Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Teamcenter Visualization
  TcVis Lizenz (VPN)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   TcVis Lizenz (VPN) (271 mal gelesen)
PRZJEDRZ
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von PRZJEDRZ an!   Senden Sie eine Private Message an PRZJEDRZ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PRZJEDRZ

Beiträge: 57
Registriert: 21.08.2014

TC11.4
Win7/64
NX8.5
NX9.0

erstellt am: 09. Okt. 2018 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

wozu braucht TcVis Port 27002 ? Lizenz lauft am 28000 und ist erreichbar aber mit 27002 (nur über VPN) gibt es Probleme.
Lizenzdatei siehe unten:

SERVER x.x.x.x ANY 28000
USE_SERVER

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 4917
Registriert: 19.05.2000

erstellt am: 09. Okt. 2018 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PRZJEDRZ 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn der Lizenzserver auf Port 28000 läuft ( ANY ? ) wirds auf 27002 keine Lizenz geben.

Worum gehts genau ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PRZJEDRZ
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von PRZJEDRZ an!   Senden Sie eine Private Message an PRZJEDRZ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PRZJEDRZ

Beiträge: 57
Registriert: 21.08.2014

TC11.4
Win7/64
NX8.5
NX9.0

erstellt am: 09. Okt. 2018 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi

Verbindung am Port 27002. TcVis startet nicht (über VPN) weil Port 27002 gesperrt ist.
Also meine Frage lautet:
wozu braucht Flexlm Port 27002 ?

VENDOR ugslmd PORT=28000
funktioniert auch nicht

PS
Bei GTAC gibt es nur ein Fall mit Solid Edge, Port 27002 wurde von LMTOOLS (Flexlm) geöffnet leider ohne Erklärung.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 4917
Registriert: 19.05.2000

erstellt am: 09. Okt. 2018 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PRZJEDRZ 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von PRZJEDRZ:
...
VENDOR ugslmd PORT=28000
funktioniert auch nicht
...

Das kann auch nicht funktionieren weil der lmgrd bereits 28000 verwendet.
Du brauchst in dem Fall 2 Ports die an der Firewall freigegeben sein müssen.
Siehe auch 001-7484093

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PRZJEDRZ
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von PRZJEDRZ an!   Senden Sie eine Private Message an PRZJEDRZ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PRZJEDRZ

Beiträge: 57
Registriert: 21.08.2014

TC11.4
Win7/64
NX8.5
NX9.0

erstellt am: 09. Okt. 2018 15:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi

Danke also doch Change Request für NW.

ich habe was gefunden:
https://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum4/HTML/013149.shtml

1. lmgrd läuft standardmässsig über den Port 28000
2. ugslmd benutzt einen dynamisch vergebenen Port
Beide Ports lassen sich in der Lizenz festlegen, bei Verwendung einer Firewall müssen Sie sogar festgelegt werden.
Der zweite Port für den ugslmd wird durch die Ergänzung der zweiten Server Zeilen mit
SERVER Hostname COMPOSITE=03C5DCB7B22A 28000
VENDOR ugslmd PORT=28002
statisch festgelegt.

Vielen Dank !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz