Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  RoCAD
  DIN 18379

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   DIN 18379 (1209 mal gelesen)
Daffi2008
Mitglied
Technische Zeichenrin

Sehen Sie sich das Profil von Daffi2008 an!   Senden Sie eine Private Message an Daffi2008  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Daffi2008

Beiträge: 1
Registriert: 12.11.2008

Cats, 2008

erstellt am: 12. Nov. 2008 17:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wo kann ich nachlesen ab welchen Kanalquerschnitt nach DIN 18379 ein Leitblech in einem geraden Kanal eingebaut werden muss,ich habe die DIN nicht da.

Ich habe den Fall z.B. 2200x350x587 (BxHxL) erfülle ich damit die DIN?

Danke!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Projektberater*in PLM (m/w/*)

PROCAD ist Spezialist für Product- und Document Lifecycle Management. Wir sind seit über 30 Jahren am Markt. Mittlerweile arbeiten mehr als 700 Firmen mit uns zusammen. Die Mission von PROCAD ist es, mit den konfigurierbaren Produkten PRO.FILE, PRO.CEED und PROOM wirksame Digitalisierungsstrategien zu ermöglichen.

Arbeiten in Zeiten der Digitalisierung bietet vor allem in der Softwarebranche viele spannende Möglichkeiten....

Anzeige ansehenProjektmanagement
ro-mic
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker (Sanitär-Heizung-Klima) AutoCAD Certified Professional


Sehen Sie sich das Profil von ro-mic an!   Senden Sie eine Private Message an ro-mic  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ro-mic

Beiträge: 226
Registriert: 05.11.2003

erstellt am: 21. Feb. 2009 22:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daffi2008 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Daffi2008,

Nach DIN 18379 müssen Leitbleche nur in Umlenkungen (Bögen), wenn b und/oder d übermäßig groß sind. Damit werden Luftverwirbelungen, die zu Geräuschen und Druckverlust führen, vermeiden. Bei geraden Kanälen dienen Leitbleche höchstens der Stabilität. Sie haben nämlich einen Nachteil: Druckverlust durch Reibung!

------------------
Gruß
Michael Gehrlein
http://www.autocad-mep.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz