Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk GIS Produkte
  Stillinien als Doppellinien

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Stillinien als Doppellinien (223 mal gelesen)
Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3237
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
MAP 3D 2018 auf Oracle

erstellt am: 05. Apr. 2019 10:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Edit: Wichtige (Teil)Lösung:
Autodesk University 2007, Class GS404-2
--------------------------------------------------------


Ich übe mich gerade in der Definition von Doppellinien, oberstes Ziel:

- Zeichne (z.B.) einen Kanal in der masstäblich korrekten Breite
- zeichne am linken und rechten Rand jeweils eine Begrenzungslinie, strichliert, Strich = 3 mm und Luft = 1 mm

Da zeichnen sich gewisse Stolpersteine ab (siehe auch meine Fragen im internat. Map-Forum)

a) Massstäbliche Breite und unmassstäbliche Länge scheinen sich gegenseitig auszuschliessen. Richtig?
(Nebenfrage: Die Funktion "Mapscale ()" scheint das zu machen, was im Tooltip steht: nichts. Richtig?)

b) Die Breite des Kanals (also Einstellung "Höhe" im Stilisierungsdialog) scheint es nur bei Linien zu geben, die ein Symbol definiert haben. Einfache Linien kann man nicht parallel setzen. Richtig?
Oder Gegenfrage: Wie definiere ich eine Linie aus 2 x "Solid / Ausgezogen" mit 5 mm Abstand?

Danke für Nachhilfe!

Peter

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

[Diese Nachricht wurde von Peter2 am 08. Apr. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2074
Registriert: 30.04.2004

erstellt am: 05. Apr. 2019 13:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich würde für so etwas eine breite dicke Strichlinie unter eine etwas dünnere weiße durchgezogene Linie legen.
Andere Möglichkeit sehe ich nicht.


nebenbei: wo ist das " internat. Map-Forum"?
das hier meinst du nicht? https://forums.autodesk.com/t5/autocad-map-3d-forum/bd-p/85
.

------------------

Gruß Thomas
CADdog the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3237
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
MAP 3D 2018 auf Oracle

erstellt am: 05. Apr. 2019 13:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

danke, Thomas
Zitat:
Original erstellt von CADdog:
...
nebenbei: wo ist das " internat. Map-Forum"?
das hier meinst du nicht? https://forums.autodesk.com/t5/autocad-map-3d-forum/bd-p/85
....


Doch.

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3237
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
MAP 3D 2018 auf Oracle

erstellt am: 05. Apr. 2019 15:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guckt man hier:

http://forums.augi.com/showthread.php?149461-GS404-2-Building-Symbol-Libraries-with-Autodesk-MapGuide%C2%AE-Enterprise

Da scheinen einige Schätze vergraben ....

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3237
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
MAP 3D 2018 auf Oracle

erstellt am: 12. Jun. 2019 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nachtrag: Weitere Quelle

How to create FDO Linetype in AutoCAD Map 3D
https://knowledge.autodesk.com/support/autocad-map-3d/learn-explore/caas/sfdcarticles/sfdcarticles/Map-how-to-create-FDO-Linetype-in-AutoCAD-Map.html

(Zur Beachtung für Einsteiger: Wenn man aus MAP in normales DWG exportiert, muss (sollte) all die FDO-Darstellung auch in AutoCAD definiert werden. Und das ist eine andere Geschichte ..)

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz