Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  FEM allgemein
  Schaftfräse schnittkraft ansys

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Schaftfräse schnittkraft ansys (323 mal gelesen)
tmg11
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von tmg11 an!   Senden Sie eine Private Message an tmg11  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmg11

Beiträge: 63
Registriert: 24.08.2018

erstellt am: 12. Jul. 2019 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe die schnittkräfte von meinem Betreuer bekommen. Ich möchte einen harmonische Analyse durchführen. Sind diese Schnittkraft periodische kräfte ? wenn ja wie kann ich es in ansys workbench eingeben. ?

Lg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

farahnaz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von farahnaz an!   Senden Sie eine Private Message an farahnaz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für farahnaz

Beiträge: 2318
Registriert: 24.04.2007

CAE, FEM, Test, NPD

erstellt am: 15. Jul. 2019 01:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tmg11 10 Unities + Antwort hilfreich

Frage 1: Ich glaube ja und du brauchst noch die Anregungsfrequenzen aber frag sicherheitshalber deinen Betreuer.

Frage 2:
https://www.youtube.com/results?search_query=workbench+harmonic+analysis+


------------------
Grüße, Moe

[Diese Nachricht wurde von farahnaz am 15. Jul. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmg11
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von tmg11 an!   Senden Sie eine Private Message an tmg11  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmg11

Beiträge: 63
Registriert: 24.08.2018

erstellt am: 16. Jul. 2019 04:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Ukljlnbenannt.JPG

 
Hallo,
vielen Danke erstmal. Leider ist meinem Betreuer im Urlaub und ich möchte es schon mal austesten. Die Schnittkräfte sind wie folgt:
330.94 N (tangential), 398.11 N (radial) and 22.84 N (axial).Kann ich das einfach einen Kraft definiere und diesen Werte eintragen ?
Jedoch was trage ich dann als Phasenwinkel ein ? Die Maschinendaten sind:

Parameter Description
Type of operation End milling
Cutter diameter 25.4 mm
Number of flutes 4
Cutter RPM 500
Feed 0.1016 mm/tooth
Radial depth of cut 2.54 mm
Axial depth of cut 25.4 mm
Radial rake angle 10
Helix angle 30
Projection length 92.07 mm


[Diese Nachricht wurde von tmg11 am 16. Jul. 2019 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von tmg11 am 16. Jul. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmg11
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von tmg11 an!   Senden Sie eine Private Message an tmg11  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmg11

Beiträge: 63
Registriert: 24.08.2018

erstellt am: 19. Jul. 2019 13:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


sdfdfUnbenannt.JPG

 
Hallo,

ich möchte die max. Kraft und die dazugehörigen Phasenwinkel ablesen:
Fx = 0 N bis 90 N = 90 N    phi = 120°
Fy = -40 N bis 40 N = 80 N phi = 60
Fz = -12 N bis - 3 N = 9 N    phi = 100°

Ist das so richtig und dann trage ich das bei der harmonische Analyse diesen werte ein ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz