Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  text importieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   text importieren (1169 mal gelesen)
funtomas
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von funtomas an!   Senden Sie eine Private Message an funtomas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für funtomas

Beiträge: 40
Registriert: 07.02.2005

erstellt am: 27. Okt. 2005 18:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

tag zusammen

versuche aus dem adobe illustartor cs texte als dxf oder dwg in mein adt 2005 zu importieren. klappt auch auf anhieb, nur stürzt nach wenigen sekunden das programm ab.

hmm, habs schon dutzende male probiert, wirklich funktioniert aber nur wmf, nur die kontur der schrift wird dabei in ein vieleck umgewandelt und schaut nich so toll aus.

habe vor ein schild zu fräsen, brauche dafür die schrift als dxf, und soviel ich weiss, kann autocad die windowsschriften nicht in vektoren umwandeln, oder?

hat jemand damit erfahrung bzw. einenrat?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Moderator
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5789
Registriert: 09.11.2001

Acad Architecture 2019
WIN 10

erstellt am: 27. Okt. 2005 18:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für funtomas 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

geht vielleicht doch.

Welche Scriftart?

L.

EDIT: zB.: http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/010384.shtml#000000

[Diese Nachricht wurde von Kramer24 am 27. Okt. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

funtomas
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von funtomas an!   Senden Sie eine Private Message an funtomas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für funtomas

Beiträge: 40
Registriert: 07.02.2005

erstellt am: 28. Okt. 2005 22:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

wow!

mann, das ist genau wonach ich gesucht habe, tausend dank !!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

funtomas
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von funtomas an!   Senden Sie eine Private Message an funtomas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für funtomas

Beiträge: 40
Registriert: 07.02.2005

aca 2012 - SP1
win 7 - 64 bit

erstellt am: 28. Okt. 2005 23:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hmm, hab jetzt die tips befolgt die ich in diesem forum finden konnte.
bei allen varianten wird die schrift in eine poylinie umgewandelt, die aus unmengen von geraden linien besteht und die kontur der schrift nur sehr grob nachzeichnet. wenn mann die schrift aus dem illustrator als dxf importiert, ist die schrift tadelos, nur eben von kurzer dauer :-(

hab jetzt die schrift als wmf importiert und das ganze mit 3punkt bögen nachgezogen, sch.. arbeit aber es wird schön rund...

noch mal dank,
funto

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 201x, Civil 3D, LDD, MDT, RD, ADT
AutoCAD Architecture 2012-2017
Win7x64

erstellt am: 29. Okt. 2005 09:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für funtomas 10 Unities + Antwort hilfreich

Kannst du noch mal so eine DXF Datei hier hereinstellen, die AutoCAD zum Absturz bringt? Hast du schon mal versucht, diese Illustrator DXF Datei mit dem Befehl WHERST (_RECOVER) zu öffnen?

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

funtomas
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von funtomas an!   Senden Sie eine Private Message an funtomas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für funtomas

Beiträge: 40
Registriert: 07.02.2005

erstellt am: 29. Okt. 2005 12:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


diescherbe.zip

 
hallo

hier bitteschön die datei die mein adt 2005 ausknippst...
übrigens, siehts aus als würde die schrift aus splines bestehen,
deshalb sieht die schrift sehr sauber aus. da ich eine ca. 5cm hohe schrift fräsen will, ist das wmf format ob der eckigen kontur nicht brauchbar. man kann zwar die polylinie mit kurve angleichen etwas abrunden, wendet man aber diesen befehl auf einen buchstaben an, werden auch rechte winkel völlig entstellt, versuchts mal selbst,die ergebnisse sind überraschend ;-)

lg. funto


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

ich hab zum Glück kein ACA... ;)

erstellt am: 29. Okt. 2005 14:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für funtomas 10 Unities + Antwort hilfreich


diescherbe.zip

 
Hi,

ich hänge dir jetzt mal deine Datei als 04er-dwg an; vielleicht gehts ja dann (1 Fehler wurde beim Audit gefunden). In der Hoffnung, dass es dich weiterbringt...

------------------
Grüsse

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

funtomas
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von funtomas an!   Senden Sie eine Private Message an funtomas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für funtomas

Beiträge: 40
Registriert: 07.02.2005

erstellt am: 29. Okt. 2005 16:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo

es ist zum haareraufen..........leider keine besserung.
bei dieser datei schmiert mein adt 2005 inkl. sp1, nach kurzer zeit ab. mal schaun obs schon ein aktuelleres sp gibt. sagt mal, gibts irgendwo ein logfile wo vielleicht der grund der abstürze protokolliert wird? in der ereignisanzeige vom win 2000 (inkl. sp 4) steht nix dergleichen...

lg. funto

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9285
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 29. Okt. 2005 17:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für funtomas 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi

also, theoretisch kannst du mal nach einer *.err Datei suchen, ob die allerdings sehr aussagekräftig ist, weiß der Herrgott...

Deine Datei macht mir unter 2005 SP1 (und was aktuelleres gibt es nicht) keine Probleme. Wie siehts denn mit wiederherstellen und dann Prüfen und gleich wieder speichern aus? Schon versucht?

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

"Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
woraus wir nicht vertrieben werden können." Jean Paul (1763-1825)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

funtomas
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von funtomas an!   Senden Sie eine Private Message an funtomas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für funtomas

Beiträge: 40
Registriert: 07.02.2005

erstellt am: 30. Okt. 2005 13:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo

habe ich alles schon probiert, ohne erfolg :-(
hab jetzt die datei mit adt 2006 geöffnet und siehe da, kein
absturz mehr, aber die konturen lassen sich nicht mehr versetzen?
nur wenn mann sie auflöst, (kopfschüttel nichmehr auskenn)

lg. funto

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 201x, Civil 3D, LDD, MDT, RD, ADT
AutoCAD Architecture 2012-2017
Win7x64

erstellt am: 30. Okt. 2005 15:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für funtomas 10 Unities + Antwort hilfreich

Das Problem beim Versetzen sind vermutlich die mehrfachen Stützpunkte auf einem Punkt (um einzelne Segmente des Splines in eine Gerade zu zwingen), die bereiten dann Probleme beim Versetzen.
Um die Schriften auszufräsen ist das Spline aber auch keine Ideallösung. das Spline-Objekt wird von den meisten Fräsprogrammen nämlich nicht akzeptiert/erkannt. Spätestens dann muss der Spline in eine Polylinie (mit Geradensegmenten) aufgelöst werden.
Das erreicht man durch den Export nach DXF 12 oder über ein Hilfsprogramm z. B. hier http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/001432.shtml

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz