Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Nemetschek Allplan
  Gebogene Fenster

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Gebogene Fenster (2158 mal gelesen)
11223344
Mitglied
Ingenieur

Sehen Sie sich das Profil von 11223344 an!   Senden Sie eine Private Message an 11223344  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 11223344

Beiträge: 4
Registriert: 16.11.2011

erstellt am: 01. Dez. 2011 12:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich habe eine kleine Frage:

Beim 3D-Layouten habe ich bis jetzt immer die Fenster-Makros benutzt.
Jetzt würde ich gerne gebogene Fenster "einbauen".
Habe probiert die "Standard-Makros" zu benutzen und die verschiedenen Einstellungen dementsprechend anzupassen...
Klappt aber leider nicht 
Bekommt man irgendwo Makros für gebogene Fenster her ? Oder gibt es eine einfachere Möglichkeit ?

Liebe Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hasenohrcad
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von hasenohrcad an!   Senden Sie eine Private Message an hasenohrcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hasenohrcad

Beiträge: 987
Registriert: 26.10.2004

aktuell Allplan 2016-1-8 64bit

erstellt am: 01. Dez. 2011 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 11223344 10 Unities + Antwort hilfreich

so eine frage gab es irgendwo in einem forum auch schon mal - wo weiss ich ad hoc nicht.
so was kann allplan - vielleicht in einer neueren version - bislang jedenfalls nicht. das geht auch nicht mit vorhandenen makros.
was alternativ zum erfolg führt kommt auch auf die komplexität des fensters / der gebogenen scheibe an, die du haben willst.
möglich sind modellierer, kombinationen aus dünnen runden wandsegmenten und stützen sowie runden unterzügen - alles wohlgemerkt verfremdet.
ob sowas überhaupt bezahlbar ist sei eine andere frage
gruß vom h.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

recurve
Mitglied
Gebäudeenergieberaterin


Sehen Sie sich das Profil von recurve an!   Senden Sie eine Private Message an recurve  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für recurve

Beiträge: 54
Registriert: 19.03.2005

Nemetschek 2011
AutoCad 2008
win7

erstellt am: 11. Apr. 2012 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 11223344 10 Unities + Antwort hilfreich

Zumindest ab Vers. 2009:

Unter Architektur / Erzeugen kann man ein Fenster und auch Rundbogenfenster erzeugen. Hier findet sich auch der Befehl, um ein Fenstermakro zu erzeugen - das passt sich an die Öffnung an.

Viele Grüße
Kirsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

anbue
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von anbue an!   Senden Sie eine Private Message an anbue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für anbue

Beiträge: 653
Registriert: 07.10.2000

Allplan V4 - 2003

erstellt am: 11. Apr. 2012 15:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 11223344 10 Unities + Antwort hilfreich

Auch ich befürchte, 1234*2 möchte im Grundriss gebogene Fenster machen. Da ist ihm nicht (weiter) zu helfen (als hasenohrcad es schon getan hat). Wo das Runde anfängt, hört der Gewinn auf. Allerdings sind runde Fenster honorarwirksam.

Gruß Andreas

[Diese Nachricht wurde von anbue am 11. Apr. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alluser
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von alluser an!   Senden Sie eine Private Message an alluser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alluser

Beiträge: 282
Registriert: 13.07.2010

barrierefreies Bauen

erstellt am: 11. Apr. 2012 16:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 11223344 10 Unities + Antwort hilfreich

bogenfenster können nur analog makro aus stütze/uz etc zusammengesetzt werden, oder man verwendet das fassadenmodul (was für mich bei einem einfachen fenster aber deutlich länger dauern würde.. (allplan 2012) wenn man sich die grundeinstellungen nicht entsprechend ablegt..

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

twitster
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von twitster an!   Senden Sie eine Private Message an twitster  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für twitster

Beiträge: 11
Registriert: 02.04.2012

erstellt am: 12. Apr. 2012 15:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 11223344 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo. einfache methode wäre : fensterscheibe(im grudriss gebogen) und rahmen in 2D zeichnen, dann im 3d konvertieren (3D linien) -> daraus ein translationskörper für die scheibe und ein translationskörper für den rahmen erstellen. ggf. kann man sich das umwandeln sparen wenn man gleich mit mit 3d linien bzw. flächen arbeitet...danach als makro abspeichern

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz