Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Konverter allgemein
   Vektordateien LotusFreelance DRW nach AutoSketch SKF

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Vektordateien LotusFreelance DRW nach AutoSketch SKF (431 mal gelesen)
ajwiedhalm
Mitglied
Pensionist

Sehen Sie sich das Profil von ajwiedhalm an!   Senden Sie eine Private Message an ajwiedhalm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ajwiedhalm

Beiträge: 4
Registriert: 19.10.2015

Win7pro64b, WinXP
AutoSketch Rel6

erstellt am: 20. Okt. 2015 09:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Experten!
Zunächst: Bin neu hier und möglicher Weise im falschen Forum. Sollte dies der Fall sein, dann bitte ich um Antwort, wo ich richtiger Weise mit meinem Problem hingehöre.
Zur Sache: Vor vielen Jahren habe ich die Schaltpläne meiner Alarmanlage und auch andere elektrische Schaltungen mit Lotus Freelance ver 3.01 gezeichnet und auf Disketten abgelegt. Zwischenzeitlich - auch schon lange her - habe ich mir AutoSketch, rel 6, zugelegt und nutze es auch heute noch bei Bedarf. Nun stehen Änderungen bei den Schaltplänen der Alarmanlage an.
Meine Frage: Gibt es Möglichkeiten die alten Dateien von Lotus Freelance mit der Endung DRW nach AutoSketch mit der Endung SKF zu konvertieren, so dass ich nicht alles neu zeichnen muß?
Für eure Antworten vorweg besten Dank und
freundliche Grüsse
wiedhalm

------------------
wiedhalm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Axel.Strasser
Moderator
Selbstständig im Bereich PLM/CAx




Sehen Sie sich das Profil von Axel.Strasser an!   Senden Sie eine Private Message an Axel.Strasser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Axel.Strasser

Beiträge: 4107
Registriert: 12.03.2001

Früher war vieles gut, und das wäre es heute immer noch, wenn man die Finger davon gelassen hätte!

erstellt am: 20. Okt. 2015 11:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ajwiedhalm 10 Unities + Antwort hilfreich

Norbert_Grund
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Norbert_Grund an!   Senden Sie eine Private Message an Norbert_Grund  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Norbert_Grund

Beiträge: 390
Registriert: 09.08.2001

erstellt am: 21. Okt. 2015 12:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ajwiedhalm 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ajwiedhalm:
H...mit Lotus Freelance ver 3.01 gezeichnet... nach AutoSketch mit der Endung SKF zu konvertieren...

Dokumente in Lotus Freelance 3.0.1 öffnen und in einem neutralem Vektor-Format wie DXF/DWG oder zur Not auch als PDF speichern. DXF/DWG kann AS vermutlich direkt öffnen oder importieren, PDFs könnte man mit Adobe Illustrator oder dem freien InkScape in DXF/DWGs konvertieren.

Norbert

------------------
www.posh.de

[Diese Nachricht wurde von Norbert_Grund am 21. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz