Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Nemetschek Allplan
  Allplan V5 Datensicherung Rettung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Allplan V5 Datensicherung Rettung (372 mal gelesen)
StephanBenn
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von StephanBenn an!   Senden Sie eine Private Message an StephanBenn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanBenn

Beiträge: 1
Registriert: 20.10.2018

erstellt am: 20. Okt. 2018 10:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen und vielen Dank für die Aufnahme im Forum!

Ich habe einen alten 486 von 1990 mit Interactive Unix (sunsoft) und Allplan Version V5.11 von ca 1990 - 1993. Zumindestens steht das noch auf der Bootdiskette von Nemetschke.

Ich habe auf dem System viele alte Pläne, jedoch haben wir die Zugangsdaten nicht mehr. Zusätzlich haben wir noch haufenweise Datensicherungen auf Diskette.

Wir haben noch die Seriennummern und den Dongel, jedoch finden wir bis auf die Boot und Install Diskette keine weiteren Programm Disketten mehr.

Ich bin etwas Ratlos, wie ich wieder an die Daten komme. Eine idee ist, die Daten von der Festplatte zu kopieren oder die Disketten in eine neuen V5 Installation Rückszusichern. Hierfür bräuchte ich die Allplan original Software. Bekommt man die noch oder ist hier jemand, der mir die Disketten zur Verfügung stellen könnte?

Die Bootdisketten sind lediglich der Zugang zu den einzelnen Programmen und Unix und nach der Auswahl wird nach der Program Diskette gefragt. Die Zugangsdaten vom Unix zurückzusetzen sind leider auch fehlgeschlagen.

Kann ich die Daten in einem anderen Program einlesen?


Vielen Dank für eure Hilfe.

Viele Grüße aus dem schönen Ostwestfalen.
Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz