Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Allgemein
  Ausbruch - Tiefe ändern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ausbruch - Tiefe ändern (257 mal gelesen)
Eagle003
Mitglied
Umsteiger Inventor-->Catia


Sehen Sie sich das Profil von Eagle003 an!   Senden Sie eine Private Message an Eagle003  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Eagle003

Beiträge: 60
Registriert: 12.09.2013

Catia V5.19
SP7, BN 19

erstellt am: 09. Jul. 2018 13:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

auf einer Bauteilzeichnung mit "Ausbruch" soll die Tiefe des Bezuges geändert werden - geht das, oder muß ich den (bereits komplett und umfangreich bemaßten)Ausbruch neu anlegen?

(Bsp. eine Platte hat an den Seitenflächen Bohrungen in bestimmtem Abstand zur Oberfläche - der Abstand soll jetzt nicht x sondern y sein. Die Zeichnung besteht schon und soll aktualisiert werden. Die Bohrungen sind jetzt nicht mehr mittig im Ausbruch sondern nur angeschnitten.)

lG
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1277
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 12 Daimler

erstellt am: 09. Jul. 2018 14:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Eagle003 10 Unities + Antwort hilfreich

Mahlzeit Thomas,

Vorweg ich bin kein grosser Zeichnungsheld und strebe auch lieber die Pensionierung an als eine Fortbildung in dieser Richtung  , ABER ich finde da (1) auf die Schnelle wirklich nur 'Remove Breakout' und anschliessend neu machen.

(2) Das geht vermutlich besser, wenn Du das Modul 'FTA' hast, mit dem Du alle Zeichnungen im 3D anlegen kannst und in Deiner 2D-Zeichnung nur noch 'View from 2D' anwenden musst. Das ist naemlich meistens so. Wissen tu ich das vom Thema 'Form- und Lagetoleranzen'. Da kannst Du in der Zeichnung den letzten Murks machen (also z. B. eine Parallelitaet zwischen zwei Flaechen, die in Wirklichkeit senkrecht aufeinander stehen) - im FTA ist von vornherein nur die Form&Lage Toleranz moeglich, die auch geometrisch einen Sinn ergibt.

FTA ist natuerlich ein Zusatzmodul das extra kostet. (3) Ja, also wenn Dassault ist ...   

LG ... Wolfi

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Eagle003
Mitglied
Umsteiger Inventor-->Catia


Sehen Sie sich das Profil von Eagle003 an!   Senden Sie eine Private Message an Eagle003  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Eagle003

Beiträge: 60
Registriert: 12.09.2013

Catia V5.19
SP7, BN 19

erstellt am: 09. Jul. 2018 15:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi wolfi_z

nix FTA - aber trotzdem danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ancela
Mitglied
Techn. Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Ancela an!   Senden Sie eine Private Message an Ancela  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ancela

Beiträge: 297
Registriert: 09.11.2004

Windows 7(64)
Catia V5R26 SP4
SmarTeam

erstellt am: 10. Jul. 2018 12:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Eagle003 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

ich zeichne mir über den Ausbruch Linien in einer Farbe, lösche den Ausbruch und kann ihn über die Linien wieder neu erstellen. Danach nach der "Farbe" suchen um die Linien schnell und einfach löschen zu können.
Oder ich mache einen zweiten Ausbruch darüber, mindestens irgendwo ein kleiner Unterschied zum ersten Ausbruch. Dann kann man den ursprünglichen Ausbruch an dem kleinen Unterschied fassen zum entfernen.

Nervig, aber so habe ich den alten Ausbruch als Vorlage.


Gruß
Angela

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Eagle003
Mitglied
Umsteiger Inventor-->Catia


Sehen Sie sich das Profil von Eagle003 an!   Senden Sie eine Private Message an Eagle003  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Eagle003

Beiträge: 60
Registriert: 12.09.2013

Catia V5.19
SP7, BN 19

erstellt am: 10. Jul. 2018 12:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

auch Dir herzlichen Dank - aber ein "Feature" zum Anfassen und Bearbeiten wäre mir lieber :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wolfen1982
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Wolfen1982 an!   Senden Sie eine Private Message an Wolfen1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wolfen1982

Beiträge: 83
Registriert: 30.03.2011

erstellt am: 10. Jul. 2018 13:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Eagle003 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

ich meine mich zu erinnern, dass man den Ausbruch löschen kann (Maße usw. bleiben im Raum liegen) einen neunen Ausbruch definieren und über "reattached" sollten sich die Maße ihre neue Position wieder finden...wenn die Körperkanten noch halbwegs gleich sind.

------------------
MfG Wolfen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz