Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  bocad
  21'er und VTA ... Erfahrungen ... Darstellung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   21'er und VTA ... Erfahrungen ... Darstellung (692 mal gelesen)
edo2000
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von edo2000 an!   Senden Sie eine Private Message an edo2000  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für edo2000

Beiträge: 37
Registriert: 05.03.2003

SO EINFACH WIE MÖGLICH,
ABER NICHT EINFACHER !
.......................

erstellt am: 02. Mrz. 2010 18:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo bocad-Leidende 

die Anfrage von "TWJ" über die Erfahrungen mit Verteiltem Arbeiten und der 21'er ist schon fast 2 Jahre alt.
Da wollte ich mal den aktuellen Stand abfragen.  Ob sich da was gebessert hat ?

    - Wie ist Eure Erfahrung? Falls sich überhaupt jemand getraut hat ein Auftrag über VTA abzuwickeln. 
    - Wenn "JA", wie groß waren/sind die boc3db's?
    - Mit welcher Mann-Power habt ihr gleichzeitig ein Auftrag bearbeitet?

Wir setzen seit 3-4 Wochen die Ver. 21-9233 ein (Vorher Ver.19) und ich habe das Gefühl das die Darstellung nicht immer so sauber ist, man muss öfter die Darstellung NEU-Rechnen  (nach Hauptbild-Wechsel) weil die automatische Aktualisierung nicht sauber ist. Ist das bei Euch auch so?

Im voraus, vielen Dank für die Antworten ... 

------------------
@edo...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

örner
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von örner an!   Senden Sie eine Private Message an örner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für örner

Beiträge: 76
Registriert: 31.10.2002

ex-21_9233, jetzt Tekla X-steel

erstellt am: 03. Mrz. 2010 11:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für edo2000 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallöchen.
VTA ist bei uns kein Thema, wir verwenden es nicht. Dein beschriebenes Gefühl, dass die Grafik anders ist oder sich anders verhält, kann ich von mir aus bestätigen. Interessanterweise hat man manchmal das Gefühl das Bildschirmverhalten entwickelt ein Eigenleben. Mal muss man erst in das Fenster klicken, damit es Befehle (oder von mir aus auch LEISTUNGEN) annimmt, mal nicht. Das Tracefenster bei meiner 21er Version macht auch so ziemlich was es will. Mal wird nach dem Sicherungsvorgang das Protokollfenster Bildschirmgroß angezeigt, mal nicht. Keine Ahnung woran das liegt. Insgesamt klickt man mehr wie früher um ans Ziel zu kommen.
Grüße, Örner 

------------------
v21-9233 stahl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de