Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ENOVIA VPLM
  Verschieben von Daten innerhalb von VPM Environments

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Verschieben von Daten innerhalb von VPM Environments (1076 mal gelesen)
Manu_b
Mitglied
PDM/CAx Manager


Sehen Sie sich das Profil von Manu_b an!   Senden Sie eine Private Message an Manu_b  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manu_b

Beiträge: 81
Registriert: 31.07.2006

CATIA V4 Version 2.5 (UNIX)
CATIA V5 R18 SP2 HF129 (UNIX)
CATIA V5 R18 SP2 HF129 (WINDOWS XP, Windows 7)
ENOVIA VPM 1.6 PTF17
3dcom R19 SP5 HF66
UNIX Workstation
Windows Highend PC

erstellt am: 04. Apr. 2011 12:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

evtl. bekomme ich hier eine Lösung für unsere Aufgabe.

Wir arbeiten mit VPM 1.6 PTF17 auf einer Oracle DB 10.2.0.3.
Bis jetzt war es so, dass wir für jedes Projekt eine eigene Umgebung anlegen. Nun hat sich herausgestellt, dass es sinnvoller ist, wenn das P&O Konzept von VPM weiter ausgereizt wird, und die Daten innerhalb einer Umgebung angelegt werden.

Die Frage ist nun was wir mit dem bestehenden Datenbestand machen können, den wir gerne transferrieren möchten. Laut Aussage unserer Administration sind solche Aktionen innerhalb von VPM nicht vorgesehen.

Wisst ihr eine Möglichkeit, wie sichergestellt werden kann, dass alle Datenbankeinträge inkl. des Repositories richtig in eine andere Umgebung geschoben werden können ?

Vielen Dank,

Manuel

------------------
XING

[Diese Nachricht wurde von Manu_b am 04. Apr. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Entwicklungsleiter (m/w/d)

Die MEDIRA GmbH ist ein Start-up Medizintechnikunternehmen mit Sitz in Süddeutschland, das im Rahmen eines Spin-Offs gegründet wurde. MEDIRA entwickelt, produziert und vermarktet innovative Technologien für die Behandlung von Herzklappenerkrankungen.
Hinter MEDIRA steht ein Team aus starken Investoren und einem erfahrenen Management, das bereits Medizintechnikunternehmen erfolgreich aufgebaut und geführt hat....

Anzeige ansehenTeamleitung, Gruppenleitung
Manu_b
Mitglied
PDM/CAx Manager


Sehen Sie sich das Profil von Manu_b an!   Senden Sie eine Private Message an Manu_b  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manu_b

Beiträge: 81
Registriert: 31.07.2006

CATIA V4 Version 2.5 (UNIX)
CATIA V5 R18 SP2 HF129 (UNIX)
CATIA V5 R18 SP2 HF129 (WINDOWS XP, Windows 7)
ENOVIA VPM 1.6 PTF17
3dcom R19 SP5 HF66
UNIX Workstation
Windows Highend PC

erstellt am: 16. Sep. 2011 18:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

sieht so aus, wie wenn "VPM" eher ein Nischendasein fristet
Sind denn wirklich schon alle auf Windchill oder Teamcenter umgestiegen 

------------------
XING

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz