Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  COMOS-ET
  Cosmos

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Cosmos (4486 mal gelesen)
Deike
Mitglied
Elektromeister

Sehen Sie sich das Profil von Deike an!   Senden Sie eine Private Message an Deike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Deike

Beiträge: 2
Registriert: 18.11.2010

erstellt am: 24. Nov. 2010 14:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leidensgenossen
Ich komme aus Welt von Eplan und Elcad.
In nächster Zeit muss ich mich wohl mit Cosmos beschäftigen, wenn ich einen bestimmten Kunden behalten will.
Kann mir einen von Euch sagen wo ich eine Demo-Version von diesen Programm bekomme.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2505
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU

erstellt am: 24. Nov. 2010 15:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Deike 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Deike und willkommen hier im Forum,

wenn dann wohl hier!

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Je mehr Käse, desto mehr Löcher. Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
Also: Je mehr Käse, desto weniger Käse! ODER?
(Aristoteles)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Strohli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Strohli an!   Senden Sie eine Private Message an Strohli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Strohli

Beiträge: 860
Registriert: 20.09.2002

erstellt am: 25. Nov. 2010 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Deike 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Deike,

Du musst oder Du darfst...?

Es ist übrigends COMOS und nicht COSMOS...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Comos User
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Comos User an!   Senden Sie eine Private Message an Comos User  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Comos User

Beiträge: 112
Registriert: 23.03.2010

erstellt am: 26. Nov. 2010 09:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Deike 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Deike,

mein herzliches Beileid, überlege gut ob der Kunde das wert ist.

@Strohli 
auch bei uns heißt das Programm welches die Wurzel seines Explorers als Globus darstellt, 'COSMOS'.
Ich finde das paßt auch gut zum ansonsten ziehmlich größenwahnsinnigen Gebaren des Herstellers / Lieferanten.

Gruß
Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2505
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU

erstellt am: 26. Nov. 2010 14:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Deike 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Peter,

kannst Du mal deine Erfahrungen mit Comos ein bisschen beschreiben. Also wie ist das Arbeiten, welche Knackpunkte gibt es etc....

Da ich mich dafür interessiere wären ein paar Usererfahrungen sehr hilfreich.

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Je mehr Käse, desto mehr Löcher. Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
Also: Je mehr Käse, desto weniger Käse! ODER?
(Aristoteles)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Comos User
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Comos User an!   Senden Sie eine Private Message an Comos User  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Comos User

Beiträge: 112
Registriert: 23.03.2010

erstellt am: 29. Nov. 2010 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Deike 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Rob,
hallo Deike,

Zitat:
kannst Du mal deine Erfahrungen mit Comos ein bisschen beschreiben

Das ist nicht so einfach. Aber ich prbier's mal.

COMOS unterscheidet sich sehr stark von andern CAD Systemen, wenn man z.B. ELCAD gewoht ist, ist die Umstellung ziemlich gravierend.
Die Arbeitsweise ist verglichen mit andern Sytemen 'verdreht', man erstellt nicht Pläne (z.B. Schaltpläne) und Listen um die Daten dann in einer Datenbank abzulegen, sonder man erstellt und füllt eine Datenbank mit Informationen. Diese können dann auf sogenannten Reports dargestellt werden. Aber ist gibt auch sogenannte interaktive Reports mit deren Hilfe man, wie gewohnt Daten eingeben kann, welche dann in der Datenbank landen. Dabei ist aber fast immer Nacharbeit notwendig.
Ich speche bewust allgemein von Daten, weil sich COMOS nicht auf ETA oder MSR beschränkt sondern genausogut Rohrleistungsisometrien, Kostenstrukturen oder sonst irgentwas abbilden kann.

Die Prototypen für die verwendete Elemente (das sind nicht nur Bauteile, sondern alles mögliche) werden in einem sogenannten Stammprojekt definiert. Das ist wesentlich umfangreicher als eine Symbolbibliothek in ELCAD. Hier werden nicht nur die Elemente sonder auch ihre Beziehungen zueiander definiert. Ein Schaltschrank befindet sich in einem Raum, einen Raum kann es nur in einem Gebäde geben usw. Aber das ist alles frei definierbar.
Die Erstellung eines solchen Stammprojektes ist eine sehr komplexe Angelegenheit, sie ist faktisch immer auf eien einzelnen Kunden zugeschitten. Die Erstellung und Pflege dieses Strammprojektes ist die zentrale Aufgabe des Customizing, und kann schon mal mehrere MannJahre in anspruch nehmen.

Es ist somit praktisch nicht realisierbar, das z.B. ein Anlagenbauer seine Anlage mit COMOS plant und dokumentiert und die DOKU dann dem Kunden als COMOS Projekt übergibt. Ohne Stammdatenbank kann der Kunde damit nichts anfangen, und von jedem Lieferanten die Stammdaten mitzuimportieren geht auch nicht. Der Kunde würde so nie eine durchgängige Dokumentation aller seiner Anlagen erhalten, genau das ist aber einer der Ansprüche von COMOS. Ein weiterer Anspruch von COMOS, nämlich die Abbildung des gesammten Lificycle einer Anlage läst sich kaum realisieren. Schon bei Planung Bau und Betrieb einer Anlage sind verschiedene Organisationen federführend, für diese wird sich kaum ein gemeinsamer Nenner finden lassen.
Die Altanative, die Dokumentation direkt auf der Datenbank des Kunden zu erzeugen ist auch nicht unproblenmatisch. So wird oft gleich nach der Inbetriebnahmen reingeniert, hohe Kosten wegen Doppelarbeit.

Noch der Hinweis auf zwei Features wie sie in anderen Sytemen so nicht zu finden sind. Die Ortsbezogene und die Anlagenbezogene (technologische) Hirachie können völlig unabhängig voneinander definiert und aufgebaut werden. Die Beziehungen untereinander (welche Anlage/Anlagenteil befindet sich an welchem Ort) sind dann nicht mehr Bestandteil der Stammdaten. Diese Beziehungen können bei der Planung durch sogenannte Implementierungen oder Verpointerungen auf allen Ebenen hergestellt werden.
Beispiel:
Die Rafenerie befindet sich am Standort Buxdehude,
Der Tank T35 befindet sich auf Baufeld K7
Die Schaltgeräte für die Entlerungspunpe befinden sich in Schrank1|Raum4|Gebäde33|BaufeldK8

In dem selben Raum kömmten dann noch Schräke mit Schaltgeräten ganz anderer Anlagen stehen.
Als ich sowas in ELCAD abbilden wollte bin ich fast verzeifelt.

Ein weiteres Feature sind die sogenannten Arbeitsschichten. Hier kann man in gekapselten Bereichen (eben den Arbeitsschichten) Neu- und Umbauten bis aufs letzte Planen ohne den Iststand antasten zu müssen. Erst wenn der Umbau fertig ist wird der Planungsstand (natürlich as Build revidiert) zu Iststand überführt. Erst jetzt werden die 'alten Daten' überschrieben. Leider ist dieses Feature auch in der Version 9 technisch nocht nicht ausgereift, hilft aber schon ganz gut.

@Deike wie du siehst die Vorgehensweise 'Ich besorg mir mal ne Demo und kug mir das an' kaum erfolgversprechend. Ohne intensieve Schulung in COMOS und in die Datenbank des Kunden ist eine effektive Arbeit kaum möglich.

@Rob Meine Erfahrungen mit ELCAD sind schon etwas älter (ich glaube Version 3) also entschuldige wenn das zu ELCAD gesagte vielleicht nicht mehr zutrifft.

Gruß
Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2505
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU

erstellt am: 29. Nov. 2010 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Deike 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Peter,

danke für deine Beschreibung! War für mich sehr hilfreich.

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Je mehr Käse, desto mehr Löcher. Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
Also: Je mehr Käse, desto weniger Käse! ODER?
(Aristoteles)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Deike
Mitglied
Elektromeister

Sehen Sie sich das Profil von Deike an!   Senden Sie eine Private Message an Deike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Deike

Beiträge: 2
Registriert: 18.11.2010

erstellt am: 10. Dez. 2010 08:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Mittleidende
Danke für für eure reichhaltigen Antworten.
Ihr habt mich richtig aufgebaut, so das ich mich tiersch auf die ersten Versuche freue.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Comos User
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Comos User an!   Senden Sie eine Private Message an Comos User  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Comos User

Beiträge: 112
Registriert: 23.03.2010

erstellt am: 10. Dez. 2010 12:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Deike 10 Unities + Antwort hilfreich

wir leiden mit Dir 

geteiltes Leid ist halbes leid

schönes Wochenende

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz