Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Excel
  Bauinvestitionen Abschreibungen/AfA zuordnen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bauinvestitionen Abschreibungen/AfA zuordnen (1153 mal gelesen)
gavelco
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von gavelco an!   Senden Sie eine Private Message an gavelco  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gavelco

Beiträge: 10
Registriert: 16.09.2017

EXCEL für Mac, Version 15.38

erstellt am: 16. Sep. 2017 18:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bauinvestitionen-Afa.zip

 
Sorry, ich hatte die falsche Datei hochgeladen. Jetzt sollte es die richtige mit den Erläuterung meines Problems sein.

Danke + Gruß
Peter

Hallo zusammen,
dies ist mein erster Beitrag, bitte nicht gleich loslachen. Ich bin im EXCEL nicht so gut ...

Ich muss bei einem Bauvorhaben geplante Bauinvestitionen auf den Zeitstrahl bringen (1.1.2018 bis 31.12.2013) und möglichst automatisch die richtigen Abschreibungen berechnen. Ich habe meine Probleme in der beiliegenden Tabelle dargestellt - ich hoffe, diese Erklärungen sind selbstredend.
Vielleicht kann mir ja jemand helfen ...

Danke + Gruß

[Diese Nachricht wurde von gavelco am 17. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5829
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 17. Sep. 2017 11:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gavelco 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo gavelco,
willkommen hier bei CAD.de! 

Die Antworten lassen ja noch etwas auf sich warten...
Das hängt sicherlich damit zusammen, dass sich nur wenige mit Bauinvestitionen und der entsprechenden Abschreibung auskennen. Zudem gibt es zig AfA Tabellen mit unterschiedlichsten Abschreibungsdauern. Etwas mehr Informationen müsstest Du uns schon geben.
Und ich habe mir mal Deine Tabelle angesehen. Und werde nicht schlau daraus. Da sind weder Formeln noch sonstige Bezüge drin.

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gavelco
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von gavelco an!   Senden Sie eine Private Message an gavelco  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gavelco

Beiträge: 10
Registriert: 16.09.2017

EXCEL für Mac, Version 15.38

erstellt am: 17. Sep. 2017 11:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Lutz,

vielen Dank für die Hinweise. Habe gemerkt, dass ich die falsche Datei hochgeladen hatte. Hoffentlich sind meine Erklärungen in der neuen Datei jetzt sichtbar und hilfreich.

Wie man hoffentlich sieht, ist es weniger ein Problem mit der Abschreibung als vielmehr ein Problem mit der Excel-Funktionalität.

Viele Grüße
Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 5144
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 17. Sep. 2017 13:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gavelco 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Peter.

Welche neue Tabelle?
Tschuldigung.
Wer lesen kann ist im Vorteil

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

[Diese Nachricht wurde von ThoMay am 17. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gavelco
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von gavelco an!   Senden Sie eine Private Message an gavelco  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gavelco

Beiträge: 10
Registriert: 16.09.2017

EXCEL für Mac, Version 15.38

erstellt am: 17. Sep. 2017 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bauinvestitionen-Afa.zip

 
Hallo ThoMay,

die Datei "Bauinvestitionen-Afa.zip", die ich hoffentlich erfolgreich hochgeladen habe. Zur Sicherheit versuche ich es gleich noch einmal mit einem Upload.

VG
Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gavelco
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von gavelco an!   Senden Sie eine Private Message an gavelco  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gavelco

Beiträge: 10
Registriert: 16.09.2017

EXCEL für Mac, Version 15.38

erstellt am: 19. Sep. 2017 09:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Einen guten Morgen!

Vielleicht hat jemand ja eine Idee, wie man ein einzelnes meiner zahlreichen Probleme anpacken könnte ...?

Danke schon mal an alle, die sich meine Probleme angeschaut haben ...

Viele Grüße
Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Harmening
Moderator
Arbeiter ツ




Sehen Sie sich das Profil von Thomas Harmening an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Harmening  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Harmening

Beiträge: 2896
Registriert: 06.07.2001

Das Innerste geäussert
und aufs Äusserste verinnerlicht

erstellt am: 19. Sep. 2017 16:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gavelco 10 Unities + Antwort hilfreich

Formel für Zelle F4 - runterkopieren

Dein "angebroch. Monate Bau"

Code:
=MONAT(E4)-MONAT(D4)+(JAHR(E4)-JAHR(D4))*12+1
lösen, wobei hier angebrochen wirklich angebrochen ist.

F4 71
F5 9 hier komme ich auf 9 Monate du schreibst 8 Monate?
F6 9

Wenn Beginn AfA ist immer der nächste Monaterste, dann gilt:

Code:
=MONAT(E4)-(MONAT(D4)+NICHT(TAG(D4)=1))+(JAHR(E4)-JAHR(D4))*12+1

F4 71
F5 8
F6 9

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gavelco
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von gavelco an!   Senden Sie eine Private Message an gavelco  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gavelco

Beiträge: 10
Registriert: 16.09.2017

EXCEL für Mac, Version 15.38

erstellt am: 19. Sep. 2017 17:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Thomas,

Danke erst mal für deine Antwort. Das mit den angebrochenen Monaten passt schon mal perfekt!

Auch der Monat, zu dem die Abschreibung beginnt, ist richtig. Was ich noch nicht verstehe ist, wie bringe ich den richtigen AfA-Wert dazu, genau im 71. Monat mit dem Quotienten aus Invest zu AfA-Monate zu starten?

Viele Grüße
Peter


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Harmening
Moderator
Arbeiter ツ




Sehen Sie sich das Profil von Thomas Harmening an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Harmening  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Harmening

Beiträge: 2896
Registriert: 06.07.2001

Das Innerste geäussert
und aufs Äusserste verinnerlicht

erstellt am: 19. Sep. 2017 20:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gavelco 10 Unities + Antwort hilfreich

hmmm, keine Ahnung ob ich es jetzt richtig verstehe

mal ein Versuch - ich verknüpfe hier "Anfangsdatum" jahr(4 stellig) & monat (2 stellig) vergleiche es mit den Zahlen aus Zeile 3
wenn kleiner = Wahr ansonsten Falsch

Test:
In Zelle J4 Testweise

Code:
=TEXT(JAHR($D4);"0000")&TEXT(MONAT($D4);"00")<=TEXT(JAHR(J$3);"0000")&TEXT(MONAT(J$3);"00")
Nach rechts und nach unten kopieren - Ergebnis: Wahr oder Falsch Felder
Wenn das soweit I.O ist
Setze ich die Formel in Klammer, damit in der Formel der Wahrheitswert rückgegeben wird (Hint:Wahr = 1 ; Falsch = 0) dann nur noch mit der Division multiplizieren und ich haben den Monatswert der Abschreibung.
Code:
=(TEXT(JAHR($D4);"0000")&TEXT(MONAT($D4);"00")<=TEXT(JAHR(J$3);"0000")&TEXT(MONAT(J$3);"00"))*($H4/$F4)

und nun müsste ich nur noch die die Formel um wenn "Enddatum" kleiner als Zahlen aus Zeile 3 Ergänzen = Wahr
so das die der Syntax in etwa wie so ausschaut(((Formel 1 liefert Wahr/Falsch) * (Formel 2  Liefert Wahr/Falsch)) = Wahrheitswert) * ($H4/$F4)

so in etwa :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gavelco
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von gavelco an!   Senden Sie eine Private Message an gavelco  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gavelco

Beiträge: 10
Registriert: 16.09.2017

EXCEL für Mac, Version 15.38

erstellt am: 19. Sep. 2017 20:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Thomas,

noch einmal Danke für deinen Beitrag!

Habe ehrlich gesagt, beim ersten Mal lesen noch nicht alles verstanden. Melde heute später - oder morgen Nachmittag noch einmal ...

Dir einen schönen Abend!

VG
Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

erstellt am: 20. Sep. 2017 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gavelco 10 Unities + Antwort hilfreich


170920-Bauinvestitionen-Afa.xlsx.txt

 
Hallo Peter,

keine Ahnung ob ich alle deine Wünsche richtig erfasse im Anhang jedoch erstmal eine Arbeitsgrundlage.
ROT hinterlegt sind die Zellen welche ich durch Formeln ersetzt habe und bei Fertigstellung gesperrt werden sollten.
Was jedoch ohne VBA nicht geht ist der Wunsch dass "keine Eingabe möglich sein soll".
In meinen Augen sind dass aber auch Eingabefelder, welche individuell ausfüllbar bleiben können.


------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gavelco
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von gavelco an!   Senden Sie eine Private Message an gavelco  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gavelco

Beiträge: 10
Registriert: 16.09.2017

EXCEL für Mac, Version 15.38

erstellt am: 20. Sep. 2017 15:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Thomas, hallo Roman!

Herzlichen Dank für eure Hilfe. Jetzt sind die viele meiner Probleme gelöst und mit den noch "offenen" Punkten kann ich gut umgehen.

Bis zum nächsten Mal - herzlichen Dank

VG
Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz