Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Adobe Photoshop Familie
  Problem beim Umwandeln von PSD in GIF

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Problem beim Umwandeln von PSD in GIF (1485 mal gelesen)
Entsorger01
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Techniker



Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3188
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2006
VPstudio (Raster)
Acrobat 7.0 Prof.
Acrobat Distiller
Photoshop CS2
Nvidia Quadro FX1400
Win 2000 Prof.

erstellt am: 03. Jan. 2008 06:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Test.zip

 
Liebe Forumsmitglieder,

ich habe folgendes Problem:

Beim Umwandeln von Einzelbildern (PSD-Format) in eine Animation (GIF-Format) mit Adobe-ImageReady wird ab dem Zeitpunkt der Schrifteinblendung (siehe Beispiel im Anhang) die Animation "schmutzig". Im Hintergrund sind Pixel zu sehen, die in den Einzelbildern nicht auftauchen. Wie kommen diese "Geisterpixel" zustande und wie kann ich dieses Phänomen vermeiden?

------------------
Gruß

Michi

"Personalführung ist die Kunst, die Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen,
dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

benwisch
Mitglied
Bautechniker, CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von benwisch an!   Senden Sie eine Private Message an benwisch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für benwisch

Beiträge: 375
Registriert: 01.02.2001

erstellt am: 03. Jan. 2008 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Entsorger01 10 Unities + Antwort hilfreich

Nette Grafik, gut gemacht        

Es gibt in ImageReady einen "Karteireiter" (siehe Fenster->Optimierung) mit dem Namen Optimierung. Hier werden für jede einzelne Ebene die Eigenschaften für die Komprimierung eingestellt. Unter der Option Transparenz stellt man hier unter anderem die Basis ein. In deinem Fall ist die Basis Weiß, was zur Folge hat, dass man an der Schrift die weissen Pixel sieht.


------------------
CADmaro.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Entsorger01
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Techniker



Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3188
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2006
VPstudio (Raster)
Acrobat 7.0 Prof.
Acrobat Distiller
Photoshop CS2
Nvidia Quadro FX1400
Win 2000 Prof.

erstellt am: 03. Jan. 2008 11:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mahlzeit benwisch,

danke für die Antwort. Aber ich weiß nicht so recht, wie mir Dein Tipp weiterhelfen kann. Mir geht es nicht um die Schrift "Michi to Olli ...", sondern um die Pixel, die hinter der "herabgefallenen 50" am Schluß auftauchen (nur in der GIF). Ich vermute nur, dass es etwas mit dem Schriftzug "Michi to Olli ..." zu tun hat, denn erst ab dem Zeitpunkt der Einblendung des selbigen, sammeln sich die Pixel hinter der "50".

Noch eine Idee?

------------------
Gruß

Michi

"Personalführung ist die Kunst, die Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen,
dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

benwisch
Mitglied
Bautechniker, CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von benwisch an!   Senden Sie eine Private Message an benwisch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für benwisch

Beiträge: 375
Registriert: 01.02.2001

erstellt am: 03. Jan. 2008 13:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Entsorger01 10 Unities + Antwort hilfreich


test.zip

 
Ja, jetzt habe ich dein Problem gesehen. Ich denke es liegt an der Transparenz. Ich habe allen Frames eine Hintergrundfarbe (hier schwarz) zugewiesen und nun klappt es. Ich vermute, dass einfach die Schneeflocken vom vorherigen Frame nicht gelöscht werden (Transparente Stellen...keine Farbe). Eine genauere Erklärung habe ich jedoch nicht.

------------------
CADmaro.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Designer Siemens NX (m/w/d)

Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.

Designer ...

Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
Entsorger01
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Techniker



Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3188
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2006
VPstudio (Raster)
Acrobat 7.0 Prof.
Acrobat Distiller
Photoshop CS2
Nvidia Quadro FX1400
Win 2000 Prof.

erstellt am: 03. Jan. 2008 14:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hab die ganze Geschichte noch mal von Anfang an gemacht (kleine Fleißaufgabe) und siehe da --> dieses mal hat's ohne Probleme funktioniert. Einziger Unterschied bei der Vorgehensweise: Andere Schrift für den Zusatztext am Schluß benutzt. Vielleicht liegt's ja wirklich daran, wobei ich's allerdings nicht so recht glaube.

Danke nochmals und U's sind unterwegs

------------------
Gruß

Michi

"Personalführung ist die Kunst, die Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen,
dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz