Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Drafting
  3D Section Cut in Approximate Drafting

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   3D Section Cut in Approximate Drafting (1974 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Simon.H
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Simon.H an!   Senden Sie eine Private Message an Simon.H  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Simon.H

Beiträge: 16
Registriert: 03.03.2009

HP Compaq 8710w - Win7 Prof x64 (SE)
HP Workstation Z210 - Win7 Prof X64 (SW)

erstellt am: 22. Jun. 2009 09:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Approximate_Option.jpg


Drawing_Error_Exact_Drafting.jpg

 
Hallo CAD-Gemeinde,

ich will in ein Drafting, dass auf "approximate geration View Mode" eingestellt ist, über Add a 3D Clipping einen, im 3D-Product, erzeugten Section Cut einfügen.
Nun erscheint aber die angehängte Fehlermeldung.

Die Einstellung "Approximate" benötige ich, da ich wrl-Dateien, die durch den Kinematics-Simulator generiert werden. Diese werden über Tools (Teraport) datendezimiert und durch den Schnitt soll die Geometrieveränderung dargestellt werden.

Sagt mir diese nun Fehlermeldung, dass diese Art einen Schnitt einzufügen, nur im Modus "Exact view"-Modus funktioniert, oder fehlt mir eine License?


Zum Generieren der Draftings wird CATIA V5 R18 SP2 HF6 (AL-Umgebung) verwendet.

Die übernahme in die 2D-Zeichnung funktioniert, über ein Front-View.
Diese kann man auch innerhalb des Draftings mit "Section Cut" schneiden.
Doch ich habe im Product nun mehrere datenreduzierte Modelle und will diese je nach Bedarf in den NoShow stecken und ein anderes Modell in ein neues Drafting einfügen, und dieses an der gleichen Stelle zu schneiden, um die Schnitte vergleichen zu können.
Da dachte ich mir nun, das es das Beste wäre diese Schnitte schon im 3D-Modell zu erstellen und ins Drafting zu übenehmen.

Mfg

Simon.H

------------------
CATIA R16 AL-Umgebung
SP4
HotFix 35

[Diese Nachricht wurde von Simon.H am 22. Jun. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von  an!

Beiträge: 4755
Registriert: 27.09.2000

Dell precision M4300, 4GB Arbeitsspeicher
NVidia FX360M
Windows XP professional SP3
CATIA V5 R16SP9, R17SP8, R18SP8, R19SP5
Adobe Acrobat 8
Linux: Ubuntu

erstellt am: 22. Jun. 2009 09:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Simon.H 10 Unities + Antwort hilfreich

Hast du es schon mit dem Quick Clipping probiert? Die Funktion ist in der gleichen Flyout-Toolbar.

------------------
Meine Firma  |  Website zum Buch |Technisches Zeichnen mit CATIA V5 | Mein CATIA-Blog

Wie stelle ich meine Fragen richtig?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Simon.H
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Simon.H an!   Senden Sie eine Private Message an Simon.H  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Simon.H

Beiträge: 16
Registriert: 03.03.2009

erstellt am: 22. Jun. 2009 10:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Schnitt_Beispiel.jpg

 
Das Quick-Clipping erstellt bei mir nur den Ausschnitt einer Geometrie.

Ich hänge nochmal ein Beispiel an. Hier wurde der Schnitt im Drafting erzeugt.
Dieser kann aber nicht an der gleichen Stelle repruduziert werden, z.B. in einem neuen Sheet.

------------------
CATIA R16 AL-Umgebung
SP4
HotFix 35

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Simon.H
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Simon.H an!   Senden Sie eine Private Message an Simon.H  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Simon.H

Beiträge: 16
Registriert: 03.03.2009

HP Compaq 8710w - Win7 Prof x64 (SE)
HP Workstation Z210 - Win7 Prof X64 (SW)

erstellt am: 25. Jun. 2009 14:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hab das Problem umgangen, in dem ich den Rasterfang eingeschaltet habe.
Hatte Glück, dass das Raster genau an den Stellen gefangen hat, an denen ich die Schnitte machen wollte.

Mfg

------------------
CATIA R16 AL-Umgebung
SP4
HotFix 35

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz