Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ProSteel
  ProSteel + Space Pilot

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ProSteel + Space Pilot (1048 mal gelesen)
rabit
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von rabit an!   Senden Sie eine Private Message an rabit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rabit

Beiträge: 75
Registriert: 09.03.2009

HP Z400 8GBRAM
Windows 7 Ultimate
NVIDIA Quttro FX1800

erstellt am: 08. Sep. 2009 14:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

arbeitet jemand von euch mit ProSteel und einem Space Pilot?
Gibt es vielleicht einige Erfahrungen dazu?

Danke für die Infos

------------------
Prosteel V17.2=ACAD2007
Prosteel V8i=ACAD2009

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bergler
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Bergler an!   Senden Sie eine Private Message an Bergler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bergler

Beiträge: 61
Registriert: 26.03.2009

erstellt am: 08. Sep. 2009 14:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rabit 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo rabit

Ich habe einige Zeit mit einem Spacepilot und Prosteel gearbeitet. Die Bedienung durch den Spacepilot wird durch Autocad sichergestellt und hat mit Prosteel nichts zu tun.
Ich bin begeistert.

Nebenbei: Ich habe noch einen Spacepilot den ich verkaufen möchte. Neuwertig versteht sich.

Interessiert?

Gruss Bergler

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rabit
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von rabit an!   Senden Sie eine Private Message an rabit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rabit

Beiträge: 75
Registriert: 09.03.2009

HP Z400 8GBRAM
Windows 7 Ultimate
NVIDIA Quttro FX1800

erstellt am: 08. Sep. 2009 14:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Bergler,

kann ich also auf den Space Pilot die Sondertasten mit ProSteel Befehlen auch belegen? Welchen großen Vorteil siehst du im Space Pilot?

Grüße Rabit

------------------
Prosteel V17.2=ACAD2007
Prosteel V8i=ACAD2009

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mitchling
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mitchling an!   Senden Sie eine Private Message an mitchling  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mitchling

Beiträge: 39
Registriert: 02.11.2009

AutoCAD 2009/10
ProSteel3D V8i

erstellt am: 02. Nov. 2009 17:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rabit 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo rabit,

falls Du noch eine Entscheidungshilfe benötigst,

ich arbeite seit langem mit dem Space-Traveller und bin sehr zufrieden. Bei allen 3DX Modellen
kannst Du die Tasten programmieren, wie Du möchtest.

Voraussetzung ist aber, dass Du den Prosteelbefehl auf einen Shortcut deiner Tastatur gelegt hast.

Ein vergleichbar, schnelleres navigieren im 3D-Modell ist -glaube ich- nicht möglich. Du kannst die Geschwindigkeit, Tasten und Belegungen komplett auf Deine Bedürfnisse anpassen. Im 2D Konstruktionsbereich zoomt die Space Maus logischerweise nur.

Vorteil für Prosteel:
Im schattierten 3D-Modell lege ich an jede beliebige Stelle mit einem Click das Rotationszentrum und kann dann mit dem Traveller um diese Stelle rotieren, zoomen, drehen und neigen um eventuelle Fehler zu erkennen.

Hoffe Dir bei Deiner Entscheidung geholfen zu haben...

Gruß Mitch

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CaHi
Mitglied
Metallbauermeister


Sehen Sie sich das Profil von CaHi an!   Senden Sie eine Private Message an CaHi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CaHi

Beiträge: 13
Registriert: 23.02.2007

ProSteel V8i - 08.11.0.19
Acad 2009

erstellt am: 20. Nov. 2009 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rabit 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,

falls die entscheidung noch nicht gefallen ist http://ww3.cad.de/foren/ubb/icons/icon6.gif,  ich arbeite auch mit dem Space Pilot und bin damit sehr zufrieden. Auch wenn man Kundenpräsentationen macht ist es sehr einfach zum rotieren etc.

------------------
Mit freundlichem Gruß
CaHi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Quichangcaine
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Quichangcaine an!   Senden Sie eine Private Message an Quichangcaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Quichangcaine

Beiträge: 12
Registriert: 31.03.2009

Windows XP SP3
AutoCad 2009
Pro Steel V8i
AutoCad 2010
Pro Structures V8i Select Series 2

erstellt am: 24. Nov. 2009 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rabit 10 Unities + Antwort hilfreich

@Bergler

Hast du den Space Pilot noch?
Welche Marke?
Wieviel Tasten?
Wieviel soll er kosten?
Kann man den evtl antesten

Gruß Quichangcaine

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nemezklaus
Mitglied
Selbständig

Sehen Sie sich das Profil von nemezklaus an!   Senden Sie eine Private Message an nemezklaus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nemezklaus

Beiträge: 5
Registriert: 11.11.2009

erstellt am: 12. Dez. 2009 11:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rabit 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo CAD-Freunde,
ich würde mit meinem Space Pilot- 3D CONNEXION auch in AutoCAD 2010 bzw. ProSteel V8i arbeiten.
Jedoch geht es bei mir nur mit Inventor. Muss ich irgendwo ein Häkchen setzen?
Für ein Tipp wäre ich Dankbar.

Gruss Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Maschinenbauingenieur/Konstrukteur m/w/d

Die HAFEMA Water Rides GmbH ist ein inhabergeführtes Unternehmen, das international ? als Anbieter innovativer Wasserfahrgeschäfte agiert. Unsere Water Rides begeistern weltweit mittlerweile in über 20 Freizeitparks. HAFEMA bietet den perfekten Rundum-Service ? von der Planung über die individuelle Gestaltung und Montage bis hin zum technischen Support inklusive Wartung.

1990 als Maschinenbauunternehmen gegründet, stellt HAFEMA bereits seit 1992 Freizeitpark-Attraktionen her....

Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
CAD-online
Moderator
Ingenieurbüro


Sehen Sie sich das Profil von CAD-online an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-online  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-online

Beiträge: 415
Registriert: 12.02.2003

ACAD2013 Mechanical
Inventor2013
ProStructures 3D-V8i Series4
Win XP SP3
Quad Core2 Extreme
RAM 4 GB
Pny Quadro FX 4600
-------------------------
Solange der Geist die Materie bewegt, sind die Möglichkeiten für die Zukunft grenzenlos.
.

erstellt am: 14. Dez. 2009 16:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rabit 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

rufe doch mal das 3D Connexion control panel auf. Darin kannst du doch die Software auswählen.

------------------
Viele Grüße

CAD-online (IBU)

Seht Euch auch mal unsere Tipps und Tricks rund um ACAD an: http://www.i-b-u.de/tipps.htm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de