Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ENOVIA SmarTeam
  UUID Migration Drawings+Sheets

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   UUID Migration Drawings+Sheets (993 mal gelesen)
JPR
Mitglied
Projektleiter


Sehen Sie sich das Profil von JPR an!   Senden Sie eine Private Message an JPR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JPR

Beiträge: 71
Registriert: 01.03.2001

heute:
Inventor 2012
Vault Prof. 2012
früher:
CATIA V5
Smarteam

erstellt am: 06. Jul. 2004 07:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

ich habe das Problem das nach der Umstellung auf UUID, CATIA die geöffneten Drawings bzw. Sheets nicht mehr in der DB lokalisieren kann.
- Die UUID Migration ist erfolgreich gelaufen.
- Der Parameter CATIA_TEAM_PDM_UUID=YES ist in gesetzt.
- ...

Neu erzeugte Drawings + Sheets werden aber lokalisiert!

Hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen gemacht? Wie habt Ihr das gelöst?

Bin für jeden Tipp dankbar!

------------------
Gruß

JPR

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

brhi
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von brhi an!   Senden Sie eine Private Message an brhi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für brhi

Beiträge: 49
Registriert: 15.01.2001

erstellt am: 06. Jul. 2004 10:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JPR 10 Unities + Antwort hilfreich

Sind alle Oracle Tabelleneinträge gemacht.

Wurde die Migration vor oder nach dem Datenbankupgrade durchgeführt.
Das R12 Upgrade als beispiel fügt neue Key Attribute in die Oracle Tablle. So ist nun nicht mehr CN_Feature_ID Leading für die UUIDs.

Dies kann über Oracle Tabellenview kontrolliert werden. Eventuell fehlen für die Zeichnungen die Tabelleneinträge. Wenn die Parts und Products funktionieren findest Du den entsprechenden Eintrag leicht.
TDM_COMPONENT_NAME.

Überprüf das ganze aber bitte vor der Umsetzung da wir ohne UUID arbeiten und ich Dir keine 100 pro Garantie geben kann. Die Richtung müsste stimmen.

Brhi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JPR
Mitglied
Projektleiter


Sehen Sie sich das Profil von JPR an!   Senden Sie eine Private Message an JPR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JPR

Beiträge: 71
Registriert: 01.03.2001

heute:
Inventor 2012
Vault Prof. 2012
früher:
CATIA V5
Smarteam

erstellt am: 06. Jul. 2004 10:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo brhi,

als erstes 10U 4U!
Ich habe mir die ORacle mal angeschaut. Da steht unter der Tabelle TN_DOKUMENTATION die Spalte TDM_COMPONENT_NAME drin.
Die UUID Migration habe ich nach dem Upgrade der DB auf R12 gemacht.

Was soll in TDM_COMPONENT_NAME eingetragen sein? Was für eine Aufgabe hat ab R12 dieses Feld?
Sollte da die CN_FEAT_ID aus den Tabellen von TN_Sheet, TN_Drawings, TN_Part, und TN_Products rein? Wenn ja kann ich Sie ja mit einem IMport/Export da rein bringen! Oder gibt es da einen anderen Trick?

------------------
Gruß

JPR

[Diese Nachricht wurde von JPR am 06. Jul. 2004 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von JPR am 06. Jul. 2004 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

brhi
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von brhi an!   Senden Sie eine Private Message an brhi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für brhi

Beiträge: 49
Registriert: 15.01.2001

erstellt am: 06. Jul. 2004 11:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JPR 10 Unities + Antwort hilfreich

Speichere mal eine Neue Zeichnung in SmarTeam mit deinen Einstellungen. Ich würde meinen die UUID muss da rein. Wir haben ein ähnliches Problem gehabt jedoch mit der PartNumber bei CATParts (wir arbeiten ohne UUID).

Gelöst haben wir es mit einem SQL Script der den Tabelleneintrag auf Oracle korigierte.

Gruss
Brhi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JPR
Mitglied
Projektleiter


Sehen Sie sich das Profil von JPR an!   Senden Sie eine Private Message an JPR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JPR

Beiträge: 71
Registriert: 01.03.2001

heute:
Inventor 2012
Vault Prof. 2012
früher:
CATIA V5
Smarteam

erstellt am: 06. Jul. 2004 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo brhi,

also dein Tipp hat mir sehr geholfen!!!! ;-)
Ich bin gerade dabei die Feat_Id der einzelnen CATIA Dokus auf den TDM-COMPONENT_NAME zu übertragen.
Bei neu angelegten Teilen steht da nämlich die Feat_ID drin. Also habe ich gedacht, ich werde einen Export von CN_ID, REVISION und Feat_ID erzeugen und danach einen Import in die TN_DOCUMENTATION.
Schau'n ma mal!

------------------
Gruß

JPR

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JPR
Mitglied
Projektleiter


Sehen Sie sich das Profil von JPR an!   Senden Sie eine Private Message an JPR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JPR

Beiträge: 71
Registriert: 01.03.2001

erstellt am: 06. Jul. 2004 15:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


status.gif

 
  Hallo, an alle die es interresiert!  

ich habe die Bedeutung der TDM_COMPONENT_NAME herausgefunden:

1. Sie entspricht der Feat_ID des entsprechenden CATIA Dokuments. Ist diese nicht unter TN_DOCUMENTS.TDM_COMPONENT_NAME ebenfalls gesetzt, z.B. durch eine Fehlerfhafte DB-Migration, so können die Dokumente nicht mehr lokalisiert werden.

2. Wenn dieser Wert richtig gesetzt ist, wird im Feature Baum von CATIA der Status des Dokumentes angezeigt (siehe Bild), sonst nicht!

Vieleicht hat jemand noch weitere Funktionen der TDM_COMPONENT_NAME
Danke für Eure Hilfe 

------------------
Gruß

JPR

[Diese Nachricht wurde von JPR am 06. Jul. 2004 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de