Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  HELiOS - PDM Solution
  Szenen können nicht direkt aus dem Helios geöffnet werden!

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Szenen können nicht direkt aus dem Helios geöffnet werden! (2029 mal gelesen)
vsmabe
Mitglied
Abteilungsleiter Konstruktion

Sehen Sie sich das Profil von vsmabe an!   Senden Sie eine Private Message an vsmabe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vsmabe

Beiträge: 3
Registriert: 28.02.2012

erstellt am: 25. Sep. 2013 08:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

wir verwenden HiCAD 2010 in der version 1502.3 inkl. der entsprechenden Helios Version.

Seit einer Neuinstallation der Programme HiCAD und Helios wird an einem Arbeitsplatz zwar alles in der Helios-Datenbank erkannt, jedoch kann nichts von dort geöffnet werden.
Das Aufrufen der Detailinformationen der Szene ist möglich, wodurch uns der Dateinamen bekannt ist, mit dem die Szene auf unserem Server abgespeichert ist.

Nach dem Öffnen der Szene über den Explorer, erfolgt eine Abfrage ob die gefundenen Verknüpfung zwischen der Datei und der Helios-Datenbank hergestellt werden soll. Bestätigt man dieses, ist diese Szene anschließend nach dem abspeichern direkt aus der Helios-Datenbank wieder zu öffnen.

Neu angelegte Szenen, über den problembehafteten Arbeitsplatz, in der Helios-Datenbank sind direkt wieder zu öffnen und auch von anderen Arbeitsplätzen aufrufbar.
Dies spricht ja dafür, dass die Verbindung zwischen Helios und dem Server funktioniert. Die ODBC-Verbindung ist auch getestet worden und funktionsfähig.

Bei circa 30.000 Dateien ist die Methode des einmaligen Öffnen aus dem Explorer jedoch etwas sehr mühsam! 


Kann mir bitte einer helfen?


Vielen Dank schonmal im Voraus!

MfG
vsmabe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz