Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Cimatron iT
  2D-Ableitung ,Doppelte löschen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   2D-Ableitung ,Doppelte löschen (502 mal gelesen)
weihr
Mitglied
Formenbauer


Sehen Sie sich das Profil von weihr an!   Senden Sie eine Private Message an weihr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für weihr

Beiträge: 18
Registriert: 07.02.2001

erstellt am: 03. Mai. 2002 08:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Machen wir mal den Anfang .

Gibt es eine Möglichkeit bei 2D-Ableitung aus Flaechenmodellen automatisch doppelte Elemente zu loeschen (aehnlich der Einstellungen beim Ableiten der Flaechenkurven im 3D-Bereich) .
Die externe Funktion "deldup" ist mir bekannt .

Gruss
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bela
Mitglied
Cad-Cam Konstruktion-selbständig


Sehen Sie sich das Profil von Bela an!   Senden Sie eine Private Message an Bela  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bela

Beiträge: 48
Registriert: 02.06.2001

erstellt am: 04. Mai. 2002 02:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für weihr 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo weihr,
es gibt bei der zeichnungsbaleitung vom Flächenmodell die
Einstellung vom drahtmodell dabei kannst du höchstens dir die
curven vorher holen und wie du schon bemerkt hast die Einsatellung
auf doppelte Löschen stellen.
Oder dugehst auf Flächen verdeckt, dabei wandelt das System die Flächen kurzeitig in ein Volumen um , sieht eigentlich ganz gut
aus, nachteil ist das du die Curven zum Teil 3fach im 2D hast,
und die berechung dauer bei gröseren Teilen einfach zu lange.
Eine ander Möglichkeit kenne ich leider nicht.
Gruss
Bela

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz