Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Excel
  Formelumstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Formelumstellen (878 mal gelesen)
hgw001
Mitglied
Konstrukteur Stahlhochbau + Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von hgw001 an!   Senden Sie eine Private Message an hgw001  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hgw001

Beiträge: 79
Registriert: 04.02.2005

erstellt am: 08. Dez. 2005 21:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Abend zusammen,

habe folgendes Problem:
Ich habe eine Formel zusammengestellt mit der ich das Gewicht einer Stahlscheibe rechnen kann.
Formel: Fläche Kreis x Stärke x 7,85 dm3/kg/1000 hoch2 = [kg]

Ich will nun die Formel so umstellen das ich sage ich möchte ein Gewicht von genau 15kg haben bei einer Materialstärke von 20mm. Wie groß ist nun der Durchmesser ? Komme mit den umstellen nicht ganz klar und brauche Hilfe ! :-)

------------------
kb.gaertner@arcor.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dominik.Mueller
Mitglied
Berechnungsingenieur Crash / Safety


Sehen Sie sich das Profil von Dominik.Mueller an!   Senden Sie eine Private Message an Dominik.Mueller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dominik.Mueller

Beiträge: 864
Registriert: 17.03.2005

ABAQUS, Radioss, LS-Dyna
Hyperworks, ANSA
Animator, Metapost

erstellt am: 08. Dez. 2005 21:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hgw001 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Abend,

die Formel umgestellt lautet:

d = wurzel( (4*kg)/(pi*Stärke*7,85 dm3/kg/1000 hoch 2) )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hgw001
Mitglied
Konstrukteur Stahlhochbau + Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von hgw001 an!   Senden Sie eine Private Message an hgw001  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hgw001

Beiträge: 79
Registriert: 04.02.2005

erstellt am: 08. Dez. 2005 21:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die schnelle Antwort ! :-)

------------------
kb.gaertner@arcor.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz