Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Frage zur Gewinde Darstellung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Frage zur Gewinde Darstellung (926 mal gelesen)
bpadix
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von bpadix an!   Senden Sie eine Private Message an bpadix  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bpadix

Beiträge: 222
Registriert: 25.10.2010

erstellt am: 17. Jan. 2013 07:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen MegaCadler  ,

Hab da mal de kleine Frage auch wenn ich schon länger mit MC arbeite 

Ich kann mir ja jetzt schön meine Gewinde Darstellung anzeigen lassen, also auf meinen Wellen und in meinen Bohrungen. Jedoch ist mir eins noch nicht ganz schlüssig. Bei meinen Wellenoperationen kann ich angeben wie lang das Gewinde sein soll und er stellt es mir in der Darstellung auch richtig da, bei Bohrungen funktioniert das irgendwie nicht so recht.
Also wenn ich ein Gewindeloch erstelle mit Gewinde durchgehend oder Gewinde 10 tief etc... dann zeigt er es mir auch in der Darstellung richtig an, wenn ich jedoch ein Gewindeloch erstelle und gebe ihm dann noch einer Überbohrlänge an ist keine Darstellung von meinem Gewinde zu sehen, mache ich irgendwas verkehrt oder gibt es andere Wege?
Oder geht es wohl möglich garnicht?

Für Explosionszeichnungen wäre diese Darstellung halt ganz nett weil sonst die Kunden immer fragen, wo ist denn da ein Gewinde 

Wie macht ihr eure Gewinde Darstellung?

Liebe Grüße 

------------------
Liebe Grüße

Patrik 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jungspund
Mitglied
Könnte auf RTL Rosen verteilen


Sehen Sie sich das Profil von Jungspund an!   Senden Sie eine Private Message an Jungspund  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jungspund

Beiträge: 238
Registriert: 04.01.2008

MegaCad 2013 3D (32 Bit)
Windows 7 Professional 64 Bit
HP Z200 Workstation
Intel Core i7 CPU
870 @ 2,93 GHz
8,00 GB RAM
ATI FirePro V3800
Autodesk Navisworks Freedom 2014

erstellt am: 17. Jan. 2013 07:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bpadix 10 Unities + Antwort hilfreich

[QUOTE]
wenn ich jedoch ein Gewindeloch erstelle und gebe ihm dann noch einer Überbohrlänge an ist keine Darstellung von meinem Gewinde zu sehen
[QUOTE]

Das ist mir auch schonmal aufgefallen.
Allerdings hatte mich zB. das nicht so gestört, denn wenn man das Bauteil in der Zeichnungsableitung schneidet wird die Gewindebohrung korrekt dargestellt.
Wäre natürlich schön, wenn man das auch im 3D erkennen könnte.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bpadix
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von bpadix an!   Senden Sie eine Private Message an bpadix  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bpadix

Beiträge: 222
Registriert: 25.10.2010

erstellt am: 17. Jan. 2013 09:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja in der Zeichnungsableitung im Schnitt stellt er mir das auch richtig da, nur wenn ich jetzt z.B eine neue 3D Ableitung im 2013 mit OpenGl mache wäre es ja schön wenn man das auch sehen würde  .

Gerade wenn ich Kunden 3D-Modele Schicke sehen die halt nicht ob es eine Bohrung oder ein Gewinde ist  .

Gruß
Paddy

------------------
Liebe Grüße

Patrik 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DomDO
Mitglied
Feinwerkmechanikermeister

Sehen Sie sich das Profil von DomDO an!   Senden Sie eine Private Message an DomDO  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DomDO

Beiträge: 6
Registriert: 12.12.2012

MegaCAD

erstellt am: 29. Jan. 2013 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bpadix 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus,
ich war am 22.01 auf nem Megacad 3d Lehrgang. Dort habe ich dieses Problem auch angesprochen, und mir wurde gesagt, das es bei einer Kombination aus Gewinde mit Kernloch, zu diesem Fehler kommt.
Anscheinend das behoben werden bei einer der nächsten updates.

MfG Dominik

------------------
What a sick world we live
in.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz