Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Nemetschek Allplan
  Bestandsplanung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bestandsplanung (757 mal gelesen)
dagoberd
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von dagoberd an!   Senden Sie eine Private Message an dagoberd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dagoberd

Beiträge: 2
Registriert: 19.08.2006

erstellt am: 19. Aug. 2006 00:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe folgende Frage.
Ich habe hier eine Bestandsplanung und möchte nun einige Türen und Fenster schließen, ohne sie zu löschen, sondern praktisch zumauern.
Wenn ich aber in die Öffnung eine Wand einsetze, ist die Öffnung trotzdem da. Das ganze brauche ich zum ermitteln der Mengen und Massen.

Danke schonmal im vorraus für Eure Hilfe!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hasenohrcad
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von hasenohrcad an!   Senden Sie eine Private Message an hasenohrcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hasenohrcad

Beiträge: 987
Registriert: 26.10.2004

aktuell Allplan 2016-1-8 64bit

erstellt am: 21. Aug. 2006 06:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dagoberd 10 Unities + Antwort hilfreich

dagoberd,

das Problem hatte ich auch vor 6 Jahren.
Mittlerweile sind die Softwarehäuser zwar etwas weiter bei der brauchbarkeit von CAD für Bestandsplanungen. Dein Problem haben sie aber bislang nur in 2D gelöst.

Wenn Du dir Massen brauchst die entstehen, wenn Du z.B. bestehende Öffnungen zumauerst gehe doch einfach so vor:
Im TB-Modus legst Du über das Bestands-TB ein Neubau-TB mit exakt den gleichen Ebeneneinstellungen wie das Bestands-TB. Nun zeichnest Du eine Wand in die Lage der zuzumauenden Öffnung und lässt sie rot einfärben. Schon hast Du die Massen.

Problem ist dann aber noch das Plotten!
Sind die Kontaktlinien Alt - Neu knirsch übereinander gab es bis 2004 das Problem, das man für das Plotten höllisch aufpassen musste, welches TB zuerst und welches zuletzt geplottet wurde. Ab 2005 gibt es die Darstellungsreihenfolge, die es etwas erleichtert.

Hoffe geholfen zu haben - H.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz