Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Nemetschek Allplan
  Elemente hinzufügen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Elemente hinzufügen (2349 mal gelesen)
kpx2230
Mitglied
Dozentin


Sehen Sie sich das Profil von kpx2230 an!   Senden Sie eine Private Message an kpx2230  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kpx2230

Beiträge: 23
Registriert: 01.10.2009

erstellt am: 05. Okt. 2009 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ihr Allplaner!
Das Wochenende ist vorbei und weiter geht´s mit meinen Fragen!
Aber erstmal vielen Dank für die große Resonanz!
Freitag hat jemand gefragt weswegen ich von dem Befehl "Linie" in den Befehl "Kreis, Bogen" schnell wechseln möchte.
Wer mal mit Inventor oder CATIA gearbeitet hat, hat diese Funktion schätzen gelernt!!! Und wer mit diesen Programmen arbeitet zeichnet Maschinenbau-Zeichnungen in denen diese Funktion oft gebraucht wird.

Wie kann ich beim kopieren mehrere Elemente hinzufügen?


Schönen Start in die Woche


kpx

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hasenohrcad
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von hasenohrcad an!   Senden Sie eine Private Message an hasenohrcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hasenohrcad

Beiträge: 987
Registriert: 26.10.2004

aktuell Allplan 2016-1-8 64bit

erstellt am: 05. Okt. 2009 11:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kpx2230 10 Unities + Antwort hilfreich

ich verstehe die neue frage so, das weit auseinander liegende teile gemeinsam auf einmal kopiert werden sollen.

dazu benutzt man im allplan die summenfunktion.
bei einer dreitastenmaus ist dies die rechte maustaste nach der befehlsaktivierung. diese summenfunktion wird mit der rechten maustaste dann wieder ausgeschaltet.
alternativ in den iconleisten den grischischen buchstaben für sigma suchen und nutzen.
hilfefunktion gibt weitere hinweise.

nebenfrage mal - warum beschäftigen sie sich nun mit allplan, wo sie doch vorher offenbar mit catia und co gearbeitet haben - also aus der maschinenbaubranche kommen - als dozentin?

mit gruß vom h.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kpx2230
Mitglied
Dozentin


Sehen Sie sich das Profil von kpx2230 an!   Senden Sie eine Private Message an kpx2230  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kpx2230

Beiträge: 23
Registriert: 01.10.2009

erstellt am: 05. Okt. 2009 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich beschäftige mich mit Allplan, weil ich den Arbeitgeber gewechselt habe. Bisher war ich an einer weiterbildenden Schule in Richtung CNC Fräsen, Drehen und jetzt bin ich an einer weiterbildenden Schule Richtung Architektur logo.
A b e r  ich werde im nächsten Jahr CATIA und Inventor unterrichten, nur erstmal müssen eben genug Teilnehmer da sein.
Der Bildungsträger möchte sich erweitern.
Und nebenbei bin ich Bauzeichnerin Hochbau die jetzt auch TZ lesen kann!!! 


freundlicher Gruß von kpx


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hasenohrcad
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von hasenohrcad an!   Senden Sie eine Private Message an hasenohrcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hasenohrcad

Beiträge: 987
Registriert: 26.10.2004

aktuell Allplan 2016-1-8 64bit

erstellt am: 05. Okt. 2009 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kpx2230 10 Unities + Antwort hilfreich

wenn die sachlage so ist, warum gibt ihnen der neue arbeitgeber nicht die möglichkeit einen ordentlichen kurs zu besuchen, so dass sie dass wissen dann zusammen mit eigenstudium als multiplikatorin gewinnbringender anwenden können.
das geht zudem schneller als die reine learning by doin methode
meint mit gruß h.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kpx2230
Mitglied
Dozentin


Sehen Sie sich das Profil von kpx2230 an!   Senden Sie eine Private Message an kpx2230  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kpx2230

Beiträge: 23
Registriert: 01.10.2009

erstellt am: 05. Okt. 2009 12:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mein Arbeitgeber meint:"Das kriegt sie hin!" auch ohne Kurs. Ich werde wohl für ein "Multitalent" gehalten. Innerhalb von drei Wochen so viel Allplan lernen, dass ich es unterrichten kann.
Und dann wissen Sie doch "die Kosten" und Bildungsträger stehen immer kurz vor dem Ruin!
Ich hätte auch wesentlich lieber einen Kurs besucht, da eine Selbstschulung nichts halbes und nichts ganzes ist. Aber so kenne ich die Bildungsträger: rein in´s kalte Wasser und das Beste daraus machen und ja keine Beschwerden der TN´s!! Was soll ich machen?! Keine Grundkursbücher nur ein Praxishandbuch indem es gleich losgeht mit Grundrissen, aber erstmal müssen die TN´s 2D Funktionen kennenlernen bevor ich mit Grundrissen anfange.
Gruß kpx
Haben Sie nicht eine andere Mailadresse oder sollen unsere Mails für jeden lesbar sein oder kann ich auch anders verschicken ohne "Antwort speichern"?
fragt mit Gruß kpx

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hasenohrcad
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von hasenohrcad an!   Senden Sie eine Private Message an hasenohrcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hasenohrcad

Beiträge: 987
Registriert: 26.10.2004

aktuell Allplan 2016-1-8 64bit

erstellt am: 05. Okt. 2009 12:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kpx2230 10 Unities + Antwort hilfreich

man kann innerhalb von dem cad.de-forum auch private messages versenden, die von keinem anderen gelesen werden können.
aber ihre genauere problematik zu lesen kann vielleicht schon eine menge mehr leute annimieren ihnen weitere informationen zukommen zu lassen.
ihre fragen zusammen mit der bezeichnung dozentin führten nämlich zu stirnrunzeln.
schicken sie mir also mal eine private message mit ihrer mailadresse und ich versuche ihnen mal vielleicht besseres material zukommen zu lassen.
mit gruß vom h.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

anbue
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von anbue an!   Senden Sie eine Private Message an anbue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für anbue

Beiträge: 653
Registriert: 07.10.2000

Allplan V4 - 2003

erstellt am: 05. Okt. 2009 13:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kpx2230 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Du kennst die Seiten auf www.nemmetschek.de  zum Thema Nachwuchsförderung ? Wie Dein Arbeitgeber dann weiter einzusortieren ist ...

Auf jeden Fall bietet Nemestchek für NCPs eine Menge Service z.B. auch den Zugang zu Tutorials und Seminarunterlagen. Vielleicht einfach mal den Status deines Arbeitgebers prüfen.

Gruß Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kpx2230
Mitglied
Dozentin


Sehen Sie sich das Profil von kpx2230 an!   Senden Sie eine Private Message an kpx2230  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kpx2230

Beiträge: 23
Registriert: 01.10.2009

erstellt am: 05. Okt. 2009 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Dann wäre es nett wenn Sie mir erklären wie ich eine private message verschicke.
mit Gruß von kpx

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hasenohrcad
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von hasenohrcad an!   Senden Sie eine Private Message an hasenohrcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hasenohrcad

Beiträge: 987
Registriert: 26.10.2004

aktuell Allplan 2016-1-8 64bit

erstellt am: 05. Okt. 2009 13:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kpx2230 10 Unities + Antwort hilfreich

wenn sie eingeloggt sind mit ihrem namen gehen sie in die rubrik profil
dort finden sie eine weitere rubrik private messages
klicken sie das an und sie können dann - bei mir - rechts oben den icon neue pm anklicken
geben sie dann als empfänger den an an dem sie eine meldung verschicken wollen - hasenohrcad - und/oder andere
im nachrichtenbereich dann das schreiben was sie allein persönlich ausrichten wollen.
sind sie angemeldet und haben eine pm bekommen finden sie einen hinweis in ihrem fenster oberhalt der spalte "letzter beitrag von".
dann müssen sie in ihr profil und die message abholen.

für ihren wunsch brauche ich berufliche oder private mailadresse und/oder besser noch eine postalische adresse, denn eine komplette sammlung von unterlagen sprengt die mailschiene und geht nur per cd.

mit gruß vom h.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kpx2230
Mitglied
Dozentin


Sehen Sie sich das Profil von kpx2230 an!   Senden Sie eine Private Message an kpx2230  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kpx2230

Beiträge: 23
Registriert: 01.10.2009

erstellt am: 05. Okt. 2009 13:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!
Ich habe das Allplan Handbuch, Tutorial Basis und das Praxishandbuch 2009. Ist soweit ganz "nett", aber wie schon bemerkt ein Seminar ist dadurch nicht zu ersetzten und in den Büchern stehen oft nicht die Feinheiten. Jedes Programm hat so seine kleinen Kniffe, die im längeren Umgang entdeckt werden.
Ich habe bereits den Service von Nemetschek genossen, in Form von Dokumentationen.
Wegen der "Nachwuchsförderung" muß ich nochmal schauen.

Gruß kpx

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hasenohrcad
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von hasenohrcad an!   Senden Sie eine Private Message an hasenohrcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hasenohrcad

Beiträge: 987
Registriert: 26.10.2004

aktuell Allplan 2016-1-8 64bit

erstellt am: 05. Okt. 2009 14:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kpx2230 10 Unities + Antwort hilfreich

Dann kann ich Ihnen ad hoc auch nicht mehr bieten

Gruß vom h.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kpx2230
Mitglied
Dozentin


Sehen Sie sich das Profil von kpx2230 an!   Senden Sie eine Private Message an kpx2230  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kpx2230

Beiträge: 23
Registriert: 01.10.2009

erstellt am: 05. Okt. 2009 15:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nächste Frage
Wo läßt sich die Reihenfolge der Maßketten einstellen?
Wenn ich die Maße unter den Grundriss ziehe dann macht mir das Programm die Öffnungsmaße nach unten, was doch irgendwo einzustellen sein muß.

Gruß

kpx

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

m-j-o
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von m-j-o an!   Senden Sie eine Private Message an m-j-o  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für m-j-o

Beiträge: 67
Registriert: 24.06.2008

Core2Quad @ 2.83GHz
3.00 GB RAM
XPprof-32bit-SP3
Nvidia QuattroFX580
Allplan 2011-1-6

erstellt am: 05. Okt. 2009 16:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kpx2230 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

was meinst du mit "nach unten"?

mit welcher funktion generierst du die maßlinien?
wahrscheinlich "wände bemaßen", richtig?!

die anzahl und art der maßketten kannst du einstellen; aber die reihenfolge..untereinander..??

bei mir liegt die öffnungsmaßkette standardmäßig immer am nächsten am gebäude. egal ob oben/unten/rechts/links vom grundriss..

greets, m-j-o

------------------
life...strange adventure, but cool graphics...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hasenohrcad
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von hasenohrcad an!   Senden Sie eine Private Message an hasenohrcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hasenohrcad

Beiträge: 987
Registriert: 26.10.2004

aktuell Allplan 2016-1-8 64bit

erstellt am: 06. Okt. 2009 07:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kpx2230 10 Unities + Antwort hilfreich

die frage verstehe ich auch nicht, denn es ist genormt, dass die öffnungsbreite bei einer maßkette überm strich zu stehen hat, die öffnungshöhe unterm strich, egal mit welcher der beiden funktionen man einen grundriss bemaßt.

gruß vom h.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kpx2230
Mitglied
Dozentin


Sehen Sie sich das Profil von kpx2230 an!   Senden Sie eine Private Message an kpx2230  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kpx2230

Beiträge: 23
Registriert: 01.10.2009

erstellt am: 06. Okt. 2009 08:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen m-j-o,
ja, ich generiere die Maßketten mit "Wände bemaßen".

Es wäre schön, wenn bei mir die Öffnungsmaße auch immer am nächsten, am Grundriss, wären!

Eine Zeichnung bemaße ich ja von allen Seiten, von links, rechts, oberhalb und unterhalb. Bei den Maßketten rechts, links und oberhalb sind die Öffnungsmaße, sprich Fenster, Türen, auch am nächsten an der Zeichnung, aber eben nicht bei der unterhalb liegenden Maßkette, die ist wie verdreht. Bei der Maßkette sind die Öffnungsmaße in der am weitesten entfernten Maßlinie. Leider nicht standardmäßig, leider nicht normgerecht.

Gruß von kpx

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hasenohrcad
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von hasenohrcad an!   Senden Sie eine Private Message an hasenohrcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hasenohrcad

Beiträge: 987
Registriert: 26.10.2004

aktuell Allplan 2016-1-8 64bit

erstellt am: 06. Okt. 2009 09:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kpx2230 10 Unities + Antwort hilfreich

habe eben auf die schnelle mal mit 2006 versucht, dass problem nachzuvollziehen.
klappte nicht - bei mir ist alles paletti!
also:
ist in dem fenster beim wände vermaßen und dem reiter text der haken gesetzt bei textrichtungsuntersuchung?
ist der systemwinkel verstellt?
bitte mal prüfen unter extras - systemwinkel.
die dortige abfrage mal auf 0 stellen.

wenn das programm immer noch zickt auch mal folgendes versuchen:
allplan beenden und dann im allmenue unter service - hotlinetools - cleanup anklicken und mit OK bestätigen.
Problem behoben?
allplan verstellt bisweilen aus nicht so recht nachvollziehbaren gründen einige einstellungen im hintergrund. daher diese tools im allmenue.

mit gruß vom h.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kpx2230
Mitglied
Dozentin


Sehen Sie sich das Profil von kpx2230 an!   Senden Sie eine Private Message an kpx2230  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kpx2230

Beiträge: 23
Registriert: 01.10.2009

erstellt am: 06. Okt. 2009 09:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank!!
Das Problem ist bereits gelöst: Anwenderfehler!
Ich werde trotzdem mal die Schritte nachvollziehen, die Du mir geschrieben hast. Nur für den Fall der Fälle.

mit Gruß

kpx

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JoergVelletti
Mitglied
Webmaster


Sehen Sie sich das Profil von JoergVelletti an!   Senden Sie eine Private Message an JoergVelletti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JoergVelletti

Beiträge: 110
Registriert: 27.02.2004

Windows XP bzw. Vista und bei Allplan immer die neuste Beta Version ..

erstellt am: 07. Okt. 2009 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kpx2230 10 Unities + Antwort hilfreich

Zum Thema nachwuchsförderung / Unterstüzung von Lehrkräften. nachdem ich den Thread erst nachher gelesen habe, stehen meine tipps hierzu auch hier :
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum31/HTML/001027.shtml

------------------
Serviceplus Portal - das offizielle Nemetschek Forum

Bauten.de - die Planersuchmaschine

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz