Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Programmierung
  Register der Ribbonbar löschen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für PTC CREO
Autor Thema:  Register der Ribbonbar löschen (715 mal gelesen)
MiBr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von MiBr an!   Senden Sie eine Private Message an MiBr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MiBr

Beiträge: 558
Registriert: 30.06.2015

HP Z440 Workstation 64GB
Modeling 20.1.2.0 (x64)
Drafting 20.1.2.0 (64x) klas. UI
Modell Manager 20.1.2.0
Ansys Workbeanch 22R2 Mechanicail Pro + FKM Inside

erstellt am: 14. Dez. 2022 15:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich wollte ein Register in der Ribbonbar löschen! Im Modeling bekomme ich das auch ohne weiters hin.

Beispiel:
(oli:sd-fluentui-destroy-ribbon-tab "SDHOME")

Im Annotation leider nicht. In der iKit steht das so:
sd-fluentui-destroy-ribbon-tab name :annotationRibbon annotationRibbon

Leider kapiere ich nicht was da stehen muss! So funktioniert das nicht!
(oli::sd-fluentui-destroy-ribbon-tab "AMHOME" :annotationRibbon "Annotation")

Weiß einer den richtigen Spruch!

Gruß Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MiBr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von MiBr an!   Senden Sie eine Private Message an MiBr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MiBr

Beiträge: 558
Registriert: 30.06.2015

erstellt am: 14. Dez. 2022 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hab es jetzt!

(oli::sd-fluentui-destroy-ribbon-tab "AMHOME" :annotationRibbon t)

Was habe ich nicht alles ausprobiert   

Gruß Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 2150
Registriert: 3.20.

● PE60+80@home
● W10 Pro Build10.0.19045.3693
● Drafting V17~V20.6
● Modeling V17~V20.6

erstellt am: 15. Dez. 2022 23:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MiBr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von MiBr:
Hab es jetzt!

(oli::sd-fluentui-destroy-ribbon-tab "AMHOME" :annotationRibbon t)



Aber in der ganzen IKIT docu ist das doch schier immer so geschrieben bei den 'key'd Parameters
Code:
:keyword keyword
:keyword <wert-für-das-Keyword>
Aber schön das das selber rausgefunden hast.  

TIP: via UI klicklicklklick anpassen (musst den Haken rausnehmen) Modeling beenden und dann die geschriebene am_ribbon_bar.lsp inspizieren. - Mache ich oft so wenn ich was für die %COPRCUSTOMIZEDIR% brauche.

Alles was sich Modeling session übergreifend irgendwie merkt steht ja in irgendwelchen (LISP) Dateien in der %USERCUSTOMIZEDIR%. Manche sind LSP(ähnliche) Dateien, auch wenn sie nicht auf ".lsp" enden. Aber da erzähl ich dir bestimmt nix neues.

------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MiBr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von MiBr an!   Senden Sie eine Private Message an MiBr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MiBr

Beiträge: 558
Registriert: 30.06.2015

erstellt am: 16. Dez. 2022 06:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
Zitat:
Aber in der ganzen IKIT docu ist das doch schier immer so geschrieben bei den 'key'd Parameters

Ja, das scheitert oft an meinen schlechten Engelisch-Künsten.
:annotationRibbon {BOOLEAN [nil]}
Habe gerad mal übersetzten lassen was BOOLEAN heißt und dann wirds ganz klar! 

Zitat:
Aber da erzähl ich dir bestimmt nix neues.

Stimmt! Habe die Ribbonbar so geändert, dass die Ladezeit beim Modeling bei über 5min war. Nach klagen bei
unser Softwarelieferant wurde mir nur gesagt, dass Änderungen an der Ribbonbar nicht empfohlen werden
und PUNKT. Und dies bei 20 Arbeitsplätzen! Da habe ich mir das ganze jetzt mal genauer angeschaut.

Habe noch einen Befehl gefunden mit dem man Gruppen löschen kann.

Code:
(ui::fluentui-destroy-ribbon-group "ANNOGROUP" :annotationRibbon t  arent "AMHOME")

Jetzt habe ich mit den 'Destroy-Befehlen' alles aus der Ribonbar gelöscht was ich nicht möchte, anstelle
es nur auszublenden. Jetzt läd er den Standard, löscht alles was nicht benötigt wird und anschließend werden
meine Anpassung geladen.
Dauert jetzt etwas über 2min, Denke das hat sich erst mal gelohnt!

Was mir jetzt noch zu meinem Glück fehlt sind die kleinen Haken in den Ribbonbar-Gruppen (unten-rechts)!
Hat jemand nee Ahnung wie ich diese hinzufügen kann?

Gruß Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MiBr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von MiBr an!   Senden Sie eine Private Message an MiBr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MiBr

Beiträge: 558
Registriert: 30.06.2015

HP Z440 Workstation 64GB
Modeling 20.1.2.0 (x64)
Drafting 20.1.2.0 (64x) klas. UI
Modell Manager 20.1.2.0
Ansys Workbeanch 22R2 Mechanicail Pro + FKM Inside

erstellt am: 16. Dez. 2022 11:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ist doch auch schön wenn man sich seine Fragen selbst beantworten kann :)!

Falls jemand das auch sucht:

Funktion: sd-fluentui-add-ribbon-group
Parameter: :launchButtonAvailCmd

Gruß Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 2150
Registriert: 3.20.

● PE60+80@home
● W10 Pro Build10.0.19045.3693
● Drafting V17~V20.6
● Modeling V17~V20.6

erstellt am: 16. Dez. 2022 19:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MiBr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von MiBr:
Was mir jetzt noch zu meinem Glück fehlt sind die kleinen Haken in den Ribbonbar-Gruppen (unten-rechts)!

Ähmmm WAS ??  Oh ach das.. 

Was 'Boolean' auf deutsch heisst..  Ohh Ohh .  da stehe ich auf dünnem Eis     

Aber wir wär's denn mit "mehr Deutsch" (!externer Link!) 

------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lix b
Mitglied
Konstrukteur, CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von lix b an!   Senden Sie eine Private Message an lix b  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lix b

Beiträge: 286
Registriert: 03.10.2014

Creo Elements / Direct Modeling 20.4
Creo Elements / Direct Model Manager 20.4
<P>Notepad++
Win 11

erstellt am: 23. Jan. 2024 16:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MiBr 10 Unities + Antwort hilfreich

Das erinnert mich an einen BUG den es mal gab (der vermutlich immer noch vorhanden ist) PTC-Support-Seite

Da wurden die Ribbon Anpassungen x-Mal sinnlos hintereinander geladen.

Habe dann in der sd_ribbon.lsp einen Zähler eingebaut. Ist sicher nicht sonderlich robust, funktioniert allerdings seit fast 10 Jahre ohne Probleme

(defvar oli::*sml-ribbon-loaded* -24)
(setf oli::*sml-ribbon-loaded* (+ 1 oli::*sml-ribbon-loaded*))
(when (> oli::*sml-ribbon-loaded* 0)
(progn
.....
[Ribbon laden Zeugs]
)
)

------------------
Viele Grüße
Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 2150
Registriert: 3.20.

● PE60+80@home
● W10 Pro Build10.0.19045.3693
● Drafting V17~V20.6
● Modeling V17~V20.6

erstellt am: 24. Jan. 2024 22:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MiBr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von lix b:
Da wurden die Ribbon Anpassungen x-Mal sinnlos hintereinander geladen.

interessanter Ansatz 👍. die "-24" hast du vermutlich empirisch ermittelt? Und wenn die Datei dann das 25.. 26.. 27 ..  mal geladen wird lädtst du das "Ribbon Zeugs" auch mehrfach. Okay, aber 4 mal ist besser als 28 mal.

sd_qat_contents.lsp und am_qat_contents.lsp werden auch X mal geladen.

BTW

Code:
(incf oli::*sml-ribbon-loaded*)
existiert auch 😉

------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lix b
Mitglied
Konstrukteur, CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von lix b an!   Senden Sie eine Private Message an lix b  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lix b

Beiträge: 286
Registriert: 03.10.2014

Creo Elements / Direct Modeling 20.4
Creo Elements / Direct Model Manager 20.4
<P>Notepad++
Win 11

erstellt am: 25. Jan. 2024 08:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MiBr 10 Unities + Antwort hilfreich

So ist es, einfach mitgezählt und den Wert als Maßstab verwendet. IdR wird er noch ein paar mal mehr geladen, je nach Anpassung und Zusatzmodule. Stand heute ist er auf 27 gesetzt 
Nächste Baustelle bei den Ladezeiten wäre dann die am_ribbon.lsp, aber da sind vorher noch die Vorlagen an der Reihe, die gehen richtig in die Ladezeit.

Solange der Solide in weniger als 1min gestartet hat, bin ich schon zufrieden.

------------------
Viele Grüße
Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 2150
Registriert: 3.20.

● PE60+80@home
● W10 Pro Build10.0.19045.3693
● Drafting V17~V20.6
● Modeling V17~V20.6

erstellt am: 25. Jan. 2024 20:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MiBr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von lix b:
aber da sind vorher noch die Vorlagen an der Reihe, die gehen richtig in die Ladezeit.
ja wenn du da 50.. 100 hast merkt man das. Ist aber easy: pack alle mini.lsp files in ein grosses. Das schnurzt dann
Code:
cd $SDCORP/ANNOTATION/Sketches
find . -type f -name '*.lsp' -printf "'%P'\n" | xargs cat > all_sketches.tmp
find . -type f -name '*.lsp' -printf "'%P'\n" | xargs zip -mo all_sketches_old
mv all_sketches.tmp all_sketches.lsp
# dito Symbols/Texts
Dann all_sketches.lsp in UTF8-bom wandeln und noch bissle bereinigen.. (ggf. absolute Pfadangaben in relative abändern)

Jetzt weichen wir aber bissle vom Thema ab 😃

------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lix b
Mitglied
Konstrukteur, CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von lix b an!   Senden Sie eine Private Message an lix b  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lix b

Beiträge: 286
Registriert: 03.10.2014

Creo Elements / Direct Modeling 20.4
Creo Elements / Direct Model Manager 20.4
<P>Notepad++
Win 11

erstellt am: 26. Jan. 2024 08:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MiBr 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke für den Hinweis,
die einfachsten Lösungen sind immer die Besten 

------------------
Viele Grüße
Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 2150
Registriert: 3.20.

● PE60+80@home
● W10 Pro Build10.0.19045.3693
● Drafting V17~V20.6
● Modeling V17~V20.6

erstellt am: 26. Jan. 2024 14:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MiBr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von lix b:
Solange der Solide in weniger als 1min gestartet hat, bin ich schon zufrieden.
mit Ohne Annotation? Sheetmetal ++ ??

Ich als 'Entwickler' starte Modeling 5..10...15.. 20 mal am Tag. Da nerven lange Startzeiten.

Auf der anderen Seite starten (unsere) CAD Anwender Modeling ggf. nur 3 mal die Woche (auch bei einer 5 Tage Woche). Da muss man sich dann die eine / andere StartZeitOptimierung verkneifen (Aufwand ~ Nutzen).

------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lix b
Mitglied
Konstrukteur, CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von lix b an!   Senden Sie eine Private Message an lix b  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lix b

Beiträge: 286
Registriert: 03.10.2014

Creo Elements / Direct Modeling 20.4
Creo Elements / Direct Model Manager 20.4
<P>Notepad++
Win 11

erstellt am: 26. Jan. 2024 14:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MiBr 10 Unities + Antwort hilfreich

Modeling + SolidPower + Model Manager < 1 min

Annotation braucht bei uns (noch) mindestens das Doppelte der Zeit.

Die restlichen Module werden nur bei Bedarf aufgerufen.

------------------
Viele Grüße
Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2024 CAD.de | Impressum | Datenschutz