard-Linienfarben aber immernoch sehr schlecht erkennbare gelbe Anschlusskreuze und -pfeile.

------------------
Servus,
nobbi64

Wir sind alles nur Anfänger, das Leben ist zu kurz um es weiter zu bringen. (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 25. Sep. 2008 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nobbi64 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo nobbi64,

dann nimm die rgb_def wieder in Betrieb und ändere die Zeile
für Gelb in :

ge 190 190 0

Sollte das immer noch nicht helfen, dann wende Dich bei Aucotec
an Rolf Köhler. Er ist informiert.
 

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nobbi64
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von nobbi64 an!   Senden Sie eine Private Message an nobbi64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nobbi64

Beiträge: 66
Registriert: 08.02.2005

ELCAD 7.5.0 Prof. (FlyingLicence) unter Windows XP. Drucker: Brother HL-8050N.

erstellt am: 25. Sep. 2008 12:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

das Problem sind ja die Anschlusskreuze und Pfeile. Die rgb_def legt ja nur den HG und die Strichfarben fest.

------------------
Servus,
nobbi64

Wir sind alles nur Anfänger, das Leben ist zu kurz um es weiter zu bringen. (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 26. Sep. 2008 12:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nobbi64 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nobbi64:
Hallo,

das Problem sind ja die Anschlusskreuze und Pfeile. Die rgb_def legt ja nur den HG und die Strichfarben fest.


Hallo nobbi64,

die anderen Farben werden hier auch festgelegt.
die Zeile mit "ge" am Anfang definiert die Farbwerte für Gelb.

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 26. Sep. 2008 18:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Nobby,

sw = schwarz
ws = weiß
rt = rot
ge = gelb
gn = grün
bl = blau
cy = cyan(-blau)
mg = magenta (lila)

Unter "Weiteres Zubehör" in der Tauschbörse gibts einen Farb-Code-Generator für die RGB_DEF.

~edit~
Wenn gewünscht, kann ich den auch auf 256 Farben aufbohren.

------------------
Viele Grüße
Uli

       

nobbi64
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von nobbi64 an!   Senden Sie eine Private Message an nobbi64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nobbi64

Beiträge: 66
Registriert: 08.02.2005

ELCAD 7.5.0 Prof. (FlyingLicence) unter Windows XP. Drucker: Brother HL-8050N.

erstellt am: 29. Sep. 2008 08:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Und worauf genau wirken sich diese Einstellungen dann aus? Hat da zufällig Jemand eine Liste oder so?

------------------
Servus,
nobbi64

Wir sind alles nur Anfänger, das Leben ist zu kurz um es weiter zu bringen. (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

steffen vom stahl
Mitglied
Selbstständiger


Sehen Sie sich das Profil von steffen vom stahl an!   Senden Sie eine Private Message an steffen vom stahl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für steffen vom stahl

Beiträge: 441
Registriert: 16.03.2006

ELCAD: Traum oder Trauma das ist hier die Frage.

erstellt am: 29. Sep. 2008 08:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nobbi64 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Nobbi,

die Auswirkungen sind ganz einfach erklärt auf alle grafischen vom User gestzten Dinge. Linien, Kreise, Rechtecke, Symbole dort kannst du ja die Strichstärke angeben und die werden dann in der Farbe auf den Bildschirm gezaubert die du in der RGB-Def eingestellt hast.
Hier mal ein Beispiel:

VER=2
sw 0  0  0 
ws 255 255 255
rt 255 0  0 
ge 255 255 0 
gn 0  255 0 
bl 0  0  255
cy 0  255 255
mg 255 0  255
p0 192 192 192
p1 0  0  0 
p2 0  128 0 
p3 255 0  0 
p4 0  0  255
p5 0  255 0 
p6 0  0  128
p7 0  0  255 

Das "sw" bis "mg" bezieht sich auf die Farbausgabe des Druckers falls Farbdrucker vorhanden und eingestellt und das P0 bis P7 auf die Farben auf dem Bildschirm.
In der nächsten Version 5.0 zumindest nach Aucotec Planung wird diese Verknüpfung zwischen Strichstärke und Farzuweisung aufgehoben dann kann man das auch getrennt voneinander einstellen.

Auf Dinge die vom System gezeichnet werden(Klemmenseiten, Fehler) hat dies Datei keinen Einfluss zumindest wäre mir keiner bekannt.

mit freundlichen Grüßen: Steffen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 29. Sep. 2008 08:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nobbi64 10 Unities + Antwort hilfreich

Auch wenn es mir keiner glauben will :

Die Zeile "ge 255 255 0" bezieht sich auf die gelben Pfeile.
In der Datei rgb_def.50 steht sie bereits auf "ge 190 190 0",
also ein dunkles Gelb, das durchaus gut zu sehen ist.

@nobbi64 : Ändere es doch mal bitte.

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

steffen vom stahl
Mitglied
Selbstständiger


Sehen Sie sich das Profil von steffen vom stahl an!   Senden Sie eine Private Message an steffen vom stahl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für steffen vom stahl

Beiträge: 441
Registriert: 16.03.2006

ELCAD: Traum oder Trauma das ist hier die Frage.

erstellt am: 29. Sep. 2008 10:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nobbi64 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Pelle,

ich habe es jetzt auch mal probiert. Und siehe da du hast recht die Farbe der Pfeile ändert sich auf dem Bildschirm.
Demzufolge haben diese Werte eine Doppeldeutung Farbeinstellung Drucker/Systemfarben .
Hier sollte sich mal Aucotec direkt zu Wort melden und etwas Aufklärung in der Sache zu betreiben.

mfg: Steffen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 29. Sep. 2008 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von steffen vom stahl:
Hier sollte sich mal Aucotec direkt zu Wort melden und etwas Aufklärung in der Sache zu betreiben.

Pelle = Aucotec 

------------------
Viele Grüße
Uli

       

nobbi64
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von nobbi64 an!   Senden Sie eine Private Message an nobbi64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nobbi64

Beiträge: 66
Registriert: 08.02.2005

ELCAD 7.5.0 Prof. (FlyingLicence) unter Windows XP. Drucker: Brother HL-8050N.

erstellt am: 29. Sep. 2008 12:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Pelle,

vorerst letzte Frage dazu. Werden durch diese Zuordnung noch andere Darstellungsfarben außer dem Gelb beeinflusst?

------------------
Servus,
nobbi64

Wir sind alles nur Anfänger, das Leben ist zu kurz um es weiter zu bringen. (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 29. Sep. 2008 13:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nobbi64 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nobbi64:
Hallo Pelle,

vorerst letzte Frage dazu. Werden durch diese Zuordnung noch andere Darstellungsfarben außer dem Gelb beeinflusst?


Hallo nobbi64,

die Antwort lautet NEIN.
Die Farbe Gelb wird im Programm lediglich für gelbe Pfeile benutzt.
Wenn man sie auf einen anderen Wert stellt sind danach alle ehemals
gelbe Pfeile grün oder rot oder blau oder grau oder pink oder ....

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hekuma
Mitglied
Ingenieur

Sehen Sie sich das Profil von hekuma an!   Senden Sie eine Private Message an hekuma  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hekuma

Beiträge: 7
Registriert: 16.10.2003

erstellt am: 16. Mrz. 2011 12:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nobbi64 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ist es möglich durch Änderung der RGB-Werte von P0 in der datei RGB_DEF den Hintergund zu ändern, z.B. in ein Pastellgelb o.ä.
Nach mehreren Versuchen scheinen nur die Kombinationen 192 192 192, 255 255 255 oder 0 0 0 zu funktionieren.
Wenn von diesen Werten jeweis auch nur um ein Zahl abgewichen wird, ist der Hintergrund wieder weiss.

Der Schalter unter win_graphik in der Aucotec.ini hat nur Wirkung, wenn keine RGB_DEF vorhanden ist und schaltet dann auch nur zwischen schwarz und weiss um.

Hat jemand andere Werte oder gibt es keine andere Möglichkeit als schwarz, weiss oder grau.

ich arbeiete mit Elcad 7.5.0 SP3

Gruß

Olli

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dr.N
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dr.N an!   Senden Sie eine Private Message an Dr.N  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dr.N

Beiträge: 31
Registriert: 23.03.2009

EPLAN Electric P8 - Prof. 2.7
**************************
Elcad 7.7.1 Prof.
**************************
unter Windows 7 64Bit<P>Intel i5-6500

erstellt am: 16. Mrz. 2011 12:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nobbi64 10 Unities + Antwort hilfreich

Leider gibt es nur die schon genannten Farben schwarz, weiss oder grau.

------------------
Servus,
Dr.N

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 16. Mrz. 2011 13:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Dr. N,

willkommen im Elcad-Forum. Viel neues Wissen und Spaß mit uns wünsche ich. 

------------------
Viele Grüße aus Nürnberg
Uli

           

rsdd
Mitglied
Industrieelektroniker


Sehen Sie sich das Profil von rsdd an!   Senden Sie eine Private Message an rsdd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rsdd

Beiträge: 177
Registriert: 16.10.2008

Elcad 7.10.0 SP3
Engineering Base electrical pro 6.5.2
~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Windows 7 Professional SP1
Intel Core i7-4790 3,60GHz
8GB RAM

erstellt am: 16. Mrz. 2011 15:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nobbi64 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von UKanz:
Hallo Dr. N,

willkommen im Elcad-Forum. Viel neues Wissen und Spaß mit uns wünsche ich.  


Dr.N
Mitglied

Beiträge: 1
Registriert: 23.03.2009  <-- 

------------------
Viele Grüße aus dem Elbtal,

Ralf.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 16. Mrz. 2011 15:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nobbi64 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo Ralf, hallo Uli,

es gibt stille teilhaber und stille mitglieder....

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Hardwareentwickler Leistungselektronik (m/w/d)
Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik

Ex-Mitglied

erstellt am: 16. Mrz. 2011 21:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von rsdd:
Registriert: 23.03.2009   <--  

Hallo Ralf,

deswegen ist Dr. N genau so willkommen, wie jeder andere neue Besucher auch. 

------------------
Viele Grüße aus Nürnberg
Uli

           

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz