Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  FEM allgemein
   Postprozessing: Kontur- oder Kriterienansicht?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Postprozessing: Kontur- oder Kriterienansicht? (284 mal gelesen)
beldowsa
Mitglied
Dipl.-Ing.

Sehen Sie sich das Profil von beldowsa an!   Senden Sie eine Private Message an beldowsa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für beldowsa

Beiträge: 4
Registriert: 18.03.2004

SolidEdge ST9, FEMAP 12

erstellt am: 06. Nov. 2018 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Materialdaten.jpg


Konturansicht.jpg


Kriterienansicht.jpg

 
Bei der Berechnung der Biegung eines Bleches mit Elasto-Plastischem Verhalten (siehe: Materialdaten.jpg)um eine runde Kante ergeben sich folgende Daten: siehe Konturansicht.jpg und Kriterienansicht.jpg
An der Kontiransicht stört mich der Maximalwert der v. Mises-Spannung von 451 N/mm^2, weil das Material an der Streckgrenze 250 N/mm^2 plastisch werden sollte. Überdies liegt das Maximum in der Blechmitte, wo sich doch eine neutrale Faser zwischen Zug- und Druckspannung ergeben sollte.
In der Kriterienansicht entspricht der Maximalwert der Streckgrenze und die Maximalwerte ergeben sich - wie zu erwarten - an der Blechoberfläche.
Warum als entspricht die Kriterienansicht meinen Erwartungen und die Konturansicht nicht?

Gruß Andreas

PS: Diesen Beitrag hatte ich zunächst versehendlich bei den Dokumenten eingestellt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

beldowsa
Mitglied
Dipl.-Ing.

Sehen Sie sich das Profil von beldowsa an!   Senden Sie eine Private Message an beldowsa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für beldowsa

Beiträge: 4
Registriert: 18.03.2004

SolidEdge ST9, FEMAP 12

erstellt am: 06. Nov. 2018 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Konturansicht_von_oben.jpg


Konturansicht_von_unten.jpg


Kriterienansicht_von_oben.jpg

 
Und hier noch Bilder von einem Blech, das unter Vorspannung auf einen Rahmen geklebt wird und dann unter der Schwerkraft durchhängt.
Frage für mich: Welche Ansicht zeigt mir die Problemzonen meines Bauteils besser?

Gruß Andreas

[Diese Nachricht wurde von beldowsa am 06. Nov. 2018 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von beldowsa am 06. Nov. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

farahnaz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von farahnaz an!   Senden Sie eine Private Message an farahnaz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für farahnaz

Beiträge: 2318
Registriert: 24.04.2007

CAE, FEM, Test, NPD

erstellt am: 06. Nov. 2018 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für beldowsa 10 Unities + Antwort hilfreich

Du hast Hardening=1, was erlaubt Erhöhung von Spannungen nach dem Fließen.
Hast du überhaupt ein Abbruchkriterium definiert?

Die Max-Spannungen in neutraler Faser sieht nach residualen Spannungen nach der Plastifizierung aus?

------------------
Grüße, Moe

[Diese Nachricht wurde von farahnaz am 06. Nov. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz