Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch::

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Nemetschek Allplan
  Einzelne 2D Linien zu einem Element verbinden?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Einzelne 2D Linien zu einem Element verbinden? (2521 mal gelesen)
skipout
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von skipout an!   Senden Sie eine Private Message an skipout  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für skipout

Beiträge: 3
Registriert: 26.11.2007

erstellt am: 28. Nov. 2007 12:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities
Hallo,
wenn man ein Objekt aus mehreren einzelne 2D Linien gezeichnet hat, wie kann man diese einzelnen Linien nachträglich zu einer Gesamtlinie zusammenfügen?

Vielen Dank!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

skipout
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von skipout an!   Senden Sie eine Private Message an skipout  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für skipout

Beiträge: 3
Registriert: 26.11.2007

erstellt am: 28. Nov. 2007 13:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities
Hat sich erledigt 
Linien zu Polygonen verbinden ist die Antwort. Hat Anfangs nicht funktioniert, weil meine Linien noch nicht von 3D in 2D gewandelt waren.

MfG!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Mai. 2012 18:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat
Hallo,

ich habe das gleiche Problem wie Sie.
Leider ist es mir noch nicht gelungen die Linien zu einem Polygon zusammen zufassen.
Wäre nett wenn Sie es noch erklären könnten.

Beste Grüße

alluser
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von alluser an!   Senden Sie eine Private Message an alluser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alluser

Beiträge: 267
Registriert: 13.07.2010

barrierefreies Bauen

erstellt am: 14. Mai. 2012 18:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für skipout 10 Unities + Antwort hilfreich
besser ist: elementgruppe bilden in "erweiterte Konstruktion", da ist es egal, ob 2 oder 3d, linie oder wand etc...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 15. Mai. 2012 08:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat
Super!
Herzlichen Dank!

anbue
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von anbue an!   Senden Sie eine Private Message an anbue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für anbue

Beiträge: 643
Registriert: 07.10.2000

Allplan V4 - 2003

erstellt am: 15. Mai. 2012 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für skipout 10 Unities + Antwort hilfreich
Wenn es darum geht, Datenmengen klein zu halten, ist die Umwandlung von Linien in Polygone kaum zu toppen: 3 Linien haben 8 Endpunkte, ein Polygon 4, außerdem gibt es alle Attribute nur einmal. Wenn mann z.B. Höhenlinien digitalisiert kann das große Auswirkungen haben.

Gruß Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alluser
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von alluser an!   Senden Sie eine Private Message an alluser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alluser

Beiträge: 267
Registriert: 13.07.2010

barrierefreies Bauen

erstellt am: 17. Mai. 2012 10:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für skipout 10 Unities + Antwort hilfreich
elementgruppe p.s. es bleiben elemente mit punktfang modifizierbar. wenn das nicht sein soll, makro bilden.
tip: elementgruppe aus makros und zb linien bilden, dann kann mit punkt-mod gruppe einem raum angepasst werden, wobei die makroanteile unverändert bleiben, die bezugslinien dazwischen aber anpassbar sind..

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2014 CAD.de

-