Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 CAM
  Werkzeugnummer vs. Werkzeugname

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Werkzeugnummer vs. Werkzeugname (231 mal gelesen)
martin2
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von martin2 an!   Senden Sie eine Private Message an martin2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für martin2

Beiträge: 846
Registriert: 27.05.2002

Windows 7 / 64bit
CATIA V5-6R2015 SP3
SmarTeam V5-6R2015 SP3

erstellt am: 14. Feb. 2017 07:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen!

Frage: Wie macht Ihr Eure NC-Programmausgabe? (bei einer Heidenhain-Steuerung)
a) Ihr gebt die Werkzeugnummer aus: z.B. TOOL CALL 1000 Z S2000
b) Ihr gebt den Werkzeugnamen aus: z.B. TOOL CALL "Bohrer D10" Z S2000

Falls Ihr mit a) arbeitet müssen die Maschinenbediener ständig die Werkzeugnummern umschreiben. (T 1000 -> T 25)

Falls Ihr mit b) arbeitet - wie sehen Eure Werkzeugkataloge aus?
c) Habt Ihr für jedes Material einen eigenen Werkzeugkatalog? (weil der Messerkopf bei Stahl andere Schnittwerte als bei Alu hat; der Werkzeugname aber gleich bleibt)
d) Wie löst Ihr das Problem, dass der 8er Fräser in einer kurzen, mittellangen und langen Aufnahme eingespannt ist. (Werkzeugname dann FR-D8-12345-1, FR-D8-12345-2, FR-D8-12345-3 ?)

Falls Ihr mit c) arbeitet - habt Ihr dann Eure Vorlagenprozesse einmal für Stahl und einmal für Alu?

Vielen Dank schon mal im voraus!

Gruß
Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

123Zonk
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 123Zonk an!   Senden Sie eine Private Message an 123Zonk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 123Zonk

Beiträge: 106
Registriert: 14.02.2012

erstellt am: 14. Feb. 2017 09:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für martin2 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin.

zu a) Wir geben die Nummer aus. Haben dafür einen MP der Steuerung abändern lassen auf 999 Werkzeugplätze. Je nach Steuerungsversion gehen meine Ich bis zu 30000.

zu c) Wir haben für jedes Material einen eigenen Katalog. Ein Messerkopf für Alu oder Stahl hat die gleiche Nummer, der Maschinenbediener muss dann zusehen das er die richtigen Platten auf den Fräser packt. Lediglich bei Wendeplattenwerkzeugen mit unterschiedlichen Eckradien ( PLatte R0.8, R2.0 etc. ) werden neue Nummern vergeben.

zu d) Werkzeugkataloge für Aufnahmen anlegen und die Werkzeuge und Werkzeugnummern löschen. Du kannst den Katalog dann Auswählen und eine beliebige Aufnahme zu dem Werkzeug laden. Die Werkzeugnummer wird dann vom Werkzeug übernommen. Beim Namen würde ich mal behaupten das es nur so geht wie von dir beschrieben. Das ganze würde natürlich die Kataloge "aufblähen". Des weiteren fände Ich so etwas nur sinnvoll wenn Ich viele Maschinen mit den gleichen Aufnahmen hätte. Wir haben 5 Maschinen und 4 Aufnahmetypen. In der V6R2013 die wir getestet hatten, gab es keine "feste Werkzeugnummer", so dass wir auch mit der Idee des Werkzeugnamens gespielt hatten. Wäre aber mit der Anzahl an Aufnahmen in Kombination mit dem Werkzeug ein riesen Chaos geworden, des wegen haben wir es sein lassen.

Was meinst du mit Vorlagenprozesse? Bearbeitungskataloge? Wenn Bearbeitungskataloge: Diese werden bei uns auf Werkzeugkatalog referenziert. Vor der Programmierung benennen wir z.B. den Werkzeugkatalog_Alu in Werkzeugkatalog um. Damit ist gewährleistet das die Prozesse nur Werkzeuge mit Schnittwerten für Alu nehmen, sofern man den richtigen umbenannt hat!
Irgendeine Firma hat dafür ein Makro, nennt sich NC_Start oder so ähnlich. Dieses Makro legt eine Aufspannung (aus einem Startprozess)an und benennt auch den Werkzeugkatalog um. Wir hätten das gerne gehabt und wollte es zusätzlich noch mit dem automatischen Laden von Werkzeugen die immer im Wechsler bzw. fest in einem Halter sind versehen erweitern lassen. Unsere Bearbeitungskataloge fragen nämlich zuerst immer das Dokument und dann Werkzeugkatalog ab.

Hoffe Ich konnte helfen.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

martin2
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von martin2 an!   Senden Sie eine Private Message an martin2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für martin2

Beiträge: 846
Registriert: 27.05.2002

Windows 7 / 64bit
CATIA V5-6R2015 SP3
SmarTeam V5-6R2015 SP3

erstellt am: 14. Feb. 2017 09:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo nochmal!

Danke für die Info!
Ja - ich meinte Bearbeitungskataloge.
Wir überlegen gerade auf den Werkzeugnamen umzusteigen - daher die grundsätzliche Frage.

Gruß
Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

123Zonk
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 123Zonk an!   Senden Sie eine Private Message an 123Zonk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 123Zonk

Beiträge: 106
Registriert: 14.02.2012

erstellt am: 14. Feb. 2017 11:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für martin2 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

aus Interesse, wieso wollt Ihr den Namen nehmen?

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

martin2
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von martin2 an!   Senden Sie eine Private Message an martin2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für martin2

Beiträge: 846
Registriert: 27.05.2002

Windows 7 / 64bit
CATIA V5-6R2015 SP3
SmarTeam V5-6R2015 SP3

erstellt am: 14. Feb. 2017 12:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wenn in der Maschine ein Zusatzmagazin mit z.B. 80 Werkzeugen vorhanden ist, müsste nicht ständig durchgeblättert werden, welche Werkzeugnummer nun der 6er Bohrer aktuell hat. Weiterhin muss dann das T1000 nicht ständig umgeschrieben werden zu T20 etc.

Also eine reine Zeitersparnis für die Maschinenbediener...

Gruß
Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

123Zonk
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 123Zonk an!   Senden Sie eine Private Message an 123Zonk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 123Zonk

Beiträge: 106
Registriert: 14.02.2012

erstellt am: 14. Feb. 2017 13:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für martin2 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

mmh, erschließt sich mir nicht. Ein D6 Spibo VHM hat bei uns immer T160. An jeder Maschine. Wenn Ich den MP in der Steuerung auf 30000 Plätze in der Tabelle setze, muss ja nicht von T1000 auf T20 umgeschrieben werden.

Aber von der Sache her kannst natürlich den Namen nehmen. Oder aber in den Namen die Werkzeugnummer.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

123Zonk
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 123Zonk an!   Senden Sie eine Private Message an 123Zonk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 123Zonk

Beiträge: 106
Registriert: 14.02.2012

erstellt am: 15. Feb. 2017 07:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für martin2 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin.

Mal was anderes, habe gesehen das du mit V5-V6R2015 arbeitest. Bietet die Version irgendwelche Neuerungen im Cam gegenüber R22?

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

martin2
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von martin2 an!   Senden Sie eine Private Message an martin2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für martin2

Beiträge: 846
Registriert: 27.05.2002

Windows 7 / 64bit
CATIA V5-6R2015 SP3
SmarTeam V5-6R2015 SP3

erstellt am: 15. Feb. 2017 08:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

... siehe Anhang...

Nachtrag: Der Upload funktioniert offensichtlich nicht.

Dann also bitte einfach in den Onlinedokus (kannst Du bei Deinem Systemhaus anfordern) überall nach dem Punkt What's new kucken.

Gruß
Martin

[Diese Nachricht wurde von martin2 am 15. Feb. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

123Zonk
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 123Zonk an!   Senden Sie eine Private Message an 123Zonk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 123Zonk

Beiträge: 106
Registriert: 14.02.2012

erstellt am: 15. Feb. 2017 09:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für martin2 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin.

Ja, ich weiß. Sind allerdings ohne Systemhaus!

Danke dir trotzdem!

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fraeserazubi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Fraeserazubi an!   Senden Sie eine Private Message an Fraeserazubi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fraeserazubi

Beiträge: 1
Registriert: 19.02.2017

Win7 64Bit
Catia R19

erstellt am: 19. Feb. 2017 18:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für martin2 10 Unities + Antwort hilfreich

Liebe Kollegen,

ich danke für diese Diskusion und möchte kurz fragen, wie ihr die vielen Werkzeuge nur mit Nummern verwaltet und das evt. auch noch auf mehreren Maschinen und Steuerungen. Ich kann mir vorstellen,
das es hier einige Probleme gibt.

Wir haben das über einen Werkzeugcode gelöst, in dem das zu bearbeitende Material, die Werkzeuggeometrie und der Durchmesser definiert wird.
Der Code wird, je nach Auführung, 8 bis 10 Stellen und somit stellt sich nicht die Frage nach Nummer oder Name, sondern wie kann ich das auf der Maschine verarbeiten.

Wir verwenden auf der HDH Werkzeugnamen, auf DMG Werkzeugnummern.

Vorteile:
-ich kann im Werkzeugspeicher erkennen welche Werkzeuge im Magazin sind
-kein editieren der Programme wegen den Werkzeugnummern
-Werkzeunummern können für alle Maschinen verwendet werden

Nachteile:
-lange Werkzeugnummern


Viel Spaß beim knobeln!!

Euer Fraeserazubi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

123Zonk
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 123Zonk an!   Senden Sie eine Private Message an 123Zonk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 123Zonk

Beiträge: 106
Registriert: 14.02.2012

erstellt am: 19. Feb. 2017 19:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für martin2 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi!

Das ist halt eine Glaubensfrage. Wir kommen mit den Nummern bestens zurecht. Ein T530 ist halt auf jeder Maschine ein D16 Schaftfräser für Stahl und Niro z.b. . Wir hatten bis jetzt keine Probleme damit. Auf jeder Maschine wurden die Werkzeugspeicher so benannt wie die Werkzeuge im Cam benannt sind. Aktuell sind unsere Speicher bis 999 Werkzeuge erweitert und damit kommen wir klar. Die Bediener müssen halt nur zusehen das dass richtige Werkzeug im Magazin ist.

Bei der Lösung sehe ich das Problem mit dem Material. Unsere VHM Bohrer sind für alles außer gehärtetes und Niro. Nach deinem System wäre ja ein Bohrer dreimal vorhanden, z.B. für Stahl, für Kupfer und für Alu. Du legst dieses Werkzeug dreimal im Cam an und dreimal in der Steuerung. Bei mir ist der 6.5mm VHM Spibo für diese 3 Werkstoffe T165, sowohl im Cam wie auch in der Steurung.

In den Unweiten des Internets gibt es teilweise gute Lösungen für das Aufschlüsseln von solchen Werkzeugnamen. Mit Sicherheit hat sowas auch Vorteile, je nach Steuerung und Cam Software. 

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de