Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Proxyobjekte kopieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Proxyobjekte kopieren (1432 mal gelesen)
loehm
Mitglied
Gebäudemanagement

Sehen Sie sich das Profil von loehm an!   Senden Sie eine Private Message an loehm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für loehm

Beiträge: 5
Registriert: 23.06.2006

XPPRO SP2, PentiumD 3GHz, 2GB RAM, NVIDIA QUADRO FX1400 128MB (FW 91.36), ADT 2007 SP1.

erstellt am: 02. Apr. 2007 10:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wir haben vor Kurzem von Architectural Office auf ADT 2007 umgestellt.
Die Ao-Zeichnungen sind dabei pro Ebene als einzelne Dateien abgespeichert worden. Scheinbar gab es beim Speichern unterschiedliche Vorgehensweisen, denn einige Zeichnungen zeigen nun beim Öffnen das Dialogfeld PROXYINFORMATION und andere nicht. Die Datei mit Proxygrafik erlauben (zumindest bei mir) kein kopieren der Proxyobjekte - weder innerhalb der Zeichnung noch in eine neue ADT Zeichnung (Türen, Fenster etc). Es wird einfach nicht kopiert (ohne Fehlermeldung). Für Hinweise zu den Ursachen und ob dieses Verhalten geändert werden kann bin ich dankbar.
Gruß Ralph

------------------
Ralph

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 02. Apr. 2007 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für loehm 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Ralph,

wäre es nicht sinnvoll den Objekt-Enabler vom AO zu installieren (ist auf der AO-CD mit drauf)? Dann muss man sich nicht auf die Proxies verlassen, die AO-Objekte werden wie unter AO angezeigt und mit dem Kopieren sollte es dann auch wieder klappen.

sayonara
Torsten Möhlenhoff
ACAD-Systemhaus Bremen

------------------
Alles wirD guT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

loehm
Mitglied
Gebäudemanagement

Sehen Sie sich das Profil von loehm an!   Senden Sie eine Private Message an loehm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für loehm

Beiträge: 5
Registriert: 23.06.2006

XPPRO SP2, PentiumD 3GHz, 2GB RAM, NVIDIA QUADRO FX1400 128MB (FW 91.36), ADT 2007 SP1.

erstellt am: 03. Apr. 2007 08:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Torsten,
Danke für den schnellen Tipp. Hört sich auch ganz gut an, funktioniert jedoch nicht so richtig. Habe es mit Ao 3.7 und A0 XP 6.006 (DemoCD) versucht - scheint jedoch bei der Installation Probleme zu geben. Es stellt sich mir auch die Frage: welchen Enabler (Version)?. Wenn du dich noch erinnerst, erstellt haben wir mit ADT 3.3 und Ao 3.7. Zudem haben wir die komplette Installation ja nicht mehr auf dem Rechner. Und auf der CTB Seite gibt es keinen Downloadbereich mehr. 
Gruß

------------------
Ralph

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 04. Apr. 2007 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für loehm 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Ralph,

ich würde mal vermuten (denn ich weiß es nicht sicher), dass man für einen  ADT 2007 mindestens ein AO 7 (bzw. dessen Objectenabler) braucht. Meines Wissens kann man ein 6er AO nicht auf einem ADT 2007 installieren, oder wurde der ADT 2007 bei der Installation des Objectenablers vom 6er AO angeboten?
Ob der 7er AO Objectenabler allerdings die Objekte vom 3.7 anzeigen weiß ich leider nicht.
Weiterhin darf meines Wissens kein vollständiges AO in anderer Version installiert sein wenn man den Objectenabler einsetzen will.
Den Objectenabler selbst sollte man schon beim Herstellte CTB bekommen, wenn er dort nicht herunter zu laden ist würde ich dort einfach mal anrufen ...

Ein Objectenabler zu erstellen, den man dann nicht verteilt macht ja nur bedingt Sinn 

sayonara
Torsten Möhlenhoff
ACAD-Systemhaus Bremen

------------------
Alles wirD guT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz