Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rapid Prototyping (RapidX)
  Nach Stratasys???

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Nach Stratasys??? (181 mal gelesen)
andi.t
Mitglied
Entwicklung/Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von andi.t an!   Senden Sie eine Private Message an andi.t  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für andi.t

Beiträge: 14
Registriert: 27.10.2003

Creo Elements/Direct
Modeling 20
Model Manager 20
Win10
+++++++++++++++
---
HP Z240
---

erstellt am: 21. Feb. 2017 23:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Liebe RP Freunde,

Welchen Drucker nach 7 Jahren Stratasys anschaffen?

Einsatzgebiet ist Prototyping in der Entwicklung.

Generell sind wir mit dem SST 1200 ja zufrieden, läuft (meistens) plug and play.
Aber 1. wollen wir auch andere Materialien ausser ABS einsetzen (ASA, Tpu, PP, Pet...) und 2. bin ich nicht mehr gewillt den Preis für das Verbrauchsmaterial zu bezahlen.

Auf Grund der Bauraumgröße und der einfach Extruder, fallen die meisten Hobbydrucker schon mal weg.
Aber sind German RepRap, Makerbot und ähnliche ??? mit Dualextruder, beheizter und wechselbarer Druckplatte und beheiztem Bauraum mit dem Stratasys wirklich vergleichbar?

Es ist mir klar, dass die Möglichkeit, unterschiedliche Materialien einzusetzen, auch mehr Programmierung als beim Stratasys mit seinem starren System verlangt.
Schlussendlich sollen/müssen aber, nach einer gewissen Einarbeitungszeit, positive Ergebnisse vorliegen.

Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht und welche Vorschläge habt Ihr für mich!

LG Andreas


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Medizintechnik



Sehen Sie sich das Profil von GWS an!   Senden Sie eine Private Message an GWS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS

Beiträge: 2212
Registriert: 23.07.2001

SolidWorks 2017 SP1 / PDME 17 SP1 / Win 10 pro 64 / form-2

erstellt am: 22. Feb. 2017 10:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für andi.t 10 Unities + Antwort hilfreich

Welchen Bauraum benötigst du den konkret?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

andi.t
Mitglied
Entwicklung/Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von andi.t an!   Senden Sie eine Private Message an andi.t  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für andi.t

Beiträge: 14
Registriert: 27.10.2003

Creo Elements/Direct
Modeling 20
Model Manager 20
Win10
+++++++++++++++
---
HP Z240
---

erstellt am: 22. Feb. 2017 18:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zur Zeit haben wir 254x254x300mm Bauraum zur Verfügung. 200x200x200mm sollten aber auch reichen.

LG Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4352
Registriert: 05.12.2005

WF 4

erstellt am: 22. Feb. 2017 18:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für andi.t 10 Unities + Antwort hilfreich

ZUr Zeit machen verdammt viele Firmen Werbung für alternative Materialen.
Das wurde hier auch schon mehrfach gepostet.
Da wird auch eine Stratasys kompatibel sein.

------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

andi.t
Mitglied
Entwicklung/Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von andi.t an!   Senden Sie eine Private Message an andi.t  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für andi.t

Beiträge: 14
Registriert: 27.10.2003

Creo Elements/Direct
Modeling 20
Model Manager 20
Win10
+++++++++++++++
---
HP Z240
---

erstellt am: 22. Feb. 2017 20:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Für ABS gibt es Alternative Lieferanten die "etwas" günstiger sind. Bauplatten (€6 je Druck) werden aber trotzdem benötigt. Für alternative Materialien gibt es in der SW keine Einstellungsmöglichkeiten.

LG Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jonischkeit
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Freiberuflicher Ingenieurdienstleister (CSWP)



Sehen Sie sich das Profil von Jonischkeit an!   Senden Sie eine Private Message an Jonischkeit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonischkeit

Beiträge: 2525
Registriert: 29.07.2003

CSWP
SWX2003 bis 2017
verschiedene Rechner

erstellt am: 03. Mrz. 2017 13:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für andi.t 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Andreas,

Ich bin ebenfalls mit den Materialpreisen und der Unflexibilität einer Stratasys "gestraft". Ich habe vom "etwas günstigeren" alternativen Lieferanten zwei Rollen Material bekommen, aber die Qualität der Drucke entspricht nicht dem Originalmaterial.

Die Bauplatten meiner Elite laufen jetzt ungefähr das 50ste Mal durch den Drucker. Ich entferne manuell alles Stützmaterial und wasche die Platten in der Auswaschstation mit. Vor dem Druck mit Spiritus entfetten und einfach zig-fach verwenden. Für komplexe Drucke nehme ich natürlich nicht die schlechtesten Platten.

Für Materialien jenseits ABS hilft mir ein Kollege weiter. Der druckt mit German RepRap 350&400 (Kabelbaumbruch / kaum reproduzierbare Ergebnisse), Zortrax M200 (für ABS aktuell ein gutes Gerät, aber Single Extruder. Der neue, noch nicht erhältliche Dual Extruder hat dann wieder chipcodiertes Material) Sigma BCN3D (getrennt fahrbare Düsen, super für PLA & Stütze aber offene Bauweise, damit kein ABS). Auf 3D Hubs kanst Du Wertungen der Nutzer für fast jeden Drucker bekommen. Es sind aber weniger Profi-Geräte als die preiswerteren Modelle vertreten.

Ich muss auch suchen was mein nächster Drucker wird. Mit der Zahl der Materialien und Einstellmöglichkeiten steigt natürlich die Quote der Fehldrucke, aber das neheme ich in Kauf.

HTH

Michael

[Diese Nachricht wurde von Jonischkeit am 03. Mrz. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de