Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  vektorielle Perspektiven in ADT2004

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   vektorielle Perspektiven in ADT2004 (565 mal gelesen)
hng
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hng an!   Senden Sie eine Private Message an hng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hng

Beiträge: 11
Registriert: 13.04.2004

ADT 2004

erstellt am: 10. Okt. 2004 21:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, zweite Frage:

ich möchte von einem 3D-Modell in ADT2004 eine vektorielle (nämlich nachbearbeitbare) Perspektive erzeugen, die nicht nur die reinen Linien, sondern auch bereits schattierte Flachen, evtl. auch die Schatten als Fills enthält. Mit dem Tool "erstellen von 2D-Abbildern" werden nur die Linien exportiert. Kennt sich jemand damit aus?

------------------
hng

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ADTZE
Mitglied
Architekturstudent


Sehen Sie sich das Profil von ADTZE an!   Senden Sie eine Private Message an ADTZE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ADTZE

Beiträge: 120
Registriert: 27.08.2004

ADT 2005

erstellt am: 11. Okt. 2004 09:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hng 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

wo willst Du die Flächen denn bearbeiten. Im Illustrator? Ich weiß die Antwort nicht, aber vielleicht mal versuchen, die dwg im .eps-Format zu exportieren.

So habe ich es vor Jahren schon mal mit reinen 2D-Flächen gemacht, um sie dann im Illustrator zu bearbeiten. Und da hat es geklappt.

------------------
Grüße
Sven Friedrichs
Kiel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ch.Rochow acadGraph
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Ch.Rochow acadGraph an!   Senden Sie eine Private Message an Ch.Rochow acadGraph  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ch.Rochow acadGraph

Beiträge: 45
Registriert: 11.05.2004

AutoCAD
ADT
PALLADIO X

erstellt am: 11. Okt. 2004 10:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hng 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo hng,

Schatten erzeugen und in's 2D-Abbild abkoppeln existiert in ADT 2004 nicht als AEC-Werkzeug. Da muß man sich leider mit manuell erzeugten Schatten (Linien/Schraffuren) behelfen oder Tools/Aufsätze verwenden.

Christian

[Diese Nachricht wurde von Ch.Rochow acadGraph am 11. Okt. 2004 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Ch.Rochow acadGraph am 11. Okt. 2004 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hng
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hng an!   Senden Sie eine Private Message an hng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hng

Beiträge: 11
Registriert: 13.04.2004

ADT 2004

erstellt am: 11. Okt. 2004 12:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo sven,

genau: es geht darum, möglichst schnell modifizierbare Schatten zu erzeugen und dann die ganze Zeichnung in Illustrator nachzubearbeiten. Mit anderen CAD-Programmen ist der Export einer schattierten Perspektive relativ einfach möglich. Hier scheint ADT merkwürdiger Weise eine Schwachstelle zu haben.
Ich werde die EPS-Variante mal ausprobieren, dennoch wundert es mich, dass bei der Funktionsfülle, die ADT bietet, dies nicht auch anders möglich sein soll.

henning

------------------
hng

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hng
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hng an!   Senden Sie eine Private Message an hng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hng

Beiträge: 11
Registriert: 13.04.2004

ADT 2004

erstellt am: 11. Okt. 2004 12:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo Christian,

welche Tools/Aufsätze wären das denn?

------------------
hng

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzia
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD/Grafik-Dienstleister



Sehen Sie sich das Profil von Cadzia an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzia

Beiträge: 2891
Registriert: 02.07.2004

erstellt am: 11. Okt. 2004 12:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hng 10 Unities + Antwort hilfreich

vielleicht wäre das hier was für Dich?: http://computerworks.de/piranesi/inhalte/pira_demo.htm
damit kannst Du wie in einem Bildbearbeitungeprogramm, Schatten und Texturen (etc.) gleich in der richtigen Perspektive ergänzen/bearbeiten etc.

------------------
Grüße Karin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mirja Pötschke
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von Mirja Pötschke an!   Senden Sie eine Private Message an Mirja Pötschke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mirja Pötschke

Beiträge: 148
Registriert: 02.07.2003

AutoCAD 14 bis 2005
ADT 2 bis 2005
PALLADIO X (Classic) 2000 bis 2005

erstellt am: 11. Okt. 2004 17:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hng 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo hng,
mit PALLADIO X kann man sehr einfach schattierte Perspektiven, Idometrien, Ansichten, Lagepläne in ADT erzeugen - das ist das, was Christian mit "Tools/Aufsätzen" meinte.

Siehe auch die Diskussion unter http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum37/HTML/000955.shtml
bzw. http://www.acadgraph.de/basis2005.html

Grüße aus dem bedeckten, naß-kalten München

------------------
Viele Grüße aus München,

Mirja Pötschke
acadGraph Produktmanagement

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz