Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Teamcenter
  Ausfüllen der rule table in einer Excel-Vorlage

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für NX
Autor Thema:  Ausfüllen der rule table in einer Excel-Vorlage (410 mal gelesen)
Tiefbettflieger
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Tiefbettflieger an!   Senden Sie eine Private Message an Tiefbettflieger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tiefbettflieger

Beiträge: 7
Registriert: 05.09.2022

Siemens NX 12
Siemens Teamcenter 12

erstellt am: 14. Sep. 2022 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Exported_file.jpg


Template_file.jpg

 
Hallo zusammen,

Beim Exportieren aus dem Strukturmanager werden manche Spalten trotz richtiger "Real property names" nicht übernommen (siehe Anhang). Das mag wohl an fehlenden Angaben in der rule table liegen. Ich komme allerdings ums Verrecken nicht hinter die Logik dieser rule table. Ich habe zwar hier eine "Erklärung" gefunden, die mich allerdings nicht weitergebracht hat. Außerdem finde ich nichts dazu welche "rules" es gibt und welche wofür geeignet sind.

Kennt sich jemand mit dem Bestücken einer solchen rule table aus und kann mir weiterhelfen?

Danke und Gruß

Jannik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Ehrenmitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1809
Registriert: 06.12.2010

TC13.3_Patch_4
(Upgrading TCxx in 20xx)
Solid Edge 2022 MP6
(Upgrading SE20xx in 20xx)
BCT v22R2 Inspector
(Testing xxx Inspector)
-Server VM
-Lenovo ThinkPad
Intel Core i7-9750H CPU2.6GHz
NVIDA Quatro T2000
48GB RAM
Win10 Pro 21H2

erstellt am: 15. Sep. 2022 11:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tiefbettflieger 10 Unities + Antwort hilfreich


die Hilfe hilft dir sicher....
https://docs.sw.siemens.com/de-DE/product/282219420/doc/PL20210421143201885.plm00030/html/xid356776

Bedarfsmenge ist sicher auf der BomLine -> bl_quantity -> Type {%S-BOMLine}

und die restlichen Attribute würde ich auch so versuchen
{%bl_ItemRevision_Attribut}

gruss
Schwarzer Indianer 

------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Ehrenmitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1809
Registriert: 06.12.2010

TC13.3_Patch_4
(Upgrading TCxx in 20xx)
Solid Edge 2022 MP6
(Upgrading SE20xx in 20xx)
BCT v22R2 Inspector
(Testing xxx Inspector)
-Server VM
-Lenovo ThinkPad
Intel Core i7-9750H CPU2.6GHz
NVIDA Quatro T2000
48GB RAM
Win10 Pro 21H2

erstellt am: 15. Sep. 2022 15:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tiefbettflieger 10 Unities + Antwort hilfreich

wenn du in der BOM ein teil anwählst und RMB > Properties siehst du wie die heissen...

Absolute Transformation Matrix > bl_plmxml_abs_xform

Relative Transformation Matrix > bl_plmxml_occ_xform


Tip:
1. geh auf die properties
2. unten rechts auf den Drucker
3 im Print Fesnter -> Text anwählen
4. neben Text auf den Stift.
5. Real Name anwählen
6. Update
7. jetzt kannst du im Print Ctrl+A , Ctrl+C und ab damit ins Notepad++
so hast du alle Attribute auf dem object in Display + Real Name

OK?

------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tiefbettflieger
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Tiefbettflieger an!   Senden Sie eine Private Message an Tiefbettflieger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tiefbettflieger

Beiträge: 7
Registriert: 05.09.2022

Siemens NX 12
Siemens Teamcenter 12

erstellt am: 16. Sep. 2022 08:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Aktuell_16_09.jpg

 
Vielen Dank für deine Antworten.

Im zweiten Screenshot siehst du ja, dass ich schon die richtigen real names verwendet habe.
Hier nochmal die aktuelle Version. Allerdings bleiben die bl_Spalten immer noch leer.

Die {%S-BOMLine} reicht wohl noch nicht. Gibt es sonst noch irgendwelche Eigenheiten von bl_Attribut?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Ehrenmitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1809
Registriert: 06.12.2010

TC13.3_Patch_4
(Upgrading TCxx in 20xx)
Solid Edge 2022 MP6
(Upgrading SE20xx in 20xx)
BCT v22R2 Inspector
(Testing xxx Inspector)
-Server VM
-Lenovo ThinkPad
Intel Core i7-9750H CPU2.6GHz
NVIDA Quatro T2000
48GB RAM
Win10 Pro 21H2

erstellt am: 16. Sep. 2022 15:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tiefbettflieger 10 Unities + Antwort hilfreich

steht da auch was drin auf der Bom-Line dieses Attributes ?

------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tiefbettflieger
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Tiefbettflieger an!   Senden Sie eine Private Message an Tiefbettflieger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tiefbettflieger

Beiträge: 7
Registriert: 05.09.2022

Siemens NX 12
Siemens Teamcenter 12

erstellt am: 20. Sep. 2022 12:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das Problem liegt tatsächlich im Export von jeglichen bl_objects. Ich habe es bisher kein einziges Mal hinbekommen die erfolgreich zu exportieren. Selbst mit Transfermode {%T-BOMwriterExport} und Typ {%S-BOMLine} in der rule table. Es kommt jedes Mal die Fehlermeldung:

"Die verwendete Excel-Vorlage enthält verschiedene Eigenschaften in einer einzelnen Zelle. Dies wird zur Offline-Arbeit und zum Import nicht unterstützt. Berichtigen Sie bitte die Vorlage und führen Sie den Export erneut aus. Der angegebene Tag () ist in der Datenbank nicht vorhanden oder ist kein persistenter Objekt-Tag."

oder

"Der Export von Laufzeitobjekten wird nicht zur Offline-Arbeit und zum erneuten Import unterstützt. Entfernen Sie bitte den Laufzeittyp aus der Spalten "Typ" in Arbeitsblatt Sheet1 der Excel-Vorlage TEST_template. Der angegebene Tag () ist in der Datenbank nicht vorhanden oder ist kein persistenter Objekt-Tag."

Langsam gehen mir die Optionen aus.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tom-nx
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Admin


Sehen Sie sich das Profil von tom-nx an!   Senden Sie eine Private Message an tom-nx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tom-nx

Beiträge: 2973
Registriert: 13.09.2007

NX1953(NX1973) managed productive
NX2007(2015) native testing
NX-CAM
BCT aClass V21
TC13.2.0.3
Win 10-64bit
Dell Precision T3610
Nvidia K2000
3DConnexion Space Explorer

erstellt am: 21. Sep. 2022 10:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tiefbettflieger 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jannik,

interessantes Thema.

Hast Du dazu schon mal bei GTAC nachgefragt was die sagen?

Grüße,
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tiefbettflieger
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Tiefbettflieger an!   Senden Sie eine Private Message an Tiefbettflieger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tiefbettflieger

Beiträge: 7
Registriert: 05.09.2022

Siemens NX 12
Siemens Teamcenter 12

erstellt am: 23. Sep. 2022 14:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


BOM_export.jpg

 
Hallo Thomas,

ja beim GTAC hab ich nachgefragt, aber die haben selbstverständlich einen langen Atem.
Ich hab es schon mit entsprechenden Transfermodes versucht, die scheinbar BOMLines exportieren können. Ich hab schon sämtliche Varianten durch und weiß nicht woran es hängt.

Fehlermeldung bei angehängter Vorlage:
"Der Export von Laufzeitobjekten wird nicht zur Offline-Arbeit und zum erneuten Import unterstützt. Entfernen Sie bitte den Laufzeittyp aus der Spalten "Typ" in Arbeitsblatt Sheet1 der Excel-Vorlage TEST_template.
Der angegebene Tag () ist in der Datenbank nicht vorhanden oder ist kein persistenter Objekt-Tag."

Scheinbar liegt das Problem tiefer.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tiefbettflieger
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Tiefbettflieger an!   Senden Sie eine Private Message an Tiefbettflieger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tiefbettflieger

Beiträge: 7
Registriert: 05.09.2022

Siemens NX 12
Siemens Teamcenter 12

erstellt am: 06. Okt. 2022 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe jetzt mit unserem First-Level-Support gesprochen. Scheinbar ist es nicht möglich bl_items in Live-Excel zu exportieren. Gleiches gilt auch für "Offline arbeiten und importieren".

Im Prinzip sagt das meine gepostete Fehlermeldung schon aus; ich wollte es aber nicht ganz glauben. Schade, case closed.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz