Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Excel
  Hilfe!

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Hilfe! (1769 mal gelesen)
Ben222
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau (FH)


Sehen Sie sich das Profil von Ben222 an!   Senden Sie eine Private Message an Ben222  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ben222

Beiträge: 99
Registriert: 04.10.2005

Windows 2000/ XP
OneSpaceDisigner
BeckerCAD 4.0
PRO-E

erstellt am: 14. Mai. 2009 14:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Tabelle.jpg

 
hallo zusammen....

brauche dringend hilfe

vielleicht weis ja einer hier wie das geht....
folgendes problem:

ich wünsche mir....

ich drücke auf ein symbol, da wo jetzt Min.Requirement steht,
dann werden alle SPALTEN ausgeblendet in denen kein x steht...
dann drück ich da nochmal drauf und es werden wieder alle spalten
eingeblendet...


geht sowas


also ich weis das es geht... habs mal wo gesehen... find es aber nicht mehr...


freu mich über eure hilfe!!!!


------------------
"Und jetzt, ohne blumige Worte zu verschwenden, ohne gross aufzutragen: Hier kommt er, der Fahnder der Stille, der Beschützer italienischer Jungfräulichkeit, die Exekutive unseres Allmächtigen, der große, der einzige Sir Beeeeeeeeeeeeennn222!"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

MS-Office 365 ProPlus x86
WIN7(x64)

erstellt am: 14. Mai. 2009 15:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ben222 10 Unities + Antwort hilfreich

Du suchst die Gruppieren-Funktion.
Und wenn Du das nächste Mal nen Titel mit Hilfe! vergibst, helf ich Dir... aber anders, als Du denkst   

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info | Excel -Suche | RuA-Suche | FAQ-ACAD | CAD.de-Hilfe | Sei eine Antilope

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wronzky
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Dienstleistungen für Architekten



Sehen Sie sich das Profil von wronzky an!   Senden Sie eine Private Message an wronzky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wronzky

Beiträge: 2154
Registriert: 02.05.2005

CAD:
AutoCAD 2.6 bis 2013
ADT 2005 bis 2013
Arcibem
System:
Windows NT, 2000, XP
Internet-Startseite:
http://www.archi.de

erstellt am: 14. Mai. 2009 16:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ben222 10 Unities + Antwort hilfreich

Alternativ könntest Du die Tabelle auch TRANSPONIEREN und den AUTOFILTER anwenden.

Grüsse, Henning

------------------
Henning Jesse
VoxelManufaktur
Computer-Dienstleistungen für Architekten und Ingenieure

  http://www.voxelman.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Harmening
Moderator
Arbeiter ツ




Sehen Sie sich das Profil von Thomas Harmening an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Harmening  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Harmening

Beiträge: 2896
Registriert: 06.07.2001

Das Innerste geäussert
und aufs Äusserste verinnerlicht

erstellt am: 14. Mai. 2009 18:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ben222 10 Unities + Antwort hilfreich


tabelle1.gif

 
VB-Code erstellen.
Schaltfläche erstellen.
Schaltfläche mit dem Programmcode bekannt machen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nepumuk
Mitglied
Entwicklungsleiter


Sehen Sie sich das Profil von Nepumuk an!   Senden Sie eine Private Message an Nepumuk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nepumuk

Beiträge: 339
Registriert: 16.10.2004

erstellt am: 14. Mai. 2009 22:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ben222 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

es ginge auch ohne Schleife:

Code:
Private Sub CommandButton1_Click()
    Dim objCell As Range
    If CommandButton1.Caption = "x" Then
        With Range(Cells(9, 4), Cells(9, Columns.Count))
            Set objCell = .Find(What:="x", LookIn:=xlValues, LookAt:=xlWhole, MatchCase:=True)
            If Not objCell Is Nothing Then .RowDifferences(Comparison:=objCell).EntireColumn.Hidden = True
        End With
    Else
        Columns.Hidden = False
    End If
    CommandButton1.Caption = IIf(CommandButton1.Caption = "x", "Alle", "x")
End Sub

------------------
Gruß
Nepumuk 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ben222
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau (FH)


Sehen Sie sich das Profil von Ben222 an!   Senden Sie eine Private Message an Ben222  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ben222

Beiträge: 99
Registriert: 04.10.2005

Windows 2000/ XP
OneSpaceDisigner
BeckerCAD 4.0
PRO-E

erstellt am: 18. Mai. 2009 11:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


1.jpg

 
Hallo Zusammen!

Vielen Danke für die Antworten.... leider bin ich wohl - so wie es aussieht einfach ein bissle zu doof   und bekomme es einfach nicht zum laufen

@Thomas: bei deiner Version bekomme ich immer ne Fehlermeldung (siehe Bild 1), in der Zeile mit den Mauscursor... "Objekt fehlt"

@Nepumuk: bei dir kommt hier der Fehler: If CommandButton1.Caption = "x" Then


Könnt ihr mir evtl. erklären was ich machen soll - vielleicht so das es auch ein 3 jähriger versteht
Bin nicht so der Fuchs!

Wäre echt SUPER!

------------------
"Und jetzt, ohne blumige Worte zu verschwenden, ohne gross aufzutragen: Hier kommt er, der Fahnder der Stille, der Beschützer italienischer Jungfräulichkeit, die Exekutive unseres Allmächtigen, der große, der einzige Sir Beeeeeeeeeeeeennn222!"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

MS-Office 365 ProPlus x86
WIN7(x64)

erstellt am: 18. Mai. 2009 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ben222 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von Ben222:
[...]

@Nepumuk: bei dir kommt hier der Fehler: If CommandButton1.Caption = "x" Then


Könnt ihr mir evtl. erklären was ich machen soll - vielleicht so das es auch ein 3 jähriger versteht    
Bin nicht so der Fuchs!

Wäre echt SUPER!    


Du sollst einen button einfügen (ActiveX-Steuerelement Befehlsschaltfläche)
Der soll den Text x auf sich tragen (Caption)
Die x in Deiner Mappe stehen in Zeile 9
Den Code von Nepumuk trägst Du unter Tabelle1 ein (bzw. da, wo das ganze passieren soll)
Du klickst auf den button.


------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info | Excel -Suche | RuA-Suche | FAQ-ACAD | CAD.de-Hilfe | Sei eine Antilope

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ben222
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau (FH)


Sehen Sie sich das Profil von Ben222 an!   Senden Sie eine Private Message an Ben222  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ben222

Beiträge: 99
Registriert: 04.10.2005

Windows 2000/ XP
OneSpaceDisigner
BeckerCAD 4.0
PRO-E

erstellt am: 18. Mai. 2009 13:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


1.jpg

 
danke runkelruebe,

Du sollst einen button einfügen (ActiveX-Steuerelement Befehlsschaltfläche)
-> ok
Der soll den Text x auf sich tragen (Caption)
-> da kommt immer ne Fehlermeldung mit bezug oder so??
wenn ich das steuerelemnt erstelle sieht es dann so wie auf dem bild1 aus...
Die x in Deiner Mappe stehen in Zeile 9
-> jo, passt!
Den Code von Nepumuk trägst Du unter Tabelle1 ein (bzw. da, wo das ganze passieren soll)
-> ja - ab er irgendwie komisch....

weil so wie das beim Nepumuk aussieht ist das kein ActiveX-Steuerelement... also bei mir kommt das hier nur:

Private Sub CommandButton1_Click()

wenn ich ein Formularelement erstelle???

------------------
"Und jetzt, ohne blumige Worte zu verschwenden, ohne gross aufzutragen: Hier kommt er, der Fahnder der Stille, der Beschützer italienischer Jungfräulichkeit, die Exekutive unseres Allmächtigen, der große, der einzige Sir Beeeeeeeeeeeeennn222!"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Paulchen
Mitglied
Bauing./SW-Entwickler


Sehen Sie sich das Profil von Paulchen an!   Senden Sie eine Private Message an Paulchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Paulchen

Beiträge: 1227
Registriert: 19.08.2004

Büro: Win10 Enterprise 64bit, Office Professional Plus 2013 - Privat: Linux Mint 15, LibreOffice

erstellt am: 18. Mai. 2009 14:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ben222 10 Unities + Antwort hilfreich

Mahlzeit,
Zitat:
...Private Sub CommandButton1_Click()
Ja, richtig. Da hinein kopierst Du den Code von Nepumuk, beendest den Entwursfmodus, und klickst den Button.

------------------
DIN1055.de  |  Lastannahmen für Anwender NEU: Foren zu DIN 1055

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

MS-Office 365 ProPlus x86
WIN7(x64)

erstellt am: 18. Mai. 2009 14:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ben222 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
also bei mir kommt das hier nur:

Private Sub CommandButton1_Click()

wenn ich ein Formularelement erstelle???



Beim Formularelement kommt bei mir: 
Zitat:
Sub Schaltfläche4_KlickenSieAuf()

End Sub


und zwar als eigenes Modul.
Beim ActiveX-Element kommt der code in das Sheet, wo sich das Element drauf befindet.
Das meinte ich mit "Den Code von Nepumuk trägst Du unter Tabelle1 ein (bzw. da, wo das ganze passieren soll)"
Die Caption bekommst Du über RMT > Eigenschaften angepaßt, ist aber bei Nepumuks code wurscht, mußt halt 2x klicken, dann hast Du den auch auf "x" stehen 

Woher jetzt Deine Bezugsmeldung kommt, kann ich Dir leider nicht sagen, wenn Du den code in dem sheet hast, in dem auch der button ist. Wenn sich sonst auch kein anderer dafür findet, wäre es vielleicht hilfreich, Du lädst die Mappe hoch.
Gewährleisten, dass der Code da steht, wo er hinsoll kannst Du übrigens mit RMT > Code anzeigen.


------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info | Excel -Suche | RuA-Suche | FAQ-ACAD | CAD.de-Hilfe | Sei eine Antilope

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ben222
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau (FH)


Sehen Sie sich das Profil von Ben222 an!   Senden Sie eine Private Message an Ben222  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ben222

Beiträge: 99
Registriert: 04.10.2005

Windows 2000/ XP
OneSpaceDisigner
BeckerCAD 4.0
PRO-E

erstellt am: 18. Mai. 2009 14:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Versuch.txt

 
ich bin einfach zu doof

hab die .xls datei mal angehängt....

also, da wo jetzt "Min. Requirement" steht (D9), sollte so ein Elemente sein,

dass wenn ich da drauf klicke, nur noch die Spalten zu sehen sind, die mit x makiert sind...

Danke für eure Mühen!!!

------------------
"Und jetzt, ohne blumige Worte zu verschwenden, ohne gross aufzutragen: Hier kommt er, der Fahnder der Stille, der Beschützer italienischer Jungfräulichkeit, die Exekutive unseres Allmächtigen, der große, der einzige Sir Beeeeeeeeeeeeennn222!"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

MS-Office 365 ProPlus x86
WIN7(x64)

erstellt am: 18. Mai. 2009 15:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ben222 10 Unities + Antwort hilfreich

Sodele,
der Fehler, der da kommt, kommt nicht beim Aufruf, sondern beim .RowDifferences(Comparison:=objCell).EntireColumn.Hidden = True-Teil.
Warum: kA, da bin ich überfragt, setze ich statt ColumnsCount = 45 läuft es, bei 46 nicht mehr, bzw. wenn ich in Spalte 46 ein x setze geht es wieder usw.
Ist für mich nur ein Rumprobieren, ich habe RowDifferences noch nie verwendet. Mußt Du auf den Chef warten 
sorry.

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info | Excel -Suche | RuA-Suche | FAQ-ACAD | CAD.de-Hilfe | Sei eine Antilope

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Harmening
Moderator
Arbeiter ツ




Sehen Sie sich das Profil von Thomas Harmening an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Harmening  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Harmening

Beiträge: 2896
Registriert: 06.07.2001

Das Innerste geäussert
und aufs Äusserste verinnerlicht

erstellt am: 18. Mai. 2009 18:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ben222 10 Unities + Antwort hilfreich

wenn der Zoom auf 100 gesetzt ist, funktioniert der code... 

meinen code tippe ich nimmer ab, den habe ich weggeworfen, da Nepumuks code schneller arbeitet. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ben222
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau (FH)


Sehen Sie sich das Profil von Ben222 an!   Senden Sie eine Private Message an Ben222  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ben222

Beiträge: 99
Registriert: 04.10.2005

Windows 2000/ XP
OneSpaceDisigner
BeckerCAD 4.0
PRO-E

erstellt am: 19. Mai. 2009 07:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo und Danke an alle die mir helfen wollen

kann mir jemand vielleicht das File mit eingebauter Schalterfläche
hier uploaden? Auch wenn es nur 100% Zoom funktioniert?

------------------
"Und jetzt, ohne blumige Worte zu verschwenden, ohne gross aufzutragen: Hier kommt er, der Fahnder der Stille, der Beschützer italienischer Jungfräulichkeit, die Exekutive unseres Allmächtigen, der große, der einzige Sir Beeeeeeeeeeeeennn222!"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

MS-Office 365 ProPlus x86
WIN7(x64)

erstellt am: 19. Mai. 2009 08:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ben222 10 Unities + Antwort hilfreich


07-Versuch.xlsm.txt

 
Moin,
ich hab die Tabelle jetzt mal als .xlsm abgespeichert (=2007 Datei mit Makros) und siehe da, kaum ist man aus dem Kompatibilitätsmodus raus, klappt's auch mit der Ausführung...
Mit den 100% hat bei mir nicht funktioniert.
@Nepumuk Seit wann gibt es dieses RowDifferences ?

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info | Excel -Suche | RuA-Suche | FAQ-ACAD | CAD.de-Hilfe | Sei eine Antilope

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nepumuk
Mitglied
Entwicklungsleiter


Sehen Sie sich das Profil von Nepumuk an!   Senden Sie eine Private Message an Nepumuk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nepumuk

Beiträge: 339
Registriert: 16.10.2004

erstellt am: 19. Mai. 2009 08:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ben222 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

entschuldigt bitte, aber gestern hatte ich absolut keine Zeit für euch. Ich schau jetzt mal wie es sich weiter entwickelt und wenn's noch Probleme gibt, dann melde ich mich wieder.

Mein liebstes Runkelrübchen,

RowDifferences gibt es mindestens seit Excel 2000 (weiter kann ich jetzt nicht zurückschauen). Nancy hat mich vor längerer Zeit darauf gebracht.

------------------
Gruß
Nepumuk 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

MS-Office 365 ProPlus x86
WIN7(x64)

erstellt am: 19. Mai. 2009 08:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ben222 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Nepumuk,
danke, wieder einmal wird mir vor Augen geführt: es gibt bedeutend mehr Dinge, die ich nicht kenne, als Dinge, von denen ich schon mal gehört habe, aber wir arbeiten dran 

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info | Excel -Suche | RuA-Suche | FAQ-ACAD | CAD.de-Hilfe | Sei eine Antilope

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ben222
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau (FH)


Sehen Sie sich das Profil von Ben222 an!   Senden Sie eine Private Message an Ben222  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ben222

Beiträge: 99
Registriert: 04.10.2005

Windows 2000/ XP
OneSpaceDisigner
BeckerCAD 4.0
PRO-E

erstellt am: 19. Mai. 2009 08:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

SUPER!

vielen dank runkelruebe... klappt!

kann ich den namen der schaltfläche noch ändern?
wenn ja, wie?

hm - leider kann ich das makro nicht mehr sehen...
hätte mich ja jetzt schon intressiert, was du gemacht hast,
das es funktioniert....

danke auch an alle anderen!! 

------------------
"Und jetzt, ohne blumige Worte zu verschwenden, ohne gross aufzutragen: Hier kommt er, der Fahnder der Stille, der Beschützer italienischer Jungfräulichkeit, die Exekutive unseres Allmächtigen, der große, der einzige Sir Beeeeeeeeeeeeennn222!"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Paulchen
Mitglied
Bauing./SW-Entwickler


Sehen Sie sich das Profil von Paulchen an!   Senden Sie eine Private Message an Paulchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Paulchen

Beiträge: 1227
Registriert: 19.08.2004

Büro: Win10 Enterprise 64bit, Office Professional Plus 2013 - Privat: Linux Mint 15, LibreOffice

erstellt am: 19. Mai. 2009 08:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ben222 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
kann ich den namen der schaltfläche noch ändern?
Der Code steht in VBA unter Microsoft Excel Objekte - Tabellex. Überall, wo ein "x" (immer mit Gänsefüßchen!) steht, machst Du "SoSollMeineSchaltflächeHeißen" draus.
Zitat:
hätte mich ja jetzt schon intressiert, was du gemacht hast, das es funktioniert....
Das steht hier: "ich hab die Tabelle jetzt mal als .xlsm abgespeichert (=2007 Datei mit Makros)..."

------------------
DIN1055.de  |  Lastannahmen für Anwender NEU: Foren zu DIN 1055

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

MS-Office 365 ProPlus x86
WIN7(x64)

erstellt am: 19. Mai. 2009 08:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ben222 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Ben222:
kann ich den namen der schaltfläche noch ändern?
wenn ja, wie?


Namen oder "Aufschrift"? Könntest Du beides, aber da im Code die Caption vergeben wird, wäre die Freude dabei nur von kurzer Dauer :D
Du findest aber bestimmt raus, wo Du drehen mußt, beugt auch dem Copy&Paste-Wahn vor, wenn man mal selber ein wenig schaut, was wann wo passiert...
Zitat:
Original erstellt von Ben222:
hm - leider kann ich das makro nicht mehr sehen...



Es ist das von Nepumuk, ich hab da nix dran geändert. Und Du solltest es (wie immer) im VBA-Editor sehen können...
Zitat:
Original erstellt von Ben222:
hätte mich ja jetzt schon intressiert, was du gemacht hast,
das es funktioniert....


Das, was ich oben geschrieben habe 

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info | Excel -Suche | RuA-Suche | FAQ-ACAD | CAD.de-Hilfe | Sei eine Antilope

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz