Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  BeckerCAD
  Exel Koordinatenliste für CAD Fräsen importieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Exel Koordinatenliste für CAD Fräsen importieren (485 mal gelesen)
Sign-Kay
Mitglied
Werbetechniker

Sehen Sie sich das Profil von Sign-Kay an!   Senden Sie eine Private Message an Sign-Kay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sign-Kay

Beiträge: 5
Registriert: 07.02.2008

erstellt am: 07. Feb. 2008 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin moin aus Lübeck,

Habe folgende Problematik: Ich möchte eine vom Kunden gelieferte Exel Koordinatenliste in ein Becker CAD programm oder anderes z.B. AutoCAD einlesen.Ich  bin absoluter CAD Neulink und stelle hier die Frage für meinen Kunden der vor diesem problem steht.

zur erklärung : Wir arbeiten hier mit einer Portalfräse im Bereich der Werbetechnik.
Jetzt sollen wir 1200 löcher einer definierten größe 4,9 mm in eine Platte fräsen 1200 x 1200 mm.
kein pRoblem für uns , jedoch werden uns jetzt statt der sonst gelieferten VektorDateien im .AI oder DXF format , nur Exellisten als datei für die Koordinaten geliefert.
Ich vermute das es einen weg gibt in der CAD Welt diese listen in eine Zeichnung zuwandeln...nur wie ? mein Kunde hat sonst nur die wahl alle x y Werte manuell einzugeben !
Können wir dann an den so definierten Punkten jeweils einen Kreis mit dem Maß x setzen ?
Ich bedanke mich für eure Mühe und hoffe das jemand eine Antwort oder lösung hat...oder auch die Dienstleistung gegen rechnungstellung vermittelt oder erbringt..ich hoffe das ich hier im Forum richtig bin . wenn nicht, bitte ich es mir nachzusehen und freue mich über tipps zum Thema.

grüße aus Lübeck

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mich99
Mitglied
Ing.

Sehen Sie sich das Profil von mich99 an!   Senden Sie eine Private Message an mich99  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mich99

Beiträge: 8
Registriert: 23.01.2007

erstellt am: 07. Feb. 2008 13:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sign-Kay 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sign-Kay,

ich würde so etwas über ein Makro lösen. Die Syntax der Makrosprache lässt sich in Excel einfach aufbauen (durch einfügen von Spalten mit den entsprechenden Befehlen). Danach die gesamte Tabelle in Excel als TXT-Datei speichern und das Makro im CAD ablaufen lassen. So viel ich weiß unterstützt BeckerCAD aber keine Makros. In One Space Desingner Drafting würde so etwas aber funktionieren.

Viele Grüße

Mich99

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hwbrendgens
Mitglied
Geschäftsführer


Sehen Sie sich das Profil von hwbrendgens an!   Senden Sie eine Private Message an hwbrendgens  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hwbrendgens

Beiträge: 489
Registriert: 11.03.2004

erstellt am: 07. Feb. 2008 18:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sign-Kay 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sign-Kay,

BeckerCAD kann als COM Server genutzt werden und über viele Sprachen (C++, VisualBasic, DotNet, etc.) von aussen gesteuert werden. Zusätzlich gibt es ein Tool für Makros.

Wenn Du mir die Excel-Datei zur Verfügung stellst, mache ich Dir eine BeckerCAD- oder DXF-Datei.

------------------
Bre

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sign-Kay
Mitglied
Werbetechniker

Sehen Sie sich das Profil von Sign-Kay an!   Senden Sie eine Private Message an Sign-Kay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sign-Kay

Beiträge: 5
Registriert: 07.02.2008

erstellt am: 07. Feb. 2008 19:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

halo bre,
puh eh, das ist ja mehr als ich fassen kann bzw. erwartet habe.
Klasse angebot ...toll vielen dank dafür und ich werde es gern annehmen.

so wie ich morgen im büro bin, werde ich nochmal kontakt aufnehmen und die bis jetzt nur als FAX! vorliegenden daten als datei organisieren und
an dich weiterleiten, wenn ich darf.

erstmal einen guten abend aus Lübeck

bis morgen.

Kay

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sign-Kay
Mitglied
Werbetechniker

Sehen Sie sich das Profil von Sign-Kay an!   Senden Sie eine Private Message an Sign-Kay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sign-Kay

Beiträge: 5
Registriert: 07.02.2008

erstellt am: 08. Feb. 2008 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Bre,
danke nochmal für dein Angebot, da auf nachfrage die Koordinatenliste tatsächlich bisher nur als Ausdruck zur verfügung steht, werden wir uns am Weekend die Mühe machen eine entsprechende Listendatei zu erstellen. Offensichtlich war das bisherrige Produktionsvervahren nur auf einer NC Stanze erfolgt.

Es handelt sich um ca 1200 löcherKoordinaten die ein mit Leuchtdioden erzeugtes Verkehrszeichen ergeben (Schwertransportverfolger)
Evtel ist es dann auch möglich es direkt manuell in die BECKER CAD Software einzugeben...
kann ich dann über ein werkzeug alle Punkte auswählen und Ihnen einen Kreis in definiertem Durchmesser zuordnen?
wir werden mit einem 3 mm fräser ein ca. 4,95-4,97 mm loch fräsen. oder muß jedes einzelne evtl. auf ein neues Maß gebracht werden! kurz: kann ich an den gegebenen xy Koordinaten einen veränderbaren Kreis zeichen und über "alles auswählen" oder so etwas die durchmesser anpassen ? der Mittelpunkt soll immer fest sein.

gruß kay

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hwbrendgens
Mitglied
Geschäftsführer


Sehen Sie sich das Profil von hwbrendgens an!   Senden Sie eine Private Message an hwbrendgens  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hwbrendgens

Beiträge: 489
Registriert: 11.03.2004

erstellt am: 08. Feb. 2008 12:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sign-Kay 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sign-Kay,

wenn in der Tabelle, neben den Koordinaten, auch noch ein zugeordneter Bohrungsdurchmesser enthalten ist, können die entsprechenden Kreise direkt mit erzeugt werden.

Natürlich können diese auch im Nachhinein beliebig geändert werden.

------------------
Bre

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hwbrendgens
Mitglied
Geschäftsführer


Sehen Sie sich das Profil von hwbrendgens an!   Senden Sie eine Private Message an hwbrendgens  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hwbrendgens

Beiträge: 489
Registriert: 11.03.2004

erstellt am: 15. Feb. 2008 11:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sign-Kay 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sign-Kay,

kommt die Tabelle noch oder hat sich die Anfrage erledigt ?

------------------
Bre

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz