Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TM - Robcad
  GUI über macROSE

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   GUI über macROSE (1142 mal gelesen)
rfriedrich
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rfriedrich an!   Senden Sie eine Private Message an rfriedrich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rfriedrich

Beiträge: 39
Registriert: 11.05.2005

erstellt am: 22. Nov. 2012 23:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

kann man mit der macROSE-TCL-Programmierung auch grafische Oberflächen über Tk implementieren? Wenn ja, wäre ich für Hinweise zum Einstieg dankbar.

Gruß
Roland

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Caveman
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Caveman an!   Senden Sie eine Private Message an Caveman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Caveman

Beiträge: 5
Registriert: 06.11.2001

erstellt am: 23. Nov. 2012 18:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rfriedrich 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn man der Robcad-Hilfe glauben darf, dann ist das möglich. Daran wäre ich auch interessiert, denn bis jetzt habe ich es nicht hinbekommen.

Aus der Online-Hilfe:

Zitat:

Robcad RoseShell

--------------------------------------------------------------------------------
for accessing Robcad functions from a Unix shell
1 General
The Robcad RoseShell is a stand-alone utility that allows the user to write and execute command scripts which access Robcad functions. RoseShell is activated from a Unix shell window; it does not require that Robcad be active when RoseShell is activated. Thus RoseShell can be executed in a batch mode. The scripts may include both Tcl and ROSE API-Tcl commands, as does the MacROSE tool. RoseShell does not require any development environment.

RoseShell can also activate Tk commands, thus enabling the user to write a script that uses an easy-to-use user interface.


CU
Caveman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SU
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von SU an!   Senden Sie eine Private Message an SU  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SU

Beiträge: 46
Registriert: 19.01.2001

erstellt am: 23. Jan. 2013 20:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rfriedrich 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, ist zwar schon etwas her:

Hast Du denn schon mal einen simplen TK-Befehl in ein Rose-tcl Skript eingefügt?

Ich habe es zwar selbst noch nicht probiert, würde aber einfach z.B. folgende TK-Befehle in das Skript einfügen.

button .b -text "Das ist ein Knopf" -bg green -command ".b configure -bg red"
pack .b

Sollte einen Knopf erzeugen, der sich nach dem Drücken von grün nach rot färbt.
Wenn das direkt tut, seht Dir die Welt der TK Oberfläche für Dialoge, Listen, Textfelder, Dateiauswahl, etc. offen.

Gruß SU

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rfriedrich
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rfriedrich an!   Senden Sie eine Private Message an rfriedrich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rfriedrich

Beiträge: 39
Registriert: 11.05.2005

erstellt am: 23. Jan. 2013 21:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

danke für den Tipp, aber das funktioniert leider nicht. Die macROSE-TCL-Shell kennt die Tk-Befehle nicht.

Gruß
Roland

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SU
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von SU an!   Senden Sie eine Private Message an SU  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SU

Beiträge: 46
Registriert: 19.01.2001

erstellt am: 23. Jan. 2013 21:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rfriedrich 10 Unities + Antwort hilfreich

OK,

wenn ich mal Zeit habe, sehe ich mir das mal an einem ROBCAD Arbeitsplatz an.

Evtl. muss man TK noch nachladen.

Gruß
SU

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz