Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Layer/Gruppen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Layer/Gruppen (971 mal gelesen)
dagehtnochwas
Mitglied
Dipl.-Ing. Konstruktionstechnik (FH)


Sehen Sie sich das Profil von dagehtnochwas an!   Senden Sie eine Private Message an dagehtnochwas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dagehtnochwas

Beiträge: 586
Registriert: 09.10.2002

die MegaCAD Newsgroup Site
http://megacad.cad.de

erstellt am: 14. Jul. 2005 16:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

1. Warum werden die Layer/Gruppenbezeichnungen aus dem 3D beim Erstellen eines Arbeisblattes eigentlich nicht in dieses übernommen oder warum gibt es nicht die Möglichkeit die aktuellen Bezeichnungen aus dem zugehörigen 3D zu laden? Ich breche mir da immer einen ab, um die selben Bezeichnungen zu erhalten.
2. Das neue Speichern der Einstellungen (SR 20.05.07.06) ist toll. Die gemachten Einstellungen werden aber global gespeichert und darüber muss ich erst ein mal grübeln. Ich möchte diese nämlich gerne an eine PRT binden. Wie soll ich bei sich ändernden Strukturen diese Schalterzustände dann noch für ältere Pläne nutzen? Hat da schon mal jemand gegrübelt?

------------------
Gruß aus Kiel
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Vogl-Kloyer
Mitglied
Landschaftsarchitekt


Sehen Sie sich das Profil von Vogl-Kloyer an!   Senden Sie eine Private Message an Vogl-Kloyer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Vogl-Kloyer

Beiträge: 250
Registriert: 12.03.2001

erstellt am: 16. Jul. 2005 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dagehtnochwas 10 Unities + Antwort hilfreich

Ganz deiner Meinung. Schaltzustände abspeichern super. Aber wenn ich auch nur von einigen userer Projekte/Zeichnungen die Schaltzustände der Layoutbereiche abspeichere, dann scroll ich Ewigkeiten in der immer länger werdenden Liste. An die Prt binden wäre schon gut.
Grüsse,
Christoph Kloyer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1368
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2017 (64) Profi plus (20.17.04.06)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1607)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,7(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.5
Intel HD Graphics 4600
SyncMaster 275T (27 Zoll) Display (1920 x 1200, 60 Hz)
3Dconnexion SpaceExplorer

erstellt am: 17. Jul. 2005 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dagehtnochwas 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo dagehtnochwas,

zu 1)

das 2D Arbeitsblatt läuft rein technisch als zweiter Task. Sie können die Gruppen- und Layerbezeichnungen aber trotzdem übernehmen, indem Sie diese im 3D Modus unter "Setup - Parameter speichern" (tunlichst NUR die Ebenen / Gruppen) und damit zum Standard für neue Zeichnungen machen

Alternativ können Sie die Namen der Maske „Ebenen (Gruppen) bearbeiten“ in eine Textdatei speichern und wieder laden. Es empfiehlt sich, zunächst eine „leere“ Datei anzulegen, um ggf. wieder den Urzustand herstellen (s. o.) zu können.

Zu 2)

Gute Idee – wir prüfen, wie (ob) das machbar ist.

------------------
Gruß VHR

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dagehtnochwas
Mitglied
Dipl.-Ing. Konstruktionstechnik (FH)


Sehen Sie sich das Profil von dagehtnochwas an!   Senden Sie eine Private Message an dagehtnochwas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dagehtnochwas

Beiträge: 586
Registriert: 09.10.2002

die MegaCAD Newsgroup Site
http://megacad.cad.de

erstellt am: 17. Jul. 2005 13:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo VHR :-)
zu 1) die Tricksereien sind mir schon klar, aber warum nötig?
Richtig glatt wäre es, wenn beim Erstellen eines Arbeitsblattes die Gruppen-/Layer-Bezeichnungen aus dem 3D übernommen werden und/oder es die Möglichkeit im Gruppen-/Layer-Dialog zum Lesen direkt aus einer PRT gäbe. Wär doch schick, oder?
zu 2) Freut mich - auch hier direkt lesen aus einer PRT wäre schick.

------------------
Gruß aus Kiel
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de