Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rhino3D
  3D Mouse ersatz

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   3D Mouse ersatz (1245 mal gelesen)
GThilo
Mitglied
IM- Kunststoff+Kautschuk


Sehen Sie sich das Profil von GThilo an!   Senden Sie eine Private Message an GThilo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GThilo

Beiträge: 10
Registriert: 30.09.2005

erstellt am: 01. Okt. 2005 06:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

ich hab im Hardware Forum über den günstigen 3D Mouse ersatz Nostromo SpeedPad n52 (ca. 30€)gelesen. Nun meine Frage:
Hat schon mal jemand eine änliche Spielemouse mit Rhino probiert?  Lassen sich die Tasten sinnfoll belegen?
Danke schon mal für eure Antworten

Gerd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Surf-Ace
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Surf-Ace an!   Senden Sie eine Private Message an Surf-Ace  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Surf-Ace

Beiträge: 611
Registriert: 21.07.2001

Hardware:
I7-980, 12GB, FX1800
DELL 3007WFP-HC
DELL 2407WPF
Software:
Windows 7 64bit
Swx 2007 SP 5.0
Swx 2010 SP 4.0
Rhinoceros v4.0 SR8
ProE 2001 / WF 2.0
Stampack

erstellt am: 06. Okt. 2005 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GThilo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

mit "Spielemäusen" hab ich noch keine Erfahrung. Ich arbeite mit einer Logitech MX310 deren tasten man im Treiber beliebig belegen kann. Zusätzlich hab ich noch den 3Dconnexion Spacepilot der sich auch frei konfigurieren lässt. Damit ist ein zugriff auf die Tastatur bei mir nur noch notwedig wenn ich Zahlen eingeben muss  .

Ob die von dir genannte Maus auch die möglichkeit bietet im Treiber Tasten/Tastenfolgen zu programmieren weis ich nicht.

Grüße
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GThilo
Mitglied
IM- Kunststoff+Kautschuk


Sehen Sie sich das Profil von GThilo an!   Senden Sie eine Private Message an GThilo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GThilo

Beiträge: 10
Registriert: 30.09.2005

erstellt am: 07. Okt. 2005 05:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Ich denke ich werd mir die Mouse einfach mal kaufen, dann werd ich ja sehen wie gut sich die 14 Tasten belegen lassen. Wenn ich richtig liege ist es in Rhino möglich Tastaturbefehle selbst zu gestimmen. Wenn ich mit der Mouse Erfahrung gesammelt hab werde ich berichten.

Grüße Gerd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3dprofi
Mitglied
Dipl.Ing. / Konstrukteur Automotive


Sehen Sie sich das Profil von 3dprofi an!   Senden Sie eine Private Message an Dipl.Ing.T.Stüker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dipl.Ing.T.Stüker

Beiträge: 285
Registriert: 26.01.2002

Shark Pro
Varicad
CondaCam
Autodesk Fusion
Autodesk Inventor
Catia V4 / V5
Creo Parametrics

erstellt am: 17. Dez. 2005 22:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GThilo 10 Unities + Antwort hilfreich

Also IMHOIn my humble oppinion (Meiner Meinung nach) kann man das Ding nicht für Rhino zur Navigation benutzen. Die Spacemouse ist da schon echt amtlich. Und ich glaube das sagen zu können: auch unverzichtbar.

------------------

Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hburkhardt
Mitglied
Kundenbetreuer


Sehen Sie sich das Profil von hburkhardt an!   Senden Sie eine Private Message an hburkhardt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hburkhardt

Beiträge: 1272
Registriert: 16.12.2004

erstellt am: 19. Dez. 2005 08:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GThilo 10 Unities + Antwort hilfreich

Also wenn schon so gespart werden soll, dann nehmt doch einen SpaceTraveler. Der Kostet nur knapp 200 ¤ und erlaubt zumindest eine sehr gute Navigation. Nur die Anordnung der Tasten musste hier eben hinter dem Formfaktor hinten anstehen.

------------------
www.workstation-center.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz